Beauty-Set für den Urlaub: Diese Produkte müssen mit

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Der Sommer liegt in greifbarer Nähe und der langersehnte Urlaub rückt bereits ins Sichtfeld. Ein sorgsam zusammengestelltes und kompaktes Beauty-Set ist ein unersetzlicher Begleiter für diese kommenden, entspannten Tage.

Schließlich wollt ihr auf eurer Reise nicht alle eure Fläschen und Tiegel mit euch herumschleppen müssen. In diesem Beitrag verrate ich euch, welche essenziellen Pflege- und Make-Up-Produkte ihr auf jeden Fall einpacken solltet, um im Urlaub garantiert perfekt ausgerüstet zu sein!

Beauty-Set für den Urlaub: Die wichtigsten Pflege-Produkte

Ganz gleich, ob eure Reise nach Paris oder an die Mittelmeerküste geht: Produkte mit ausreichendem UV-Schutz sind im Urlaub ein absolutes Muss und dürfen in keinem wohlsortierten Beauty-Case fehlen. Eine feuchtigkeitsspendende Tagescreme mit integriertem LSF sollte also als allererstes in eure Kosmetiktasche wandern.

Entdeckt tolle Beauty-Sets bei Galeria Kaufhof! Ihr dürft dafür allerdings ruhigen Gewissens eure Nachtpflege zuhause lassen. An diesen besonderen Tagen im Jahr könnt ihr stattdessen nachts auf eure Tagescreme zurückgreifen.

Zu jedem kompletten Beauty-Set gehört außerdem immer der richtige Make-Up-Entferner. Schließlich muss eure Haut abends perfekt gereinigt werden, damit sie sich nachts von den Strapazen des Tages erholen und regenerieren kann.

Hierfür solltet ihr im Urlaub nach Möglichkeit auf Pads oder Tücher zurückgreifen. Diese praktischen Helfer können vorübergehend Waschgel und Tonic ersetzen und euch damit viel Platz im Koffer sparen.

Weitere Produkte, auf die ihr im Urlaub verzichten könnt, sind spezielle Seren. Die nährenden Hightech-Helfer lassen sich für kurze Zeit auch von Vaseline oder farblosen Lippenpflegestiften ersetzen. Tragt die Produkte abends punktuell auf trockene oder spannende Hautpartien auf, um euren Teint zu beruhigen. 

Euer Körper freut sich im Urlaub übrigens ganz besonders über Duschgel und Bodylotion aus einer Serie. Der Grund: Diese Produkte sind perfekt aufeinander abgestimmt und pflegen eure von Meerwasser und Sonne strapazierte Haut daher besonders gut.

Ein Tipp: Bodylotion und Tagescreme eignen sich auch toll als SOS-Styling-Helfer. Die reichhaltigen Cremes bändigen fliegende Haare ebenso gut wie Wachs oder Gel. Probiert es aus! Denkt ausserdem auch immer daran, ein spezielles Feuchtigkeitsshampoo einzupacken. Euer von UV-Strahlung und Chlor beanspruchtes Haar wird es euch danken!

Beauty-Set für den Urlaub: Die wichtigsten Make-Up-Basics

Euer entspannter, sonnengeküsster Teint benötigt im Urlaub normalerweise nur wenige Beauty-Helfer. Ein paar essenzielle Basics sollten aber dennoch nicht in eurem Make-Up-Set fehlen, wenn ihr ganz sicher für jede Gelegenheit gewappnet sein möchtet.

Hierzu gehört natürlich zuallererst ein wasserfester Mascara. Der Kosmetik-Klassiker zaubert in Windeseile einen Strahle-Blick, der euch zu jeder Zeit frisch und vital wirken lässt. Spezielle platzsparende Mini-Varianten sind natürlich besonders praktisch.

Entdeckte tolle Beauty-Sets bei Galeria Kaufhof! Statt klassischem Lidschatten könnt ihr im Urlaub übrigens auf cremigen Kajal in Stiftform zurückgreifen. Diesen könnt ihr ganz einfach mit den Fingern auf den beweglichen Lidern verteilen.

Ein weiterer praktischer Lidschatten-Ersatz ist Bronze-Puder, das ebenfalls als Eye Shadow verwendet werden kann. Der softe Braun-Ton bringt grüne und blaue Augen besonders zum Leuchten.

Für die Lippen empfehle ich euch 2-3 leichte Glosse, die ihr je nach Bedarf problemlos miteinander mischen könnt. So kreiert ihr ganz einfach neue, verführerische Nuancen.

Euer Teint freut sich im Urlaub übrigens über leichte Texturen. Packt also lediglich Concealer oder eine getönte Tagescreme, statt eurer üblichen Foundation ein. Ein Bronze-Puder ist ebenfalls ein toller Foundation-Ersatz, der euren Teint vor allem nach einigen Tagen in der Sonne, wunderbar subtil in Szene setzt.

Zu guter Letzt darf im perfekten Beauty-Set natürlich auch euer Lieblingsduft nicht fehlen. Hierfür greift ihr im Sommer am besten auf eine handliche Miniatur eures Parfüms zurück, die viel Platz und Gewicht spart.

The following two tabs change content below.
Ola

Ola

Die Mode- und Beauty-Bloggerin liebt es ständig neue Kosmetika, Fashion-Labels und Beauty-Tricks zu entdecken.

In drei Worten bin ich: Chaotisch, neugierig und immer für einen Spaß zu haben.

Mein liebstes Beauty-Produkt ist: Mandelöl für das Gesicht. Nichts macht einen schöneren strahlenderen Teint.

Zu meiner Daily Routine gehört auf jeden Fall: Ein kleiner einfacher Trick, den ich nie mehr missen möchte: Morgens die Wimperzange mit einem Föhn anwärmen und dann erst benutzen. Durch die Wärme hält der Wimpernschwung den ganzen Tag. Probiert es aus – es funktioniert!

Ohne dieses Produkt in der Handtasche verlasse ich morgens auf keinen Fall das Haus: Pflegenden Lippenbalsam.

Bei diesem Produkte werde ich immer wieder schwach: Dem Chubby Stick von Clinique. Ich habe mittlerweile ein halbes Dutzend der bunten Stifte angesammelt und werde nicht müde immer neue Lieblingstöne zu entdecken.

Mein größter Beauty-Fauxpas: Ich vergesse unmöglicherweise hin und wieder mich abends abzuschminken, was mir meine Haut jedes mal kurz darauf mit Unreinheiten dankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *