Was deine Augenbrauen über dich verraten

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Eher schmal oder buschig, mit hohem Bogen oder flach – Es gibt zahlreiche Augenbrauen-Formen und ebenso viele Charakter-Typen. Was deine Augenbrauen über dich verraten und mit welchen Hilfsmitteln du sie perfekt in Form bringst, erzähle ich dir jetzt.

Welcher Augenbrauen-Typ bist du?

Schmale Augenbrauen

Bist du ein Mensch, der am liebsten schmale Augenbrauen trägt? Das ist ein Zeichen für deine Flexibilität. Du passt dich Veränderungen leicht an und nimmst nicht alles so furchtbar ernst. In den 30er-Jahren waren dünne Augenbrauen en vogue. Hollywood-Diva Marlene Dietrich rasierte ihre Brauen sogar komplett ab, um sie anschließend mit einem Augenbrauenstift dünn und mit hohem Schwung nachzuziehen. Erneut in Mode kamen schmale Augenbrauen in den 70er- und 90er-Jahren.

Tiefliegende Augenbrauen

Tiefliegende Augenbrauen tragen Frauen wie Schauspielerin Natalie Portman, die hart an ihren Zielen arbeiten. Als Trägerin dieser Augenbrauenform gibst du so schnell nicht auf und lässt dich von Anderen nicht aus der Ruhe bringen. Du betrachtest deinen Alltag als Sammlung vieler kleiner Projekte, die es zu bewältigen gilt und bist stolz auf das, was du bereits erreicht hast.

Buschige Augenbrauen

Hast du eher buschige Augenbrauen? Dann hast du vermutlich einen starken Charakter. Du machst dir nicht viel aus der ewigen Zupferei und stehst mit beiden Beinen fest im Leben. Damit liegst du auch genau im Trend! Nach den 80er-Jahren, als Madonna und Co. mit ihren breiten Brauen noch überzeugen konnten, ging der Trend zurück zu dünnen, stark gezupften Augenbrauen. Doch Stars wie Cara Delevingne gehen nun erneut back to the roots und überlassen ihre Brauen wieder ihrer naturgegebenen Form.

Geradlinige Augenbrauen

Du trägst deine Augenbrauen geradlinig und ohne Schwung? Daran erkennt man deinen sanften Charakter. Du bist eher unaufdringlich und sensibel und immer für deine Mitmenschen da. Du hast viel Verstand und bist ein Organisationstalent. Schauspielerin Kirsten Dunst ist eine berühmte Vertreterin für Augenbrauen dieser Art.

Hochsitzende Augenbrauen mit abgewinkeltem Schwung

Hochsitzende Brauen mit abgewinkeltem Schwung? Diese Augenbrauen stehen für Frauen, die großzügig, warmherzig und liebevoll sind. Schauspielerin Angelina Jolie stylt ihre Brauen schon so seit Jahren. Stil-Ikone Sophia Loren soll ihre Brauen in den 50/60er-Jahren sogar abrasiert und künstlich in diese Form gezeichnet haben, da sie sich einen freundlicheren Gesichtsausdruck wünschte.

Damit stylst du deine Augenbrauen perfekt

Es gibt verschiedene Hilfsmittel, mit denen du deinen Augenbrauen noch mehr Ausdruck verleihst.

Möchtest du deine Brauen betonen und ihre Farbe kräftiger erscheinen lassen, eignet sich Eyebrow-Puder am besten für dich. Sind deine Brauen eher spärlich und schimmert die Haut hindurch, kannst du sie mit einem Augenbrauenstift ausmalen. Für beide Methoden gibt es eine Auswahl verschiedener Typen, die du in diesem Artikel zum Thema Augenbrauen-Make-up nachlesen kannst.

Auch für das Zupfen deiner Augenbrauen gibt es verschiedene Varianten. Neben dem klassischen Zupfen mit der Pinzette gibt es auch Augenbrauenrasierer und die Fadentechnik, welche in speziellen Brow Bars, bei türkischen Friseuren oder in Kosmetikstudios angeboten werden. Benutze den Augenbrauenrasierer aber am besten nur für das Entfernen der Härchen über der Nasenwurzel, an die du leicht herankommst. Wendest du ihn auch unterhalb deiner Augenbrauen an, könntest du  versehentlich mehr Härchen erwischen, als dir lieb sind. In diesem Artikel liest du, wie du deine Augenbrauen richtig zupfst.

Aber denk immer daran: Egal welcher Augenbrauen-Typ du bist und wie du sie stylst – Du bist einzigartig und perfekt genauso wie du bist.

Eure Sabrina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.