Svenja Wagner
Svenja Wagner
    Empfehlerin Parfümerie und Pflege
  • Das fasziniert mich an meinem Sortiment: Die Vielseitigkeit! Es gibt so viele Produkte, die nur darauf warten von unseren Kundinnen und Kunden ausprobiert zu werden. Alle Artikel, ganz besonders die, die sich der Schönheit widmen, möchten sowohl gut erklärt, als auch in Szene gestellt werden. Dadurch ist immer wieder meine Kreativität und Kompetenz gefragt, die ich mit Begeisterung einbringe.
  • Mein Lieblings-Produkt: Der Chanel Les Beiges Puder für einen natürlich frischen Teint. Er verleiht der Haut eine klare, strahlende Leuchtkraft wie nach einem Tag an der frischen Luft. Er gibt dem Gesicht eine Ausstrahlung von natürlicher Schönheit.
  • Daran kann ich im Laden nicht vorbeigehen: An Lippenstiften komme ich einfach nicht vorbei. Ein Lippenstift kann das Gefühl des Moments immer einfangen. Die Freude über die ersten Sonnenstrahlen des Tages unterstreiche ich mit einem leuchtenden pink oder zarten Roséton. (z.B. Lippenstift von Chanel Rouge Coco Nr. 426 Roussy).
  • Mein Sortiment in drei Worten: Inspirierend, begeisternd, wohltuend
  • Mein Lieblingsduft: Mein Lieblingsduft ist der Duft Flora by Gucci. Damit bringe ich meinen optimistischen und frohen Lebensstil am besten zum Ausdruck. Die Pfingstrose macht aus dem Duft ein blumiges Erlebnis voller Heiterkeit.
Interview
Was mögen Sie an Ihrer Arbeit bei GALERIA Kaufhof besonders? An meiner Arbeit mag ich besonders den Umgang mit meinen Kundinnen und Kunden. Die neuesten Duft- und Makeup-Trends an meine Kunden weiter zu geben und ihnen bei der Auswahl neuer Produkte zur Seite zu stehen, ist meine Leidenschaft. Die „Welt der schönen Dinge“ ist mein zweites Zuhause.

Was war Ihr spannendstes Erlebnis bei der Arbeit? Jede Kundin ist anders und hat ihre eigenen Bedürfnisse. So gibt es Tag für Tag spannende und einzigartige Erlebnisse. Mich immer wieder auf die verschiedenen Bedürfnisse einzustellen bereitet mir große Freude. Besonders schön ist es, wenn ich einer Kundin mit einem perfekt auf sie abgestimmten Makeup ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

Wieso haben Sie sich für dieses Sortiment entschieden? „Die Welt der schönen Dinge“ bietet eine große Auswahl an Produkten. Von einer wohltuenden Körperpflege bis hin zu einem atemberaubenden Makeup ist für jeden Anspruch das passende Produkt dabei.

Was macht für Sie eine gute Beratung aus? Vertrauen ist die Basis einer guten Beratung. Meine Kundinnen und Kunden sollen sich bei meinem Team und mir gut aufgehoben und wohl fühlen. Sehr am Herzen liegt mir ein Feedback über das gekaufte Produkt. Ich freue mich meine Kundinnen wiederzusehen und von Ihren Erlebnissen mit den Produkten zu erfahren.

Was bedeutet es für Sie Empfehlerin von GALERIA Kaufhof zu sein? Das bedeutet für mich sehr viel. Es bereitet mir große Freude meine Begeisterung für die Beauty-Welt mit so vielen Menschen teilen zu können.

Was ist ihr absoluter Geheimtipp als Empfehler/in von GALERIA Kaufhof? Um strahlende Reflexe zu zaubern trage ich mit den Fingerspitzen hellen Lidschatten in die inneren Augenwinkel und unter den Brauenbogen auf. Dies öffnet den Blick und lässt die Augen leuchten. (z.B. Lidschatten von Dior Show Mono Nr. 006 Swan)

Ohne welches Pflegeprodukt können Sie nicht leben? Ich kann nicht leben ohne das Bi-Sérum Intensif Anti-Soif von Clarins. Der intensive Durstlöscher für feuchtigkeitsarme Haut verleiht neue Frische, Vitalität und Geschmeidigkeit und ist für alle Hauttypen geeignet. Es ist der Durstlöscher für unsere Haut.

Was war Ihr schönstes Erlebnis bei der Farb- und Typberatung? Das schönste Erlebnis während der Farb-und Typberatung war bei einer Dame, die die Farben ihre Kleidung und ihr Makeup stets in sehr zurückhaltenden Farben auswählte. Als sie sah, wie die leuchtenden Farben der Kleidung auf ihr Gesicht reflektierten und welch positive Wirkung dies auf ihre Ausstrahlung hatte, war sie so fasziniert, dass sie kaum mehr ein Wort heraus brachte. Ihre Freude konnte man in ihren Augen sehen. Das hat mich sehr berührt.

Wie viele Pflegeprodukte braucht die Haut/Auf was sollte die Frau nicht verzichten? Jeder sollte sich in seiner Haut wohlfühlen. Es ist pauschal nicht zu sagen, wie viele Pflegeprodukte die Haut benötigt. Es kommt auf den Typen und darauf an, wie viel Zeit man bereit ist, in die tägliche Pflege zu investieren. Wichtig ist eine gute Reinigung, ein Serum, dass auch die unteren Hautschichten mit den richtigen Wirkstoffen versorgt und eine Gesichtspflege, die den Teint sofort leuchten lässt. So steht einem strahlenden Teint nichts mehr im Wege.
Auf eine separate Augenpflege, die die empfindliche Augenpartie intensiv pflegt, mit Feuchtigkeit versorgt, optimal schützt und beruhigt, sollte nie verzichtet werden. Gerade um die Augen ist die Haut sehr dünn und sensibel und benötigt ein Extra an Pflege. (z.B. Augencreme von Lancaster Skin Therapy Perfect).
▼ mehr
▲ weniger