Trockenöl – der Alleskönner

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

© PhotoSG - Fotolia.comNatur pur – der Trend ist zurzeit in aller Munde und erobert jetzt auch Haut und Haar. In der Ernährung sind natürliche, nicht raffinierte Öle aus Leinsamen, Hanf oder Borretschsamen der Hit und sorgen für Schönheit von innen.

Für die äußerliche Anwendung sind Trockenöle stark im Kommen. Sie sind eine natürliche Alternative zur Bodylotion und sogar für die Haarpflege geeignet.

Lange Zeit hatten Öle für die Körperpflege nicht den besten Ruf – sie galten als zu fettig, zu wenig wohlriechend, zu schwer und kamen deshalb nur im Notfall zum Einsatz.

Dank innovativer Texturen und Zusammensetzungen ziehen die Öle der neuesten Generation viel besser in die Haut ein und versorgen sie optimal mit essentiellen Nährstoffen.

Natürliche Pflege ohne Fettfilm

Trockenöl ist der neue Star im Bereich Naturkosmetik, der seinen zunächst widersprüchlich klingenden Namen der rückstandsfreien Aufnahme durch die Haut verdankt. Kein störender Fettfilm setzt unerwünschte Glanzpunkte oder verunreinigt die Kleidung. Um diesen Effekt zu erreichen, durchläuft das Öl einen komplexen Herstellungsprozess.

Der Aufwand lohnt sich: Die Haut fühlt sich nach dem Auftragen des Öls angenehm weich an, erhält einen seidenmatten Look und wird mit einem zarten Duft umschmeichelt. Für die revitalisierende Wirkung genügen bereits wenige Tropfen des wertvollen Trockenöls, das keinerlei Konservierungsstoffe enthält.

Glanz für Gesicht, Haut und Haar

Im Gegensatz zu Bodylotions sind die Öle echte Pflege-Alleskönner mit einem breiten Einsatzspektrum. So eignet sich das Nuxe Huile Prodigieuse Trockenöl auch bestens für die Haarpflege. Einfach vor dem Styling direkt auf das trockene Haar oder die Bürste sprühen und schon erhält die Frisur einen seidigen Glanz und die Extraportion Vitalität.

Die Multifunktionskosmetik kann nicht nur die Tagespflege, das Parfum und die Haarkur ersetzen, sondern setzt auch Make-up-Akzente.

So zaubert das Trockenöl Nuxe Huile Prodigieuse OR eine tolle Glitzeroptik ins Gesicht und auf die Haare.

Dafür sorgen feine, gold-schimmernde Perlmuttpartikel, die den gewissen „Glow“ verleihen und nebenbei Hautunebenheiten dezent verdecken. Eine Beinmassage mit dem Öl strafft die Haut und bewirkt einen attraktiven „Seidenstrumpf“-Effekt.

Den Anwendungsmöglichkeiten für Trockenöle sind fast keine Grenzen gesetzt – so lässt sich auch das Badewasser mit ein paar Tropfen veredeln. Probiert es aus!

The following two tabs change content below.

Beauty Magazin

Neueste Artikel von Beauty Magazin (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *