Alessandro: Der kultige Nagellack-Experte im Porträt

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Perfekt gemachte Nägel sind heute ein absolutes Beauty-Must! Bei der schier grenzenlosen Menge hochwertiger Lacke, kann die Wahl allerdings schwer fallen.

Zum Glück gibt es bewährte Nagel-Spezialisten, wie die deutsche Firma Alessandro, die garantiert für jeden Geschmack und jede Gelegenheit das passende Produkt anbietet. Mit ihrem beständig innovativen und trendigen Sortiment, gehört die Erfolgsbrand seit über 25 Jahren den ganz großen Namen der Kosmetik-Branche. Entdeckt die Kult-Marke jetzt im ausführlichen Porträt!

Alessandro: Innovative Nail-Art aus Düsseldorf

Als die deutsche Kosmetikerin Silvia Troska 1982 bei einem USA-Aufenthalt einen Beauty-Salon betritt, der das sogenannte Naildesign anbietet, ist sie sprachlos. Diese Art der Nagel-Modellage ist in Europa noch vollkommen unbekannt und Troska entdeckt schnell das unglaubliche Potenzial dieser Kosmetik-Revolution.

Der Grund: Beim amerikanischen Naildesign werden die Nägel mithilfe von Gelen, Pinseln und Schablonen in raffinierte Formen gebracht und mit lange haltbaren Farb-Nuancen geschmückt. Gleichzeitig ist diese Art des Formens und Lackierens weitaus schonender als die zu diesem Zeitpunkt in Europa gängige Methode. Die Ergebnisse wirken zudem wesentlich natürlicher.

Entdeckt Alessandro Nagellack jetzt bei Galeria Kaufhof! Die ehrgeizige Kosmetikerin beschließt schnell Naildesign nach Deutschland zu bringen und begibt sich für längere Zeit in die USA, um sich vor Ort ausbilden zu lassen.

Zurück in Europa bietet sie die neu erlernte Technik in ihrer Düsseldorfer Parfümerie an.

Der Erfolg der amerikanischen Beauty-Innovation ist überwältigend und so gründet Troska 1989 ihr eigenes Kosmetik-Label Alessandro.

Mit der Entwicklung der sogenannten Soft Gel-Lacke katapultiert sich die junge Firma schließlich in den Kosmetik-Olymp.

Die neuen Lacke sind die ersten auf dem Markt, die auf säurefreiem Kunststoff basieren und die Nägel so nicht unnötig strapazieren. Der Erfolg der Soft Gel-Produkte macht Silvia Troska endgültig zur gefeierten Queen of Nails.

Heute gehört Alessandro zu den führenden Anbietern im Bereich der Hand-, Nagel- und Fußpflege. Die Produkte der Kult-Brand werden höchsten Qualitätsansprüchen gerecht und so von Beauty-Jüngern und professionellen Make-Up-Experten gleichermaßen geschätzt.

Die deutsche Erfolgsmarke gilt zudem als einer der Trendsetter der Branche, der jede Saison aufs Neue durch moderne, raffinierte Nagellacke und Pflegeprodukte überzeugt. Das große Alessandro-Sortiment wird mittlerweile in über 50 Ländern weltweit vertrieben. Aus Silvia Troskas Idee ist ein wahres Kosmetik-Imperium geworden.

Das Sortiment des Kult-Labels

Das hochwertige Alessandro-Sortiment umfasst heute unzählige Pflegelinien für Hände, Nägel und Füße. Dabei ist es ganz gleich, ob ihr lieber dezente French Nails, glamouröse oder extravagante Designs mögt – bei der Kult-Brand findet ihr Lacke und Gele für jede Gelegenheit.

So bietet die aktuelle Sunday Rose-Linie beispielsweise klassisch elegante Farb-Nuancen, während die auffälligen Go Magic -Top Coats durch außergewöhnliche Effekte überzeugen. Mein Tipp: Wenn ihr trendy sein möchtet, solltet ihr jetzt unbedingt zu nude-farbenen und karibisch blauen Nuancen greifen!

Entdeckt Alessandro Nagellack jetzt bei Galeria Kaufhof! Alessandro bietet darüber hinaus auch eine spezielle Linie für Problem-Nägel an, mit der sich weiche, brüchige und dünne Nägel wunderbar behandeln lassen.

Diese sogenannten NailSpa-Produkte kann ich euch nur ans Herz legen, wenn ihr wie ich mit strapazierten Händen zu kämpfen habt.

Ein weiterer persönlicher Favorit von mir sind die sogenannten Striplac-Farben. Diese revolutionären Lacke wurden von Alessandro 2013 gelauncht und sorgten sofort für Furore in der Beauty-Welt.

Das Besondere an der Striplac-Serie: Die Farben werden ähnlich wie Nail-Folien einfach in einem Stück vom Nagel abgezogen, sobald ihr Lust auf einen neuen Ton habt. Die extrem robusten Nuancen schonen dabei die Nägel und sind garantiert splitterfest. Das Geheimnis des Kosmetik-Wunders: Striplac besteht aus einem elastischen flexiblen und dabei unzerbrechlichen Kunststoff, der sich sanft über den Naturnagel legt.

Auf diese Weise werden eure Nägel nicht strapaziert, dürfen sich aber dennoch über langanhaltende (bis zu 10 Tage!) Farbe freuen. Diese Nail-Innovation hat meine Beauty-Routine definitiv verändert. Wenn ihr also von einer absolut unkomplizierten Maniküre und Pediküre träumt, solltet ihr die Striplac-Serie in jedem Fall einmal ausprobieren! : )

The following two tabs change content below.
Ola

Ola

Die Mode- und Beauty-Bloggerin liebt es ständig neue Kosmetika, Fashion-Labels und Beauty-Tricks zu entdecken.

In drei Worten bin ich: Chaotisch, neugierig und immer für einen Spaß zu haben.

Mein liebstes Beauty-Produkt ist: Mandelöl für das Gesicht. Nichts macht einen schöneren strahlenderen Teint.

Zu meiner Daily Routine gehört auf jeden Fall: Ein kleiner einfacher Trick, den ich nie mehr missen möchte: Morgens die Wimperzange mit einem Föhn anwärmen und dann erst benutzen. Durch die Wärme hält der Wimpernschwung den ganzen Tag. Probiert es aus – es funktioniert!

Ohne dieses Produkt in der Handtasche verlasse ich morgens auf keinen Fall das Haus: Pflegenden Lippenbalsam.

Bei diesem Produkte werde ich immer wieder schwach: Dem Chubby Stick von Clinique. Ich habe mittlerweile ein halbes Dutzend der bunten Stifte angesammelt und werde nicht müde immer neue Lieblingstöne zu entdecken.

Mein größter Beauty-Fauxpas: Ich vergesse unmöglicherweise hin und wieder mich abends abzuschminken, was mir meine Haut jedes mal kurz darauf mit Unreinheiten dankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *