Aktionen

Ciao Bella! Fatima empfängt ihren Fiat 500

Ihr umwerfendes Lächeln ist einfach unverkennbar: Fatima, unsere Gewinnerin des Schönsten Lächeln Wettbewerbs, strahlte vergangene Woche in München mit der Sonne um die Wette. Kein Wunder, denn sie erhielt ihren zweiten Gewinn, den Fiat 500. Denn die 26-Jährige hat es geschafft sich bei dem „Schönstes Lächeln Wettbewerb“ der GALERIA Kaufhof gegen eine starke Konkurrenz durchzusetzen. Zahlreiche Fotos mit bezaubernden Lächeln haben uns erreicht, doch Fatima bezauberte unsere Jury mit ihrem Foto und kam unter die Top 3. Schließlich habt ihr sie mit euren Stimmen zur Gewinnerin gekürt. So dufte sie bereits mit Wolfgang Joop ein professionelles Foto-Shooting erleben.

Wie schon beim Foto-Shooting mit Stardesigner Wolfgang Joop war sie bei der Übergabe des zweiten Gewinns, einem schicken Fiat 500 in Lattementa Grün, etwas aufgeregt. Als die Münchenerin den nagelneuen Fiat 500 mit der großen roten Schleife entdeckt, kann sie ihr Glück kaum fassen: „Ihr werdet es nicht glauben, aber ich wollte schon immer einen Fiat 500 haben. Es ist mein absolutes Wunschauto und erinnert mich so sehr an Italien“, grinst die passionierte Fashion-Bloggerin.

Dabei liebt Fatima Pastelltöne und kam passend zum Auto in einem mintgrünen Kleid zur Gewinnübergabe. Nicht nur in Sachen Mode mag sie frisch-fröhliche Farben, sondern auch an dem Lattementa Grün und der Elfenbeinweißen Innenausstattung kann sie sich nicht sattsehen. „Für mich ist der Fiat 500 nicht nur ein Auto, sondern ein Schmuckstück!“, lächlte die Jura-Studentin. Von allen Seiten bewunderte sie den Fiat 500. Der einzige Wehmutstropfen: Fatima hat (noch) keinen Führerschein. Allerdings hat sie nun einen triftigen Grund ihn schnellstmöglich nachzuholen. Denn die Powerfrau, die Jura-Studium, Nebenjob und das Bloggen in ihrer Freizeit unter einen Hut bekommt, will nach dem Lernmarathon für das Jura-Staatsexamen fleißig Fahrstunden nehmen.

Schon jetzt kann Fatima es kaum abwarten ihre Lieblingsmusik auf zu drehen und mit dem City-Flitzer los zu fahren. „Wenn man mit dem Fiat 500 durch die Stadt fährt, fühlt man sich doch direkt wie im Urlaub“, schmunzelt sie. Solange der Führerschein noch nicht in der Tasche ist, muss der kleine Flitzer noch in der Garage warten. Ab und zu wird die Schönstes Lächeln Gewinnerin trotzdem schon mal drin sitzen, Musik hören und an Bella Italia denken.

 

2 Kommentare

  • Antworten
    Hannelore Rother
    19. Dezember 2015 um 16:34 Uhr

    Ich finde das Auto richtig gut für Frauen.

  • Antworten
    Mürvet
    27. Dezember 2015 um 17:07 Uhr

    Ich finde meine Tochter und mein Sohn haben das schönste lächeln der Weld

Kommentar hinterlassen

Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

Ähnliche Beiträge