DIY-Upcycling: Bestickter Streifenpulli

DIY-Upcycling: Bestickter Streifenpulli

Dir gefällt dieser Artikel20
| Steffi & Moni Tags: , , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Smile(y) on stripes!

Wir lieben Streifen! Ihr auch? Dicke, dünne, helle, dunkle – Streifen gehen immer. Und so ein Strickpulli mit dunkelblauen Streifen ja sowieso. Egal, ob Sommer oder Herbst, Winter oder Frühling. Er ist einfach schlicht und edel und zur weißen oder blauen Jeans unschlagbar. Aber dann war uns plötzlich irgendwie nach ein bisschen mehr Tüddelüt und gute Laune bei diesem tristen Grau-in-Grau-Herbstwetter. Und deshalb haben wir einfach mal zur Stopfnadel gegriffen und dem Streifenpulli einen Gute-Laune-Smiley verpasst. Und weil dann noch Garn übrig war, hat er noch Tassel, ebenso als Quaste bekannt, an die Schultern bekommen – für eine extra Portion gute Laune.

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Habt ihr auch Lust auf ein kleines Upcycling eures Streifenpullis? Dann los! Es ist überhaupt nicht schwer und geht ziemlich schnell!

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Benötigtes Material:

Alles was ihr braucht, ist

  • ein schicker Streifenpulli aus Baumwolle
  • mehrere Farben Stickgarn und
  • einen Stickrahmen
  • eine Stopfnadel und
  • einen auswaschbaren Stift.

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Und so geht`s:

Als erstes spannt ihr die Vorderseite des Streifenpullis so in den Stickrahmen ein, dass der Brustbereich gespannt ist und zeichnet mit einem kleineren Kreis und dem auswaschbaren Stift einen Kreis auf.

Und diesen aufgemalten Kreis bestickt ihr jetzt. Dazu am besten das Garn doppelt nehmen, am Ende zusammenknoten und die andere Seite in die Stopfnadel einfädeln. Dann einfach locker auf der Linie entlang sticken, dabei ruhig ungleichmäßig lange Stiche machen und nach ca. 5 cm jeweils die Farbe wechseln.

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Wenn ihr den Kreis fertig habt, als nächstes zwei Kreuze als Augen und einen Mund aufzeichnen und ebenfalls besticken.

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Auf der Innenseite werden dann nur noch die Fäden vernäht und schon ist euer Smiley-Streifenpulli fertig!

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Wenn ihr danach, so wie wir, auch noch nicht genug habt, könnt ihr aus dem restlichen Garn noch Tassel machen und diese oben an der Schulter in den Ärmeleinsatz nähen. Wir haben je drei Tassel links und rechts angebracht, die jetzt lustig über die Schulter gucken.

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

DIY Pullover Upcycling Galeria Kaufhof

Und, habt ihr Lust auf den Gute-Laune-Pulli bekommen? Wir würden uns riesig freuen, wenn wir euch inspirieren konnten, mal zur Sticknadel zu greifen!

eure Steffi & Moni

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar