Die Trendfarbe 2016: „Pantone“ kürt Softe Töne

Die Trendfarbe 2016: „Pantone“ kürt Softe Töne

Dir gefällt dieser Artikel10
| Isa Tags: |
Tags:
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Wenn sich jemand wirklich gut mit Farben auskennt, dann ist das „Pantone“. Das amerikanische Unternehmen hat das „PMS“ entwickelt, das „Pantone Matching System“, eine Art Farb-Leitfaden für Grafiker. Die Farbtöne sind allesamt durchnummeriert, so dass der Designer in Shanghai genau denselben Rotton trifft wie der Grafiker in Oslo.

Trendfarben Rose und Hellblau

Die Trendfarbe 2016

„Pantone“ kürt jährlich auch eine Farbe des Jahres. 2015 war das Marsala, ein erdiges Weinrot, das, obwohl vorher nur wenig beachtet, zur neuen Trend-Color im Beauty-, Fashion- und auch Interior-Bereich avancierte. Und nun also die Trendfarbe 2016! Zur Überraschung aller sind es diesmal sogar zwei: Rose Quartz und Serenity, ein warmes Rosa kombiniert mit einem kühlen Blauton. Die beiden Farben ergänzen sich fabelhaft und kommen gerade nebeneinander besonders gut zur Geltung. Genau diese farbliche Ausgewogenheit hat „Pantone“ zur Wahl von gleich zwei Farben inspiriert, denn, so erklärt das Unternehmen, im Jahr 2016 steht das Bedürfnis nach Ruhe und Sicherheit in turbulenten Zeiten an erster Stelle.

Tolle Looks in Rosé und Hellblau

Ich habe für euch die schönsten Fashion-Teile in Rosé und Hellblau herausgesucht und hoffe, dass sie euch gefallen. Wer wissen möchte, wie sich die beiden Trendtöne am besten mit anderen Farben kombinieren lassen, kann einen Blick auf die Pantone-Seite werfen. Hier werden besonders Silbergrau und Lindgrün aber auch ein dunkles Lila empfohlen. Alles in allem ist die Farbpalette mit ihren pudrigen Tönen sehr soft und zurückhaltend. Ein Trend, der sich dezent in unsere Mode-Herzen schleicht. Mir gefällt er schon jetzt! Und ich kann mir die beiden „Pantone“-Farben sowohl perfekt im Winter (Kuschelpulli in Eisblau!) als auch im Sommer (rosa Shirt zu gebräunter Haut!) vorstellen. Bei mir dürfen Rose Quartz und Serenity in jedem Fall einziehen. Ich fange schon mal mit dem rosa Nagellack an…

 

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar