Antifaltencreme: Die effektivsten Anti-Aging-Wirkstoffe

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Trotz guter Ernährung, ausreichend Bewegung und sorgsamer Pflege tauchen sie spätestens in den 30ern im Gesicht jeder Frau auf: Die Rede ist selbstverständlich von Falten.

Wenn ihr den unschönen Linien möglichst effektiv den Kampf ansagen wollt, dann solltet ihr nicht einfach zu irgendeiner Antifaltencreme greifen, sondern auf ganz bestimmte Wirkstoffe achten. Entdeckt jetzt die effektivsten Anti-Aging-Helfer, die eurer Haut ihre jugendliche Vitalität zurückgeben!

Antifaltencreme: Mit Vitaminen zu praller Haut

Wenn ihr der Hautalterung souverän entgegentreten wollt, dann solltet ihr jetzt nach Cremes mit hochwirksamen Vitaminen Ausschau halten. Im Anti-Aging-Bereich sind das Vitamin A, C und E. Pflegendes Vitamin A regt müde Zellen an und beschleunigt deren Teilung, wodurch euer Teint ebenmäßiger und glatter erscheint.

Entdeckt jetzt Antifaltencreme bei Galeria Kaufhof! Selbst erweiterte Poren und Pigmentflecken werden durch diesen Wirkstoff gemildert. Vitamin C gehört dagegen zu den sogenannten Antioxidantien und fördert die Kollagenproduktion.

Indem diese wieder angeregt wird, können sogar bereits vorhandene Fältchen deutlich minimiert werden. Antioxidantien bekämpfen darüber hinaus freie Radikale, die den Teint grau und schlaff erscheinen lassen und eine der Hauptursachen für Faltenbildung sind.

Vitamin E, das auch als Tocopherol bekannt ist, hemmt Entzündungen und hält die Schutzbarriere der Haut aufrecht. So kann sich euer größtes Organ besser gegen schädliche Umwelteinflüsse schützen.

Polyphynole verschönern den Teint

Polyphynole gehören zu den sogenannten Phytaminen und finden sich in den Schalen von Obst, Gemüse und Vollkorngetreide. Diese Pflanzenstoffe sind für eure Haut ähnlich heilsam wie die eben genannten hochwirksamen Vitamine. Mehr noch als das: Polyphynole gelten sogar als leistungsstärkste natürliche Antioxidantien. Die begehrten Helfer besitzen zudem entzündungshemmende Eigenschaften.

Die effektivsten Polyphynole finden sich in Weintrauben, Himbeeren und Granatäpfeln sowie grünem Tee. Diese ausgezeichneten Radikalfänger lassen eure Haut strahlen, indem sie Zellschäden verhindern und feine Linien so binnen weniger Wochen reduzieren. Ob als Creme, Serum oder Maske: Diese raffinierten Anti-Aging-Wunder sind ein absolutes Muss im Kampf gegen die Hautalterung!

CoEnzym Q10 aktiviert die Hautzellen

Der körpereigene Stoff Q10 gehört seit einigen Jahren zu den beliebtesten Anti-Aging-Wirkstoffen. Der Grund: Der auch als Ubichinon bekannte Pflege-Zusatz gilt als wahrer Jungbrunnen für eure Zellen.

Entdeckt jetzt Antifaltencreme bei Galeria Kaufhof! Bei Q10 handelt es sich um eine vitaminähnliche Substanz, die bei der Umwandlung von Nahrungs- in Zell-Energie hilft.

Im Laufe des Lebens produziert euer Körper allerdings nach und nach weniger dieses wertvollen Enzyms.

Antifaltencremes mit Q10 führen der Haut den dringend benötigten Energiekick von Außen zu.

Auf diese Weise wird die Vitalität der Zellen erhöht und die Bildung wichtiger körpereigener Stoffe, wie etwa Hyaluron, angeregt.

Das Ergebnis: Eure Haut wirkt feiner, glatter und strahlender. Ich zumindest setze bereits seit einiger Zeit auf pflegende Gesichtscremes mit Q10!

Wunderwaffe Retinol

Mit Retinol wird die konzentrierteste und stärkste Form des pflegenden Vitamin A bezeichnet. Der beliebte Anti-Aging-Wirkstoff unterstützt zellinterne Wachstumsprozesse und fördert die Bildung von Kollagen. Da eure Haut zu 70% aus Kollagen besteht, ist eine ausreichende Produktion dieses Stoffes essenziell für einen schönen, prallen Teint.

Ein Kollagen-Mangel äußert sich dagegen in trockener, fahler Haut. Die ebenfalls vielen Frauen bekannten unschönen Dellen, die sogenannte Cellulite, sind ebenfalls auf diesen Mangel zurückzuführen. Wenn ihr eurer Haut also ihre jugendliche Elastizität zurückgeben wollt, dann solltet ihr definitiv auf eine reichhaltige Pflege mit Retinol zurückgreifen. Euer Teint wird es euch danken!

The following two tabs change content below.

Gast-Blogger

Neueste Artikel von Gast-Blogger (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.