Hilfe für die Haut – Nachtcremes

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Tagsüber schützt sie uns vor schädlichem UV-Licht und Umweltbelastungen, nachts regeneriert sie ihre Zellen – unsere Haut. Neben ausreichend Schlaf kann man die Regeneration und Zellerneuerung daher am besten mit einer geeigneten Nachtcreme unterstützen. Bei GALERIA Kaufhof erhalten Sie im Bereich „Parfümerie“ unter der Kategorie „Gesichtspflege“ für Damen im Onlineshop auf GALERIA-Kaufhof.de eine vielfältige Auswahl an Cremes für Ihren jeweiligen Hauttyp.

Eine Tagescreme auch in der Nacht zu verwenden, ist zwar nicht schädigend. Sie enthält allerdings andere und für die Nacht teils überflüssige Stoffe (z. B. UV-Schutz), während eine auf die Erholungsphase der Haut abgestimmte Nachtpflege diese mit geeigneten Inhaltssoffen auch optimal unterstützen kann.

Im Schlaf kann die Haut mehr Wirkstoffe aufnehmen – daher sind die Aktivstoffe in Gesichtscremes für die Nacht auch meist höher dosiert. Ideale Pflegestoffe sind Hyaluronsäure als wasserbindende Substanz sowie weitere Feuchtigkeitsspender, Lipide und Ceramide, daneben Vitamin A (Retinol), das die Regeneration der Haut unterstützt und Fältchen mildert, Vitamin E mit seiner antioxidativen Wirkung gegen Zellschäden, und das Coenzym Q10, das den Energiestoffwechsel der Hautzellen fördert. Pflanzliche Öle unterstützen zudem den Erhalt des natürlichen Schutzfilms der Haut.

The following two tabs change content below.

Beauty Magazin

Neueste Artikel von Beauty Magazin (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *