Beauty Favoriten & Hauls Looks & Hairstyles

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Bereits 2010 kam die erste NAKED Palette von Urban Decay auf den Markt und löste damals einen internationalen Hype aus. Die Make-up-Welt auf Social Media war damals sicher noch nicht so groß wie heute und trotzdem avancierte die NAKED Palette zum absoluten Must-have für alle Make-up-Begeisterten. Derzeit, Jahre später haben sich die Trends natürlich gewandelt und aktuell ist pinkfarbenes, auffälliges Augen-Make-up voll im Trend. Genau diesen Trendlook schminke ich heute für euch und verwende dafür die Farben der brandneuen NAKED Cherry Palette von Urban Decay. Die Farben dieser Palette reichen von hellem Pink bis hin zu dunklen Beerentönen und sind perfekt geeignet, um ein facettenreiches, tiefes Augen-Make-up zu kreieren.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Hier zeige ich euch Schritt für Schritt mein Trend-Augen-Make-up mit leuchtend-pinken Akzenten:

Vorbereitung der Augen

Damit die Farben intensiv auf dem Auge strahlen und allgemein länger schön aussehen, bereite ich meine Augen als allererstes mit der Eyeshadow Primer Potion in der Farbe „Eden“ von Urban Decay vor. Den Lidschattenprimer trage ich mit dem Applikator auf und verteile ihn mit dem Finger auf dem gesamten Augenlid. Um die haftende Textur des Primers etwas abzuschwächen, trage ich zunächst die hellste Farbe („Hot Spot“) der NAKED Cherry Palette auf das Lid auf. Dadurch lässt sich gleich die erste, eigentliche Farbe leichter und gleichmäßiger auf dem Lid verteilen.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Erster Schritt

Für einen weichen Farbverlauf nehme ich zuerst die Farbe „Juicy“, ein softer und matter Peachton, und trage diese mit einem großen, fluffigen Blendpinsel in der Lidfalte auf.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Zweiter Schritt

Jetzt trage ich auf mein gesamtes bewegliches Lid die Farbe „Bing“ auf. Dies ist ein mattes, leuchtendes Violett und wird deckend aufgetragen. Wir wollen ja schließlich einen kräftigen Look erzielen. 😉

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Dritter Schritt

Jetzt ist die dunkelste Farbe der NAKED Cherry Palette dran. Diese nennt sich „Privacy“ und kommt in einem intensiven Braun mit lila Akzenten daher. Sie eignet sich super, um dem Look eine raffinierte Tiefe zu geben. Ich trage die Farbe zunächst im Außenwinkel des Auges und am Wimpernkranz auf, dafür verwende ich einen schmalen Pinsel. Dann blende ich das intensive Braun aus und sorge so für einen weichen Verlauf.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Tipp

Wenn man mit pinken Farben am Auge arbeitet, sollte dieses mit einem schwarzen Eyeliner umrandet werden. So setzt man optisch eine Begrenzung und verhindert, dass das Gesicht kränklich aussieht oder etwaige Rötungen betont werden.

Vierter Schritt

Wie gerade erwähnt, möchte ich das pinke Augen-Make-up optisch umranden, um einen lebendigen Look zu erhalten. Dafür ziehe ich am oberen Wimpernkranz einen schwarzen Lidstrich und trage zudem auf die untere Wasserlinie schwarzen Kajal auf. Für noch mehr Ausdruck habe ich mich dazu entschieden, falsche Wimpern aufzukleben.

Fünfter Schritt

Um das Augen-Make-up abzurunden, trage ich wieder die dunkelste Farbe der NAKED Cherry Palette („Privacy“) auch am unteren Wimpernkranz auf. Jetzt verblende ich die Farbe noch, um einen rauchigen Verlauf zu kreieren. Für einen weiteren Akzent nehme ich die Farbe „Young Love“, ein metallischer Beerenton, und trage diese im inneren Bereich des unteren Wimpernkranzes auf.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Sechster Schritt

Die Farbe „Bang Bang“ eignet sich hervorragend, um dem Look die gewünschten Highlights zu verpassen. Diese metallische Farbe trage ich unter der Augenbraue und im Augeninnenwinkel angefeuchtet auf. So bekommt sie noch mehr Strahlkraft.

Natürlich darf zum Schluss Mascara nicht fehlen – für eine intensive Farbe verwende ich schwarze Mascara in mehreren Schichten auf den oberen und unteren Wimpern.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Dunkle, kirschrote Lippen

Passend zu den Farben der NAKED Cherry Palette trage ich nun auf meine Lippen den Cream Lipstick in der Farbe „Cherry“ auf. Diesen tollen Lipstick hat Urban Decay gleichzeitig mit der NAKED Cherry Palette auf den Markt gebracht. Er ist in insgesamt 3 Farben zu haben, so könnt ihr jeden Look perfekt ergänzen.

Leuchtend-pinkes Augen-Make-up mit der neuen Urban Decay NAKED Cherry Palette

Viel Spaß beim Schminken eures Augen-Make-ups mit der NAKED Cherry Palette.

Shopverlinkung

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge