Geschenke zum Valentinstag

Geschenke zum Valentinstag

Dir gefällt dieser Artikel00
| goldstueck Tags: , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Valentinstag – der Tag der Liebenden. Unter Gehässigen oft als Erfindung von Floristen, Juwelieren und Süßwarenfabrikanten abgetan, hat er doch tatsächlich einen geschichtlichen Hintergrund. Schon seit dem Mittelalter gehört der 14. Februar in England den Liebenden. Die alten Römer demonstriertenan diesem Tag bereits ihre Liebe und beschenkten ihre Frauen mit roten Rosen. Daran hat sich bis heute nichts geändert. Dieser Tag verlangt nach Romantik, Liebesbekundungen und Geschenken. Zu den Klassikern gehören hierbei Blumen und Schokolade – das ist zwar nett und anscheinend ja auch seit dem Mittelalter so Brauch, aber vielleicht ist genau deshalb mal Zeit für etwas Neues. Wir haben da einige Vorschläge für Euch gesammelt. Für alle von euch, die ihre Lieben dieses Jahr mit etwas Neuem beglücken möchten, haben wir einige Vorschläge für einen rosaroten Tag gesammelt:

Wie wäre es mit einem schönen Dinner zu zweit, wo Liebe doch schließlich durch den Magen geht. Diverse Online-Händler wie zum Beispiel die Profis von Kochzauber versorgen dich sowohl mit Rezepten wie auch mit den passenden Zutaten. Feige, Chili, Spargel und Erdbeere dürfen in keinem Fall fehlen – schließlich wird ihnen eine aphrodisierende Wirkung nachgesagt. Zusammen mit den selbstgekochten Leckereien kann da niemand wiederstehen.

Wie uns schon Marylin Monroe erklärte, sind Diamanten bekanntlich „a girl’s best friend“. Besonders zum Valentinstag wünschen sich die Ladies eigentlich nichts sehnlicher. Wir haben eine tolle Alternative zu klassischen Brillanten an Ringen oder Ketten gefunden. Die Duftkerzen von POPUP Paris verstecken in jeder 50. ihrer Art einen echten Diamanten, sind dabei aber preislich erschwinglich und duften einfach toll.

Zum Vernaschen! Kuchen in Herzform oder mit Fotos aus Marzipan versehen, gibt es bei ilovekuchen.de zu bestellen. Natürlich ist auch selber backen möglich! Wenn der oder die Liebste aber nicht in der Nähe ist, eine tolle Idee, um Grüße und eine kleine Liebesbotschaft zu versenden. Auf Wunsch legen die Liebes-Profis auch eine Valentinstags-Karte mit individualisiertem Text oder die klassischen Blumen dazu.

Apropos Liebesbotschaften – das ist es doch, worum es am Valentinstag eigentlich geht! Anstatt vieler Geschenke sind es doch ehrliche, warme Worte, die wir hören möchten. Ein echter Liebesbrief ist wohl das Schönste, das verschenkt werden kann. Auf hochwertigen Karten kommen die Worte gleich doppelt so gut zum Ausdruck. Wer Hilfe beim Formulieren braucht, kann sich Inspirationen von den großen Liebespaaren auf der Leinwand holen. Klassiker wie „Vom Winder verweht“ oder aktuellere Verfilmungen wie „Wie an einem einzigen Tag“ bieten wunderbare Zitate, die uns nur so dahinschmelzen lassen…Happy Valentines Day!

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar