Hübsch verpackt – Tipps zum Geschenke einpacken

Hübsch verpackt – Tipps zum Geschenke einpacken

Dir gefällt dieser Artikel92
| gastblogger Tags: , , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Geschenke sollen gefallen – und zwar schon bevor sie ausgepackt werden. Liebevolle, selbstgestaltete Geschenkverpackungen liegen absolut im Trend. Ein Bogen Packpapier, ein hübscher Anhänger, passende Deko, das Ganze verschnürt mit Kordeln oder gewebten Bändern… Das Ergebnis sieht nach hingabevoller Handarbeit aus und darf den imaginären Duft nach gebrannten Mandeln und Bratäpfeln verströmen. Es ist der gleiche DIY Trend, der uns abends an die Nähmaschine ruft und uns am Wochenende Marmelade einkochen lässt. „Made with Love“  ist nicht umsonst eines der beliebtesten Stempelmotive. Und das Beste an der Sache: Es macht wirklich Spaß eine individuelle Geschenkverpackung für seine Lieben zu basteln.  Hier drei Anregungen.

Geschenke einpacken für MännerGeschenke einpacken für Männer

Schnell gemacht und trotzdem wirkungsvoll. Das Geschenk in braunes Packpapier einschlagen, auf schwarzes Tonpapier mit heller Farbe den Namen oder eine Botschaft stempeln und aufkleben. Päckchen mit passender Kordel umwickeln und etwas Deko mit einbinden.

Geschenke einpacken für Frauen

Packpapiere gibt es in unterschiedlichen Farben. Hier bildet ein blaugrauer Farbton die Leinwand für ein kleines Winterbild aus weißem Papier und weißer Streudeko. Die Schneeflöckchen stammen von einem Locher. Das Rentier wird mit einer roten Nase zu Santas Rudolf. Dezent gemustertes Motiv-Klebeband greift das Rot auf und gibt dem Päckchen einen hübschen Rahmen.

geschenk_rudolfFrauengeschenk

 

Geschenke einpacken für Kinder

Kinder lieben es bunt, deshalb empfiehlt es sich, das Packpapier farbenfroh aufzupeppen. An den Bändern, die nicht zu fest verschnürt sein sollten, können hübsche Zugaben hängen. Zum Beispiel etwas Süßes oder Kleinigkeiten, die zum Geschenk passen. In diesem Fall bildeten weihnachtliche Ausstecher erst die Schablonen für die bunten Papier-Motive und wurden dann als kleines Extra an das Paket geknüpft.

KindergeschenkKindergeschenk_Detail

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

2 Kommentare

  1. Danke für die super tollen Verpackungsideen!!! Liebe Grüsse Anne

  2. Ach! So süß! Ich werde diese Tipps gleich nutzen! Morgen ist der Geburtstag meines Bruders! Ich mag, wie man kann die gleichen Ideen mit Papiertaschen anwenden. https://www.verpacken24.com/werbedruck/tragetaschen/papier/

Schreibe einen Kommentar