Bunte Gartendeko-Ideen zum Selbermachen

Bunte Gartendeko-Ideen zum Selbermachen

Dir gefällt dieser Artikel12
| Kreativfieber Tags: , , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Wer wie Maike gerade umgezogen ist und ein Haus renoviert oder neu einrichtet, schiebt den Garten oft an die letzte Stelle auf der Prioritätenliste. Und trotzdem wollen wir natürlich gerade im Sommer den Garten genießen und dort bei Sonnenschein eine Einweihungsparty feiern. Wenn die Pflanzen noch nicht groß genug sind um für sommerlich bunte Farben zu sorgen, kann man mit der Partydeko ein bisschen nachhelfen und den Garten ganz einfach in farbenfrohe Stimmung bringen.

3 bunte Gartendeko-Ideen zum Selbermachen

Mit nur wenig Material kann man Last-Minute und ohne ein Profi zu sein wunderschöne bunte Gartendeko selber gestalten.

Bunte Gartendeko-Idee Nr. 1 Windspiel mit Bändern

Gartendeko Windspiel Bänder

 

Ein großes Windspiel mit schönen bunten Bändern kann ein richtiger Eyecatcher für den Garten oder die Terrasse werden. Es sollte das Erste sein, was eure Gäste sehen, wenn sie in den Garten kommen. Ihr könnt es einfach unter ein Vordach an einen Haken hängen oder an einen Ast in einem Baum.

Das Ganze ist ziemlich simpel. Zuerst sucht ihr euch die Farbwelt für die Stoffe oder Bänder aus. Besonders schön sind Kombinationen aus kühlen Blau- und Grüntonen oder warmen Rot- Orange- und Gelbtönen, die dann mit etwas Weiß unterbrochen werden. Wenn ihr noch weiße Stoffreste habt, könnt ihr sie einfach mit Wasserfarben oder Acrylfarben in den gewünschten Tönen anmalen. Wenn ihr sicher gehen wollt, dass die Farbe auch bei Regen hält, dann färbt den Stoff mit Textilfarben. Das Kombinieren von unterschiedlichen Stoffen, wie Spitzenstoff, Leinen oder Seidenbändern macht das Windspiel besonders schön.

Messt an dem gewünschten Aufhängeplatz aus, wie lang euer Windspiel maximal werden kann und schneidet dann entsprechend lange Bänder aus, die ihr in die Mitte der Halterung knüpft. Schneidet die Bänder für Außen etwas kürzer. Wechselt verschiedene Farben und Stoffarten ab und achtet darauf, dass die Bänder ungefähr gleich breit sind.

Windspiel Bänder Gartendeko Kreativfieber

Das braucht ihr:

  • Halterung für Mobile / Kränze zum Aufhängen
  • Bänder oder Stoffreste in verschiedenen Farben
  • Schere
  • eventuell Wasser-, Acryl- oder Textilfarben und Pinsel

Tipp: Ein Bettlaken oder alte Gardinen eigenen sich hervorragend als Basisstoff.

Bunte Gartendeko-Idee Nr. 2: Dekorieren mit Kerzen und Vogelkäfigen

Vogelkäfig mit Kerzen Deko Kreativfieber

Kerzen können nicht nur für stimmungsvolles Licht sorgen, sondern auch für ein paar Farbtupfer. Stellt ein paar bunte Kerzen in Vogelkäfige und hängt sie auf oder platziert sie auf einer alten Weinkiste. Verteilt weitere Kerzen im ganzen Garten auf Boden- und Augenhöhe.

Das braucht ihr:

  • Vogelkäfig
  • bunte Kerzen in verschiedenen Größen

Tipp: Alternativ könnt ihr auch alte Backformen mit Kerzen bestücken oder dünne Kerzen in angesprühte Weinflaschen stecken.

Bunte Gartendeko-Idee Nr. 3 Girlanden aus Scrapbookingpapier

Gartendeko farbenfroh Girlanden

Gestaltet verschiedene kleine Ecken im Garten, in denen bisher noch wenig wächst, ganz besonders bunt. Eine schöne Möglichkeit ist eine Getränkeecke mit hübschen Girlanden aus buntem Papier. So gibt’s auch für Gäste immer was zu entdecken.

Kombiniert einfach bedrucktes Scrapbookingpapier mit einfarbigem Tonpapier und schneidet gleichgroße Wimpel oder Dreiecke zurecht. Klebt die Wimpel dann an ein langes Band und klebt die Girlande einfach mit Klebeband oder farbenfrohen Maskingtape an den Gartenzaun oder an eine Wand über den Getränkestand.

Das braucht ihr:

  • Tonpapier / Scrapobookingpapier
  • Band
  • Maskingtape / Klebeband
  • Schere
  • Lineal
  • Stift

Tipps:

  1. Wenn der Garten dann noch mehr Farbtupfer braucht und der Weg zum Gartencenter zu weit ist, könnt ihr natürlich auch noch mit Schnittblumen oder mit selbstgemachten Blumen aus Papier das bunte Gartenflair hervorheben.
  2. Auch die Getränke, Gläser Strohhalme, Tabletts und Tischdecken sollten für Farbe sorgen.
  3. Wir hoffen euer Garten ist bald auch farbenfroh und ihr habt die nächste Gartenparty schon im Kalender eingetragen.

Alles Liebe,

Jutta und Maike von Kreativfieber

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

2 Kommentare

  1. […] euer Garten auch noch etwas Farbe und Deko gebrauchen, dann hüpft doch mal rüber zum Galeria Kaufhof Blog. Dort zeigen wir nämliche bunte Deko für die […]

  2. tolle ideen…die eine oder andere macht sich bestimmt gut auf meinem Balkon oder in meinem Garten!

Schreibe einen Kommentar