Die perfekte Nachtpflege

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Ein gründliches, abendliches Beauty-Ritual ist das A und O für schöne, strahlende Haut! Dazu gehört nicht nur die sorgsame Reinigung, sondern auch die folgende reichhaltige Pflege der Haut, die die dunklen Nachtstunden nutzt, um sich von den Strapazen des Tages zu regenerieren.

Entdecken Sie bei GALERIA Kaufhof die richtige Gesichtspflege, die Ihnen helfen wird Ihre Haut bettfein zu machen, um jeden Tag mit einem leuchtenden Teint zu beginnen.

Die richtige Reinigung

Bei der abendlichen Reinigung werden nicht nur Make-Up Reste, sondern auch umweltbedingte Schmutzpartikel gelöst, die die Hautporen belasten und verstopfen können. Bei nicht oder schlecht gereinigter Haut wirkt der Teint fahl und es können sich Mitesser und Pickelchen entwickeln. Es ist insofern essenziell eine genau auf den eigenen Hauttyp abgestimmte Reinigungslösung zu verwenden.

Während Reinigungwasser- und Milch für alle Hauttypen geeignet sind, eigenen sich Gele und Cremes perfekt bei schwieriger Mischhaut. Extrem fettige zu Akne neigende Haut wird am besten mit einem sanften Reinigungsschaum behandelt, der überschüssigen Talk von der Hautoberfläche entfernt und so erneuter Pickelbildung vorbeugt. Bei akuter Übermüdung oder sporadischer Unlust auf eine ausgiebige Reinigungsroutine empfehlen sich praktische feuchte Abschminktücher, die von Marken wie SANTE erhältlich sind und schnell und effizient Make-Up-Reste entfernen.

Die richtige Pflege

Die Talgproduktion der Haut ist um Mitternacht am niedrigsten. Aus diesem Grund darf die tägliche Nachtpflege tendenziell ruhig etwas reichhaltiger als die Tagespflege ausfallen. Da die Haut nachts außerdem besonders mit ihrer Regeneration und dem Kollagenaufbau beschäftigt ist, empfiehlt es sich Anti-Age-Wirkstoffe nachts aufzutragen, da sie dann besser von der Haut aufgenommen werden.

Nachtpflege mit den Wirkstoffen Vitamin E (fördert die Zell-Reperatur), Retinol (hemmt den Kollagen-Abbau) oder nährendem Nachtkerzenöl sind speziell für die nächtliche Pflege geeignet. Für die weniger anspruchsvolle, jüngere Haut eigenen sich leichte Nachtcremes beispielsweise von AHAVA besonders gut, während ältere, reifere Haut sich über Wirkstoffkonzentrate in Serumform freut, die sie mit einer Extra-Portion Pflege verwöhnen.

The following two tabs change content below.
Ola

Ola

Die Mode- und Beauty-Bloggerin liebt es ständig neue Kosmetika, Fashion-Labels und Beauty-Tricks zu entdecken.

In drei Worten bin ich: Chaotisch, neugierig und immer für einen Spaß zu haben.

Mein liebstes Beauty-Produkt ist: Mandelöl für das Gesicht. Nichts macht einen schöneren strahlenderen Teint.

Zu meiner Daily Routine gehört auf jeden Fall: Ein kleiner einfacher Trick, den ich nie mehr missen möchte: Morgens die Wimperzange mit einem Föhn anwärmen und dann erst benutzen. Durch die Wärme hält der Wimpernschwung den ganzen Tag. Probiert es aus – es funktioniert!

Ohne dieses Produkt in der Handtasche verlasse ich morgens auf keinen Fall das Haus: Pflegenden Lippenbalsam.

Bei diesem Produkte werde ich immer wieder schwach: Dem Chubby Stick von Clinique. Ich habe mittlerweile ein halbes Dutzend der bunten Stifte angesammelt und werde nicht müde immer neue Lieblingstöne zu entdecken.

Mein größter Beauty-Fauxpas: Ich vergesse unmöglicherweise hin und wieder mich abends abzuschminken, was mir meine Haut jedes mal kurz darauf mit Unreinheiten dankt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *