Ich hatte ihn hier schon mal vor einiger Zeit bewundernd erwähnt, den Salon Zwei in Köln-Ehrenfeld. Der hübsche Flyer fiel mir bei einer Schreibtisch-Aufräum-Aktion wieder in die Hände und wenig später hatte ich mir endlich (!) einen Termin für eine Schminkberatung gemacht. Und die war so toll, dass der Salon Zwei hier noch einmal in aller Ausführlichkeit erwähnt und wärmstens empfohlen wird.

Der kleine Laden in der Gutenbergstrasse war einmal ein klassischer Herrenfriseur. Noch heute spürt und sieht man den nostalgischen Charme von „Einmal schneiden und föhnen“, denn die Basis-Einrichtung hat Besitzerin Claudia Schaaf so gelassen. Hinzugekommen ist eine Portion gut gelaunte Deko und natürliche jede Menge Beauty-Produkte. Ich habe mich auf Anhieb wohl gefühlt. Der perfekte Auftakt für ein wunderbares Mädchen-Verwöhn-Wochenende.

Maskenbildnerin Claudia und ich legen gleich los: Zuerst zeige ich ihr meine meist benutzten Schmink-Produkte, die sollte ich nämlich mitbringen. Sie schaut interessiert, testet meinen Concealer („Gute Farbe für dich!“), hakt nach, welche Lidschatten-Farben ich noch zuhause habe („Benutzt du auch Blau?“) und wundert sich nicht, dass ich den apricotfarbenen Lippenstift eher selten auftrage („Der trocknet leider die Lippen aus.“) Ich erkläre ihr, dass ich ein wenig Inspiration für mein tägliches Schmink-Ritual gut gebrauchen könnte und sie versteht. In der nächsten Stunde erklärt sie mir Schritt für Schritt, wie ich mein Gesicht zum Strahlen bringe.

Dabei schminkt sie immer nur meine rechte Gesichtshälfte. An der anderen darf ich dann Gezeigtes gleich selbst umsetzten. Gar nicht so leicht, aber ein Blick auf den „Spickzettel“ hilft. Claudia erzählt nämlich nicht nur praktische Tipps, sie schreibt sie auch auf beziehungsweise zeichnet das gezeigte Make-up in ein Face-Chart – so weiss ich auch gleich wieder, wo ich den Pinsel ansetzen muss. Am Ende bin ich sehr begeistert: Wow, sehe ich frisch aus! Claudias Top-Tipp ist übrigens der „Frischefleck“. Ein Hauch von Rouge – etwa „Dr. Hauschka Rouge Powder No 2 rot“ – im Augenwinkel, lässt müde Augen strahlen. Ab sofort meine Geheimwaffe nach durchgemachten Nächten.

Übrigens gibt es im Salon Zwei fast ausschliesslich Naturkosmetik – unter anderem so spannende Marken wie „Ilia Beauty“, fantastische Lippenstifte, „Arabian Knights“ ist mein neuer Lipstick-Liebling. Oder “Living Nature“, eine ziemlich gute Foundation. Die Lippenpflegestifte von „Burt‘s Bees“ empfiehlt Claudia auch gerne, ebenso wie den Cover Stick von „Dr. Hauschka“, der Pickelchen abdeckt und und tatsächlich beim Heilen hilft. Wenn es ans Abschminken geht, schwört die Salon-Besitzerin auf die Mandel-Reinigungsmilch von „Weleda“, denn die entfernt selbst Augen-Make-up.

Neben der klassischen Schminkberatung bieten Claudia und ihr Team auch Specials wie „Einmal Strahlen, bitte!“ (Ausgeh-Make-up) oder den perfekten Look für die Karnevalsparty/Hochzeit/Fotoshooting an. Wer mag, kann sich seit kurzem auch bei Friseurin Ulrike die Haare schneiden lassen oder gar seine Freundinnen mitbringen und gleich eine Schminkparty veranstalten. Mein Geburtstag naht ja, das wäre doch mal eine Feier, die allen Mädels gefallen könnte…

Übrigens: Ein Besuch im Salon Zwei lohnt auch einfach so, denn Claudia hat noch eine zweite Leidenschaft – Graphic Novels, also Comics für Erwachsene. In ihrem Kaufladen finden sich davon sehr lesenswerte Exemplare. Schaut einfach mal rein – in die wunderbare (Schmink)Welt der Frau Schaaf. Und bestellt schöne Grüße!

The following two tabs change content below.
Isa

Isa

Isa liebt Mode mindestens genauso sehr wie gutes Essen und testet Fashion-Trends gerne auf ihre Alltagstauglichkeit.
Isa

Neueste Artikel von Isa (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *