Gesichtspflege für den Mann

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Männer haben eine dickere und widerstandkräftigere Haut als Frauen – gedankt sei es ihren vielen rückfettenden Talgdrüsen und einem stabilen Fett-Feuchtigkeitsmantel, der sie weniger anfällig und empfindlich macht auf allerlei äußerliche Einwirkungen und Umwelteinflüsse. Statistisch gesehen fängt der Alterungsprozess der Männer etwa 10 Jahre später an als bei Frauen – noch dazu wirken erste Falten meist extrem maskulin.

Und dennoch – vor Hautunreinheiten wie Pickeln und Mitessern, Spannungsgefühlen oder Schlaffheit, Trockenheit und Schüppchen bleibt auch die männliche Haut nicht verschont. Ein gepflegtes Äußeres ist also kein Zufall und schon gar keine reine Frauensache mehr. Bei GALERIA Kaufhof finden Sie eine große Auswahl an speziell auf die Männerhaut abgestimmten Pflegeprodukten – viele bekannte Markenhersteller wie etwa Biotherm, Clinique, Lancaster oder Lancôme bieten dazu komplette Serien „pour Hommes“.

Neben dem klassischen Aftershave sollten zumindest auch eine milde Waschlotion, eine hauttypgerechte Feuchtigkeitscreme und ein erfrischendes Deo im männlichen Teil des Badezimmerregals zu finden sein. Für Fortgeschrittene gibt es zudem eine extra Portion regenerierende Augenpflege und eine angenehme Handcreme. Spezielle Anti-Aging Pflegeserien für Gesicht und Augenbereich sorgen dazu für ein jüngeres und strafferes Aussehen.

Unkomplizierte Drei-Tage-Bärte mögen in der Männerwelt zwar hoch im Kurs stehen – bei den Damen und in Berufsleben sollte der Mann von heute allerdings auf eine gepflegte Rasur setzen. Rasierschaum und -gel beugen Irritationen vor – ein anschließendes mildes Aftershave beruhigt vor allem die sensible Haut zum Beispiel mit Allantoin. Übrigens: Gelegentliches Augenbrauen-Zupfen sowie das Entfernen von Nasenhärchen ist im selben Schritt ebenfalls sehr willkommen.

Bei der Wahl der Gesichtscreme sollte Mann darauf achten, bei trockener Haut zu fetthaltigeren Pflegeprodukten zu greifen. Gegen Hautunreinheiten und einen erhöhten Fettgehalt helfen dagegen zum einen eine intensivere Reinigung zum Beispiel mit klärenden Lotions oder Gels und zum anderen ein leichtes Fluid oder eine feuchtigkeitsspendende Creme, die die Haut nicht überversorgt – wodurch die Poren verstopfen. Achtung: Bitte niemals in das Töpfchen oder zur Tube der Partnerin greifen – nicht etwa wegen der femininen Duftnote sondern aufgrund der oftmals ungeeigneten Konsistenz und Inhaltsstoffe, die eben auf die zarte Frauenhaut ausgerichtet sind. Das führt höchstwahrscheinlich zu empfindlichen Irritationen.

The following two tabs change content below.

Beauty Magazin

Neueste Artikel von Beauty Magazin (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *