Key-Pieces Mode

Jackentrends: Leo-Mantel – Der extravagante Klassiker der Herbstgarderobe

Jackentrends: Leo-Mantel – Der extravagante Klassiker der Herbstgarderobe

Kaum ist der Herbst mit seinen kühleren Tagen da, schon kommt der Leo-Mantel zurück. Ein Kleidungsstück, das mittlerweile zu den Klassikern gezählt werden kann – einem der auffälligsten Klassiker.

Gerade in den herbstlichen Monaten ist der Leo-Print durch seine Braun- und Beigetöne eine tolle Grundlage, um die verschiedensten Looks zu stylen. Der Mantel sieht sowohl zum Alltagslook aus Jeans und Sneakern gut aus als auch upgegradet für die Party am Abend oder im Office mit einem Kleid.

Das Leo-Muster und Farben

Farblich kann man viel experimentieren, denn der Print harmoniert super mit Trendfarben wie Orange, Pink, Grün oder Rot. Diese Wandelbarkeit beim Styling eines einzelnen Kleidungsstücks ist es, weshalb wir gar nicht genug vom Leo-Print bekommen!

Für Einsteiger in den Leo-Print ist die sicherste Kombination die mit gedeckten Farben. Das heißt Schwarz, Braun und Puder-Töne.

Jackentrends: Leo-Mantel – Der extravagante Klassiker der Herbstgarderobe

Funktioniert ein Muster-Mix?

Beim Muster-Mix ist Vorsicht geboten. Er gelingt zwar, aber hierfür braucht man viel Fingerspitzengefühl. Ein schlichtes, grafisches Muster, wie Streifen, kann durchaus funktionieren.

Wer es, wie ich, schlichter mag, greift am besten zu Teilen ohne Muster in Farben wie Beige, Braun oder Schwarz. Der Mantel wertet nämlich jedes noch so schlichte Outfit auf und selbst mit einer Ton-in-Ton-Kombination wird der Look niemals langweilig aussehen.

Muss es immer der Kunstpelz-Wintermantel sein?

Den Leoparden-Mantel gibt es natürlich nicht nur in der Kunstpelz-Version, sondern mittlerweile findet man fast jede Art von Jacke in verschiedenen Stoffen mit diesem Animalprint. Auch sehr angesagt sind Kurzmäntel aus (Baum-)Wolle in Leo-Optik. Außerdem gibt es viele Modelle, die das Muster nur dezent aufgreifen und so den Einstieg zum Leo-Mantel leichter machen.

Die Do’s und Don’ts im Überblick

+ Gedeckte Farben wie Beige, Schwarz und Braun

+ Farbige Highlights in beispielsweise Orange, Rot, Pink, Grün

+ Jeans und Sneaker, Freizeitkleider und Boots oder schickere Kleider am Abend

+ Einen sehr simplen Look mit dem Leoparden-Mantel aufwerten

+ Wenn Muster, dann schlichte Streifen

 

– Wilder Muster-Mix

– Zu viele Farben

– Den Look mit vielen Accessoires überladen

 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Ausprobieren und Stylen Eures Leo-Mantels!

Eure Sarah

P.S.: In der neuen Kategorie „OUTFITS“ findet ihr weitere Inspiration zum Thema „Animalprint“ – schaut mal vorbei!

Jackentrends: Leo-Mantel – Der extravagante Klassiker der HerbstgarderobeJackentrends: Leo-Mantel – Der extravagante Klassiker der Herbstgarderobe

Shopverlinkung

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge