Calvin Klein Eternity Now: Der neue Duft der Kult-Brand

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Welche Frau hat keinen der kultigen Düfte aus dem Hause Calvin Klein im Badezimmer?

Die einzigartigen Parfüms des amerikanischen Mode-Zaren begeistern Beauty-Liebhaber auf der ganzen Welt seit nunmehr 30 Jahren. Ob für Damen, Herren oder Unisex: Die luxuriösen, zeitlosen Kompositionen der Premium-Brand passen immer und unterstreichen jeden Look herrlich stilvoll und subtil.

Entdeckt mit Calvin Klein Eternity Now das neueste Must-Have der internationalen Trend-Marke und lasst euch von einem modernen, verführerischen Duft-Erlebnis verzaubern!

Calvin Klein Parfüms: Von der Mode zu den Düften

Calvin Klein Eternity Now For Him and HerDer Startschuss für das heutige Mode- und Lifestyle-Imperium Calvin Klein fällt im Jahr 1968, als der gleichnamige Designer gemeinsam mit Geschäftspartner Barry K. Schwartz eine Boutique für Damenmäntel eröffnet. Dank ihrer einzigartig klaren, reduzierten Formen werden bald erste Einkäufer auf die Kreationen der jungen Marke aufmerksam. Nur wenige Jahre später ist der Name Calvin Klein ein Synonym für den begehrten All-American-Look.

Die Merkmale dieses begehrten Stils: Eine perfekte Verarbeitung, zeitlose Formen und ein herrlich entspanntes modisches Understatement, das schick und doch nie überladen wirkt.

Vom Erfolg beflügelt, entschließt sich die Brand Mitte der 1980er den Schritt ins hart umkämpfte Parfüm-Segment zu wagen.

Calvin Calvin Klein Eternity Now For HerKlein Eternity Now For HerMit Obsession erscheint 1985 der erste Damenduft aus dem Hause Calvin Klein. Nur drei Jahre später folgt Eternity. Mit dieser einzigartigen Komposition katapultiert die Marke sich endgültig in die Herzen von Fans hochwertiger, luxuriöser Parfüms.

Chefdesigner Calvin Klein widmet die erfolgreiche Komposition seiner Ehefrau und macht Eternity zu einem ganz persönlichen Symbol ewig währender Liebe. Der Duft von Parfümeurin Sophia Grojsman geht binnen kürzester Zeit um die Welt und gilt heute zurecht als zeitloser Klassiker für Damen und Herren. Der Grund für den Erfolg: Ein klares, sinnliches Bouquet, das in Kopf- und Herznote mit floralen Aromen überzeugt und von warmen, orientalischen Akkorden in der Basisnote abgerundet wird.

Zusätzlich dazu fungieren regelmäßig internationale Superstars wie Topmodel Christy Turlington oder Schauspielerin Scarlett Johansson als Duft-Testimonials und bescheren dem Parfüm so aufsehenerregende Kampagnen, die garantiert in Erinnerung bleiben. Mit Eternity hat Calvin Klein ein Beauty-Essential geschaffen, das sich garantiert auch in Zukunft in jeder wohlsortierten Kosmetik-Sammlung finden wird!

Calvin Klein Eternity Now: Die Neu-Interpretation des Klassikers

Angesichts des unvergleichlichen Kult-Status, den Eternity bis heute unter Beauty-Profis genießt, verwundert es nicht, dass das beliebte Parfüm immer wieder neu interpretiert wird. Die neueste dieser an das Original angelehnten Schöpfungen, ist der in diesem Jahr erschienende Duft Eternity Now, der für Männer und Frauen erhältlich ist.

Calvin Klein Eternity Now For Him27 Jahre nach ihrem Debüt verzaubert die beliebte Komposition einmal mehr mit einem sprudelnden Bouquet, in dem leichte florale Noten und schwere orientalische Einflüsse nahtlos miteinander verschmelzen.

Die Damen-Variante begeistert dabei mit spritzigen Facetten aus Litschi, Quitte und Pfirsichblüte, die von feinen, eleganten Nuancen von Kaschmirholz und Moschus begleitet werden.

Der Herren-Duft setzt dagegen auf frisches Kokosnusswasser und Sternfrucht, mit Anklängen von Tonkabohne und marokkanischer Zeder.

Das Ergebnis fällt in beiden Fällen gleich aus: Eternity Now ist ein unvergleichlich klares, weiches Duft-Erlebnis, das zu jedem Anlass funktioniert und sich wunderbar dezent entfaltet.

Diese zeitgemäße Neu-interpreation des legendären Kult-Parfüms solltet ihr euch auf keinen Fall entgehen lassen! : – )

 

Calvin Klein Eternity Now: Zusammen für die Ewigkeit

Für die romantische Kampagne zu Eternity Now konnte Calvin Klein die bekannten Models Jasmine Tookes und Tobias Sorensen gewinnen, die auch im echten Leben ein Paar sind. Es geht um den Augenblick, wenn zwei Menschen erkennen, dass es der Anfang von „für immer“ ist. Von dieser Kampagne inspiriert und nach dem Motto Zusammen für die Ewigkeit, haben wir eine Aktion ins Leben gerufen. Wir möchten die beiden Calvin Klein Eternity Now Düfte, den Damen- und Herrenduft, nicht trennen. Einige Blogger haben beide Parfums erhalten und konnten ausprobieren wie stark die Symbiose und die Verbindung tatsächlich ist. Für immer vereint oder doch einzeln stark? In diesen Blogs könnt ihr die verschiedenen Eindrücke nachlesen:

Beauty and Pastels

Lena liebt

The following two tabs change content below.
Ola

Ola

Die Mode- und Beauty-Bloggerin liebt es ständig neue Kosmetika, Fashion-Labels und Beauty-Tricks zu entdecken.

In drei Worten bin ich: Chaotisch, neugierig und immer für einen Spaß zu haben.

Mein liebstes Beauty-Produkt ist: Mandelöl für das Gesicht. Nichts macht einen schöneren strahlenderen Teint.

Zu meiner Daily Routine gehört auf jeden Fall: Ein kleiner einfacher Trick, den ich nie mehr missen möchte: Morgens die Wimperzange mit einem Föhn anwärmen und dann erst benutzen. Durch die Wärme hält der Wimpernschwung den ganzen Tag. Probiert es aus – es funktioniert!

Ohne dieses Produkt in der Handtasche verlasse ich morgens auf keinen Fall das Haus: Pflegenden Lippenbalsam.

Bei diesem Produkte werde ich immer wieder schwach: Dem Chubby Stick von Clinique. Ich habe mittlerweile ein halbes Dutzend der bunten Stifte angesammelt und werde nicht müde immer neue Lieblingstöne zu entdecken.

Mein größter Beauty-Fauxpas: Ich vergesse unmöglicherweise hin und wieder mich abends abzuschminken, was mir meine Haut jedes mal kurz darauf mit Unreinheiten dankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.