„Love The Ocean-Kampagne“ von Davidoff und National Geographic

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Wenn große Labels ihre Bekanntheit für einen guten Zweck nutzen, ist das Ergebnis meist eine tolle Aktion, bei der jeder ganz einfach einen Beitrag leisten kann. Eine dieser wunderbaren Kampagnen möchte ich euch an dieser Stelle einmal genauer vorstellen, weil sie mir besonders am Herzen liegt.

Die Rede ist von der „Love the Ocean“-Aktion von Davidoff Cool Water. Der beliebte Kult-Duft arbeitet im Zuge einer einzigartigen Partnerschaft mit dem bekannten Fachmagazin National Geographic zusammen. Wozu? Um die Meere dieser Erde zu schützen! Definitiv eine Kooperation, die einen etwas näheren Blick wert ist.

davidoffDie Aktion „Love The Ocean“ mit Davidoff

Die weltweite „Love The Ocean“-Kampagne, die Davidoff Cool Water diesen Sommer startet, markiert das nunmehr dritte Jahr in dem der legendäre Duft mit dem renommierten Fachmagazin National Geographic zusammenarbeitet. Der Sinn dieser einzigartigen Partnerschaft: Der Schutz der Weltmeere und damit der sensiblen marinen Lebensräume dieses Planeten. Für jeden verkauften Flakon des beliebten Parfüms, hilft Davidoff dabei insgesamt 10.000 qm dieser bedrohten Lebensräume zu schützen.

Davidoff LTO3 - KV_SP_V11-3Im Rahmen der tollen Aktion organisiert der Kosmetikriese gemeinsam mit National Geographic regelmäßig ambitionierte Forschungsreisen zu entlegenen, marinen Ökosystemen – nach drei Jahren der Zusammenarbeit sind mittlerweile ganze fünf dieser wichtigen Forschungsreisen zustande gekommen.

Das Ziel dieses Jahr: Die Südküste des afrikanischen Staates Mosambik. Dort soll die noch intakte bunte Wasserwelt, die Großfischen und Säugetieren wie Mantas, Seekühen und Walhaien eine Heimat bietet, erforscht werden. So sieht echtes Umwelt-Engagement aus, bei dem jeder ganz einfach einen Beitrag leisten kann – ein kurzer Klick in die große GALERIA Parfümerie genügt!

„Davidoff Cool Water“-Gewinnspiel

Um euch für eure Mithilfe beim Schutz der Weltmeere zu danken, hat Davidoff Cool Water gemeinsam mit National Geographic ein spannendes Gewinnspiel organisiert.

Hier winkt ein wirklich einzigartiger Gewinn – ich empfehle euch also wärmstens mitzumachen! Um teilzunehmen, braucht ihr lediglich die Seite www.Love-The-Ocean.com zu besuchen und dort eurer liebstes Meeresfoto hochzuladen. Ein tolles Extra eurer Teilnahme: Für jedes hochgeladene Bild verpflichtet sich Davidoff weitere 5.000 qm marinen Raum zu schützen.

Natürlich könnt ihr auch über Facebook, Twitter oder Instagram teilnehmen – hierfür solltet ihr euer ausgewähltes Meeresfoto lediglich mit dem Hashtag #LOVETHEOCEAN versehen, bevor ihr es auf dem Social Media-Channel eurer Wahl postet. Aus allen hochgeladenen Bildern wählt eine renommierte Jury ein Gewinner-Foto aus. Der glückliche Besitzer des ausgewählten Motivs darf anschließend an einer echten National Geographic Expedition teilnehmen – worauf wartet ihr also noch? Eine spannende Reise an einen exotischen Winkel der Welt wartet!

The following two tabs change content below.
Ola

Ola

Die Mode- und Beauty-Bloggerin liebt es ständig neue Kosmetika, Fashion-Labels und Beauty-Tricks zu entdecken.

In drei Worten bin ich: Chaotisch, neugierig und immer für einen Spaß zu haben.

Mein liebstes Beauty-Produkt ist: Mandelöl für das Gesicht. Nichts macht einen schöneren strahlenderen Teint.

Zu meiner Daily Routine gehört auf jeden Fall: Ein kleiner einfacher Trick, den ich nie mehr missen möchte: Morgens die Wimperzange mit einem Föhn anwärmen und dann erst benutzen. Durch die Wärme hält der Wimpernschwung den ganzen Tag. Probiert es aus – es funktioniert!

Ohne dieses Produkt in der Handtasche verlasse ich morgens auf keinen Fall das Haus: Pflegenden Lippenbalsam.

Bei diesem Produkte werde ich immer wieder schwach: Dem Chubby Stick von Clinique. Ich habe mittlerweile ein halbes Dutzend der bunten Stifte angesammelt und werde nicht müde immer neue Lieblingstöne zu entdecken.

Mein größter Beauty-Fauxpas: Ich vergesse unmöglicherweise hin und wieder mich abends abzuschminken, was mir meine Haut jedes mal kurz darauf mit Unreinheiten dankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *