Der erste pflegende Duft von DKNY: Be Delicious Skin

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Schon seit dem Ende der 80er Jahre begeistert Donna Karan mit DKNY, der lässigen Linie ihrer Haute Couture Kollektion. Dabei stehen nicht nur urbane Designs im Vordergrund – seit mittlerweile 10 Jahren hat sich auch die Duftlinie des Labels einen Namen gemacht.

Der Flakon, dessen Form und Farbgebung an einen grünen, köstlichen Apfel erinnern, ist wohl jedem bekannt. Der Duft, der im Innerem des Glasapfels zu Hause ist, besteht, wie die Hülle schon vermuten lässt, tatsächlich aus dem Saft des Apfels. Wunderbar frisch und raffiniert mit holzigen und blumigen Aromen verfeinert, ist Be Delicious ein Duft für alle Frauen, die das Leben in vollen Zügen genießen. Intensiv, verführerisch und provokativ verkörpert er außerdem das Lebensgefühl seiner Heimat: der pulsierenden Metropole New York und verführt jedes Fashionista-Näschen.

Der mittlerweile zum Klassiker avancierte Duft wurde nun neu aufgelegt. DKNY BE Delicious Skin nennt sich die neue Kreation, die den „Apple Fusion Complex” beinhaltet. Dieser spendet der Haut 100% Feuchtigkeit und sorgt somit für Glätte und Zartheit. Weitere wertvolle Inhaltsstoffe sind Aloe Barbadensis und Extrakte der Maulbeere, die die Haut pflegen und streichelzart machen. Natürlich darf auch der charakteristische Duft von Be Delicious bei dieser Neukomposition nicht fehlen.

Auch der Apfel-Flakon bleibt erhalten, verändert sich aber etwas in seiner Form, so dass er noch besser in der Hand liegt. Der Zerstäuber sorgt dafür, dass sich ein feiner Schleier des Dufts gleichmäßig über die Haut verteilt, so dass es angenehmer zu tragen ist als beispielsweise parfümierte Bodylotions. Der Apple Fusion Complex und die einzigartige blumige Frische des Dufts machen Be Delicious Skin zu einem echten Erlebnis für Körper und Sinne und gehört schon jetzt zu unseren Duft-Pflege-Highlights des Jahres!

The following two tabs change content below.
Lena

Lena

Die passionierte Lifestyle-Bloggerin und Redakteurin würde ihre Wohnung am liebsten jede Woche auf den Kopf stellen.

In drei Worten bin ich: Verträumt, verspielt, aber absolut verlässlich.

Mein liebstes Beauty-Produkt ist: Mein Lieblings-Parfüm: Hugo Boss Orange.

Zu meiner Daily Routine gehört auf jeden Fall: Eindeutig schwarze Mascara. Da ich blonde Wimpernspitzen habe, sehe ich ohne Mascara leider immer viel zu müde aus – Ohne schwarze Wimperntusche geht bei mir daher gar nichts!

Ohne dieses Produkt in der Handtasche verlasse ich morgens auf keinen Fall das Haus: Deo und Lippenpflegestift gehören zu meiner absoluten Grundausstattung. Da habe ich sogar in jeder einzelnen Handtasche ein Exemplar gebunkert. 😉 Und da ich ein kleiner Handcreme-Junkie bin, ist davon auch immer eine Tube am Start.

Bei diesem Produkte werde ich immer wieder schwach: Roter Nagellack – in allen erdenklichen Farbnuancen und von tausend unterschiedlichen Marken. „Mal schnell in den Drogeriemarkt“ heißt bei mir: Der hundertste Nagellack landet im Einkaufswagen... Um Zuhause festzustellen: Mist, diesen Rotton besitzt du bereits...!

Mein größter Beauty-Fauxpas: Definitiv mein erster Lidschatten in Babyblau. Ich habe ihn geliebt und war super stolz, mich endlich schminken zu dürfen. Damals war ich 15 Jahre und dachte, mit Babyblau liege ich total im Trend. Heute kann ich diese Farbe nicht mehr sehen. Nicht an mir und auch nicht an anderen.

Lena

Neueste Artikel von Lena (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *