Brita – Wasser in Vollendung

Brita – Wasser in Vollendung

Dir gefällt dieser Artikel00
| Ola Tags: |
Tags:
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Wasser ist Leben. 

Ernährungswissenschaftler betonen immer wieder die wichtige Rolle, die das nasse Element für einen gesunden Organismus spielt.

Schon 1,5 Liter täglich helfen dem Körper sich von Giftstoffen zu reinigen, Nährstoffe besser zu verwerten und den Kreislauf anzuregen.

Brita Tischwasserfilter unterstützen Sie seit über 45 Jahren beim regelmäßigen Trinken, indem sie einfaches Leitungswasser optimieren und daraus vollendeten Genuss zaubern.

Entdecken Sie mit GALERIA Kaufhof das große Brita Wasserfilter Sortiment und genießen Sie schon bald die Vorteile von echtem Premium-Wasser. Ihr Körper wird es Ihnen danken.

Die Geschichte

Mit der simplen wie genialen Idee Leitungswasser zu optimieren, gründete Heinz Hankammer 1966 ein Unternehmen, das knapp vier Jahrzehnte später zu den weltweit führenden Anbietern von Wasserfiltern zählen sollte.

Nach der Tochter Hankammers benannt, begann die Brita GmbH zunächst mit der Produktion des AquaDeMat, eines Geräts, das Wasser für Autobatterien entsalzte und nur an Tankstellen erhältlich war. Es sollte vier Jahre dauern ehe das junge Unternehmen im Jahr 1970 schließlich mit der Produktion des ersten Tischwasserfilters für den Hausgebrauch begann.

Das von Hankammer patentierte Filtersystem aus Ionenaustauschern und Aktivkohle überzeugte die Verbraucher und langsam aber stetig wuchs der Erfolg des bis dahin auf dem deutschen Markt einzigartigen Produkts. Die Popularität der Brita Wasserfilter erhielt 1979 schließlich mit dem Einführung austauschbarer Filterkartuschen einen weiteren Schub.

Auf diese Weise entwickelte sich aus Heinz Hankammers einfacher Idee über die Jahre ein global operierendes Unternehmen, das heute führend in seinem Segment ist und durch innovative Neuerungen und gleichbleibend hohe Qualität seine zahllosen, zufriedenen Verbraucher mit Sicherheit auch in Zukunft überzeugen wird.

Geschmack und Wohlbefinden

Die patentierten Brita Filter reduzieren nicht nur geruchs- und geschmacksstörende Stoffe, wie Kalk und Chlor.

Sie sind darüber hinaus in der Lage eventuelle, durch entsprechende Hausinstallationen vorhandene, Spuren von Blei oder Kupfer aus dem Leitungswasser zu filtern.

Die verbesserte Wasserqualität schmecken Sie besonders beim Genuss von Tee und Kaffee, die ihr vollmundiges Aroma, mit Brita gefiltertem Wasser gänzlich neu entfalten.

Aber nicht nur das: Auch Ihre Haushaltsgeräte profitieren vom optimierten Nass, werden sie doch vor schädlichen Kalkablagerungen geschützt und glänzen so mit einer deutlich längeren Lebensdauer.

Neue Filtermodelle, wie der Brita Elemaris XL verfügen darüber hinaus über eine elektronische Kartuschenwechsel-Anzeige, den sogenannten Brita Meter, mit dem Sie nun noch genauer den optimalen Zeitpunkt für einen Kartuschenwechsel bestimmen können.

So genießen Sie wirklich jederzeit Wasser in bewährter Brita-Premiumqualität – garantiert.

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar