Beauty Looks & Hairstyles

Einfacher aber festlicher Look mit NARS-Cosmetics

Einfacher aber festlicher Weihnachtslook mit NARS-Cosmetics

Lange mussten wir Beauty-Fans warten, doch endlich ist die Kultmarke NARS wieder in Deutschland erhältlich. Vorbei sind die Zeiten, in denen man nur virtuell über Social Media von den tollen Make-up-Produkten des französischen Gründers François Nars schwärmen konnte. Jetzt sind sie ganz bequem bei Galeria Kaufhof zu haben. Grund genug, euch passend zur festlichen Zeit ein einfaches aber festliches Make-up vorzustellen. Natürlich komplett mit NARS-Produkten geschminkt. Los geht’s:

Die Haut vorbereiten

Um die Haut perfekt auf das Make-up vorzubereiten und dem ganzen Look eine strahlende und frische Basis zu geben, arbeite ich den NARS Radiance Primer mit meinen Fingern ein. Dabei spare ich keine Stelle aus, sondern trage den Primer im ganzen Gesicht auf. Dieser tolle Primer schenkt deiner Haut nicht nur Strahlkraft, sondern schützt sie gleichzeitig durch seinen hohen Lichtschutzfaktor vor schädlicher UV-Strahlung.

Auch die Augen benötigen eine gewisse Vorbereitung, hierfür verwende ich die NARS Smudge Proof Tinted Eyeshadow Base in der Farbe „Light“. Diese Eyeshadow-Base ist brandneu im Sortiment von NARS und überzeugt durch ihren besonders cremigen Auftrag, ihre gute Deckkraft und ihre langanhaltende Textur.

Einfacher aber festlicher Weihnachtslook mit NARS-Cosmetics

Wunderschöne Haut mit den berühmten Klassikern von NARS

Den Anfang macht einer meiner absoluten Favoriten der Marke, der NARS Velvet Matte Skin Tint in der Farbe „Alaska“. Diese hauchzarte Grundierung überzeugt durch ein samtig-mattes Auftreten, welches Rötungen und Unreinheiten spielend leicht kaschiert. Außerdem bietet diese ölfreie, getönte Feuchtigkeitscreme Schutz vor aggressiven Umwelteinflüssen. Diese arbeite ich mit einem Foundationpinsel sorgfältig in meine Haut ein.

Einfacher aber festlicher Weihnachtslook mit NARS-Cosmetics

Für einen wachen Blick decke ich meine Augenschatten mit dem NARS Soft Matte Complete Concealer in der Farbe „Vanilla“ ab. Dieser Concealer kommt in einer raffinierten Textur daher. Aus dem Töpfchen genommen ist er etwas fester, verschmilzt aber durch die Körperwärme perfekt mit der Haut und sorgt so für einen ebenmäßigen Auftrag.

Nun kommt ein echter Star zum Einsatz. Das NARS Laguna Bronzing Powder wurde nicht zuletzt durch YouTube zum weltweiten Phänomen – und das absolut zu Recht. Dieser Bronzer lässt dich auch im Winter aussehen, als wärst du eben von einer Traumreise aus der Südsee zurück. Er verleiht deiner Haut einen warmen, sonnengeküssten Teint. Den Bronzer trage auf den hohen Partien des Gesichts auf, also genau da, wo auch die Sonne die Haut bräunen würde. Das sind die Wangen und die Schläfen, die Stirn und der Nasenrücken. Hier noch ein kurzer Tipp: Für einen besonders harmonischen Look, trage ich den Bronzer auch auf meine Augenlider auf.

Nicht weniger berühmt in der Make-up-Welt ist der NARS Blush in der Farbe „Orgasm“. Obwohl der Name etwas provokant daherkommt, ist dieser Blush ein echtes Highlight in der NARS-Produktpalette. Er ist optisch eine raffinierte Mischung aus Pink und Korall und brilliert zusätzlich mit feinen, goldenen Reflexen. Auf den Wangen aufgetragen, schenkt er deinem Gesicht die ultimative Frische.

Einfacher aber festlicher Weihnachtslook mit NARS-Cosmetics

Für die Extraportion Strahlkraft verwende ich das NARS Light Sculpting Highlighting Powder in der Farbe „Maldives“. Dieser Highlighter ist leicht pink-stichig und passt farblich perfekt zum bereits aufgetragenen Blush. Beide Produkte in Kombination ergänzen sich perfekt und sorgen für extra Aufmerksamkeit.

Wirkungsvolles Augen-Make-up leichtgemacht

Total praktisch und einfach in der Anwendung ist der NARS Velvet Shadow Stick in der Farbe „Oaxaca“. Dieser Lidschatten in Stiftform zeichnet sich durch seine langanhaltende Formulierung aus, welche auch nach längerem Tragen nicht verwischt. Ich trage ihn direkt auf mein bewegliches Lid und am unteren Wimpernkranz auf. Anschließend verblende ich ihn mit einem Blendpinsel, welchen ich zuvor kurz in das NARS Laguna Bronzing Powder getaucht habe.

Um den Wimpernkranz dezent zu betonen, trage ich den NARS-Kohliner in der Farbe „Sorrento“ direkt am Wimpernkranz auf. Dann verwische ich ihn mit meinem Finger, damit er schön soft wirkt. Die Farbe Sorrento besticht durch ein warmes, dunkles Braun und harmoniert somit perfekt mit den anderen Farben. Um auch dem unteren Wimpernkranz Aufmerksamkeit zu schenken, nehme ich einen weiteren NARS-Kohliner und zwar in der Farbe „Altiplano“. Diesen trage ich jetzt auf meine untere Wasserlinie auf.

Für noch mehr Raffinesse setze ich ein goldenes Highlight in der Mitte meiner Lider. Dafür nehme ich das NARS Light Sculpting Highlighting Powder in der Farbe „Ibiza“ und trage es mit einem flachen Pinsel auf. Extratipp: Nachdem du das Puder mit dem Pinsel aufgenommen hast, kannst du es mit einem Fixing-Spray anfeuchten, um die Pigmente intensiver und leuchtender wirken zu lassen.

Einfacher aber festlicher Weihnachtslook mit NARS-Cosmetics

Klassisch rote Lippen

Was gibt es Festlicheres als intensiv rote Lippen? Genau deshalb habe ich mich hier für den NARS Semi Matte Lipstick in der Farbe „Jungle Red“ entschieden. Dieser Lippenstift ergänzt die edle und festliche Erscheinung des restlichen Make-ups und kann einfach zu jedem Anlass getragen werden, ob zur Weihnachtsfeier oder dem gemütlichen Festtagsessen mit der Familie.

Einfacher aber festlicher Weihnachtslook mit NARS-Cosmetics

MERRY CHRISTMAS und viel Spaß beim Schminken und Feiern!

Shopverlinkung

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge