Home & Interior Lifestyle

DIY-Frühlingskranz – Flower Wreath selbermachen mit Videotutorial

Blumentürkranz Kaufhof DIY

Nach dem langen Winter wird es endlich wieder Zeit, dass der Frühling auch in unsere Häuser einzieht. Blumen, Moos, kleine Anhänger für Zweige und schöne Frühlingsaccessoires fürs Fenster, den Küchentisch oder den Hausflur lassen sich mit ein paar selbstgemachten DIY-Ideen super kombinieren. Ein frischer Frühlingskranz zum Hängen ist ein schöner Farbtupfer für die Haustür oder die Wand im Flur. Er passt sowohl zu einer modernen Einrichtung als auch zum Vintage-Shabbylook. Da frische Blumen und Blüten jedoch nach einigen Tagen verblüht sind, können Kunstblumen helfen, das Frühlingsgefühl ein bisschen länger zu bewahren. Wie ihr euren eigenen DIY-Flower Wreath bastelt, zeigen wir euch heute in einem kurzen Videotutorial.

TUTORIAL 🌸 DIY Blumen-Frühlingskranz – wie ihr einen Flower Wreath bastelt

Material für den Frühlingskranz

  • Ring (ca. 43 cm Durchmesser)
  • Acrylfarbe „Metallic Champagne“
  • Pinsel
  • dünner Draht
  • Kneifzange
  • Schere
  • Dekoblumen (Magnolien, Scabosiazweig)
  • Eukalyptusblätter (echt/Kunststoff)
  • Band zum Aufhängen

DIY-Frühlingskranz - Materialien

DIY-Frühlingskranz – Schritt-für-Schritt-Anleitung

Als Erstes wird der Ring in der Farbe „Champagne“ lackiert. Ihr könnt ihn alternativ genauso mit Sprühlack ansprühen. Auch andere Metallicfarben wie Kupfer oder Gold passen farblich gut. Lasst ihn anschließend trocknen.

DIY-Frühlingskranz

Dann werden zwei Eukalyptuszweige gekürzt und mit Draht an dem Ring befestigt. Die unteren Enden der Zweige überkreuzen sich dabei etwas und ein Drittel des Rings sollte dabei frei bleiben.

DIY-Frühlingskranz

Ordnet die restlichen Kunstblüten probeweise an der Unterseite des Kranzes an, bis ihr zufrieden mit der Aufteilung seid. Dann werden die Stiele der Kunstblumen auf einen Zentimeter abgekniffen und mit Draht am unteren Rand befestigt. Der Draht sollte so gut wie es geht unter dem Eukalyptus versteckt werden. Zwei weitere Eukalyptuszweige können anschließend an den Frühlingskranz gebunden werden, um kleine Stellen mit Draht zu verbergen.

DIY-Frühlingskranz

Zum Schluss kann der Frühlingskranz mit einem farbig passenden Band an die Haustür oder die Wand gehängt werden.

So, jetzt kann der Frühling kommen!

Alles Liebe,

Das Kreativfieber Team,  Jutta und Maike

P.S.: Mehr Flower Power Inspiration gibt es auf unserem Pinterest-Board

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge