Bobbi Brown Red Hot Kollektion für rote Wow-Lippen

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Ein perfekt geschminkter roter Mund ist ein zeitloser Make-Up-Klassiker, der niemals aus der Mode kommt. Ob tagsüber oder abends: Dieser elegante Look funktioniert immer und steht absolut jeder Frau.

Kein Wunder, dass die amerikanische Kult-Brand Bobbi Brown eine Linie gelauncht hat, die ausschließlich Produkte für den perfekten roten Wow-Mund anbietet.

Im folgenden stelle ich euch meine ganz persönlichen Lieblinge der gefeierten Bobbi Brown Red Hot Kollektion vor und verrate euch, welche Rot-Töne dieses Jahr besonders angesagt sind. Ich wünsche euch viel Spaß beim Entdecken!

Bobbi Brown Red Hot Kollektion: Die Produkte

Wie ihr Name bereits vermuten lässt, dreht sich in der Bobbi Brown Red Hot Kollektion alles um den perfekten roten Kussmund. Doch welche Produkte erwarten euch hier genau?

Tatsächlich bietet die exklusive Linie für jeden Geschmack den idealen Lipstick.

So erhaltet ihr zum Beispiel mit dem wunderbaren Luxe Lip Color Lippenstift einen raffinierten Bestseller, der maximale und langanhaltende Farbe mit einem pflegenden Feuchtigkeits-Effekt verbindet.

Das Ergebnis ist ein gleichmäßiges, leicht glänzendes Finish und eine optische Milderung feiner Lippenfältchen.

Diese gelungene Kombination macht den Luxe Lip Color zu meinem persönlichen Go-to-Produkt für abendliche Make-Ups.

Ein perfekter Begleiter für tagsüber ist dagegen der Art Stick, der in handlicher Stift-Form daherkommt und Lip-Liner und Lipstick in sich vereint.

Dieses smarte und wunderbar unkomplizierte Produkt ermöglicht dank seiner weichen Textur ein einfachen Auftragen – selbst ohne Pinsel!

Wenn ihr tagsüber mit roten Lippen glänzen möchtet und eine Farbe sucht, die sich zwischendurch unkompliziert mit nur einem Griff auffrischen lässt, dann solltet ihr euch den Art Stick unbedingt näher ansehen.

Kollektions-Highlight Nummer Drei ist perfekt für Frauen, die matte Texturen lieben.

Der Creme Matte Lip Color schenkt dabei ein wunderbar mattes Ergebnis, ohne eure Lippen auszutrocknen.

Spezielle Emollentien und Wachse speichern Feuchtigkeit und verhindern, dass die Farbe nach und nach in feinen Hautfältchen verschwindet. Kein Verwischen oder Vertrocknen – und das bis zu acht Stunden!

Und wenn ihr unter sehr trockenen spröden Lippen leidet und verzweifelt einen Lipstick sucht, der die dünne Haut soft und geschmeidig macht: Der Nourishing Lip Color ist wie für euch gemacht.

Denn: Dieses Juwel der Bobbi Brown Red Hot Kollektion enthält insgesamt fünf natürliche Pflanzenöle.

Diese sind: Olivenöl, Avocado, Babassuöl, Jojoba und Kakaobutter.

Diese ausgewählten nährenden Inhaltsstoffe regenerieren selbst sprödeste Lippen und schenken gleichzeitig ein wunderbar sattes, cremiges Finish.

Ich verwende dieses Produkt besonders gerne in den frostigen Monaten, wenn meine Lippen von der harschen Witterung angegriffen sind und eine Extra-Portion Pflege benötigen : – )

Bobbi Brown Red Hot Kollektion: Angesagte Rot-Nuancen

Sobald ihr einmal die perfekte Textur für euch gefunden habt, stellt sich natürlich die Frage: Welche Farbe darf es sein?

In dieser Hinsicht haben sich für das Jahr 2017 ganz klare Favoriten herauskristallisiert.

Neben klassischem leuchtendem Kardinalrot, das absolut jeder Frau steht, sind jetzt vor allem dunkle Nuancen schwere angesagt.

Hierzu zählen vor allem Rot-Töne mit Braunanteil, wie Bordeaux, Blutrot und Beerentöne.

Perfekte Vertreter dieses Trends sind zum Beispiel der Luxe Lip Color in der Nuance Bond oder der Nourishing Lip Color im Ton Desert Rose.

Ob die dunklen Statement-Farben matt oder glänzend daherkommen, spielt dieses Jahr übrigens keine Rolle. Erlaubt ist, was gefällt! : – )

The following two tabs change content below.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.