Gebt uns Farbe!

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Alles, was die letzten Jahre total out war, kommt irgendwann wieder zurück. Nach Schlaghosen und Plateau-Absätzen ist blauer Lidschatten aktuell wieder voll im Trend. Und nicht nur auf den Augenlidern wird Farbe bekannt, auch Lippen, Wangen und Nägel schmücken wir wieder mit bunten Tönen. Stars, Sternchen und Fashionistas haben ihr Kosmetikschränkchen bereits durchforstet und mit entsprechenden Utensilien aufgestockt. Wir haben uns ebenfalls umgeschaut, für welche neuen Farben es sich lohnt, das Schminkkästchen zu erweitern.

Grundsätzlich gilt das Motto: Je bunter, desto besser! Gerade bei Lidschatten und Eyeliner ist alles erlaubt. Ob es der violette Pure Color Lidschatten von Estée Lauder oder der pinke Chubby Stick von Clinique sein soll, hängt nur von eurem persönlichen Geschmack ab. Kräftige Töne wie die Blaunuancen in der Lidschattenpalette Drama Eyes von Lancôme verleihen vor allem dunklen Augen einen intensiven Ausdruck.

Bei blauen Augen sehen Gold- und Metallictönen, wie von Clarins Ombre Minéral Mono Lidschatten, toll aus. Die Rot- und Violetttöne der Pure Chromatics Lidschatten Palette von Yves Saint Laurent schmeicheln insbesondere grünen Augen. Lippen als Eye-Catcher? Auf jeden Fall! Beerentöne, von Kirsche über Himbeere, sind besonders angesagt. Die Farben Red Muse von Yves Saint Laurent und Miss Coquelicot von Lancôme gefallen mir besonders gut. Das farbenfrohe Make-up kann optimal mit dem gerade so angesagten Wet-Look für die Haare kombiniert werden. Für das Büro sicher etwas gewagt, für den Urlaub aber genau der richtige Look!

The following two tabs change content below.

Gast-Blogger

Neueste Artikel von Gast-Blogger (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.