Beauty Favoriten & Hauls

Nagellacke für die herbstlichen Tage

Nagellacke für die herbstlichen Tage - Essie Playing Koi

Tannengrün statt Giftgrün, Weinrot statt Kirschrot, Altrosa statt Babyrosa, Ockergelb statt Zitronengelb, Auberginenlila statt Milkalila oder Kupferorange statt Pastellorange. Herbst statt Sommer. So langsam werden die Tage kälter, Farben gedeckter und aus Sommer wird Herbst. Auch im Kleiderschrank oder beim Nagellack greifen wir ganz intuitiv lieber zu wärmeren, gedeckteren und dunkleren Tönen.

Auch ich habe zu schönen Nagellacken gegriffen, die wunderbar in die Herbstzeit passen, und meine kleine aber feine Auswahl möchte ich euch heute in diesem Blogpost vorstellen.

Holographisches Braun

Im Herbst wird es gemütlich – Kerzen und Lichter brennen wieder länger und auch auf den Nägeln darf es gerne grenzenlos funkeln. Ich finde je düsterer der Tag, desto mehr Glitzer können unsere Nägelchen vertragen.

Seit Jahren schon verteidigt ‚My Private Jet’ von OPI erfolgreich seinen Platz im Standardsortiment und übertrifft in der Kategorie ‚Glitzer’ alle Mitstreiter durch seinen unvergleichlichen, holographischen Schimmer.

Nagellacke für die herbstlichen Tage - OPI My private Jet

Da ich ein bekennender Holofan bin gehört er schon seit ich denken kann zu meinen absoluten Lieblingsnagellacken und tatsächlich auch zu einem meiner allersten OPIs. ‚My Private Jet’ ist ein dunkles Braun mit silbernen, holographischen Partikeln, die besonders im Licht so unglaublich toll funkeln.  Er ist in seiner Farbe sehr dezent, ist daher zu fast allem tragbar und trotzdem ein absoluter Blickfang! Man kann ihn im Alltag leger tagen, aber auch chic kombinieren. Zum Beispiel zu einem tollen Abendkleid – hier macht man mit ihm einfach immer alles richtig.

Und da Braun zu den klassischsten Herbstfarben überhaupt zählt hat er sich seinen Platz in diesem Blogpost mehr als verdient. Preislich liegt er im Übrigen bei 16,00€.

Nagellacke für die herbstlichen Tage - My private Jet OPI

Knalliges Metallic-Lila

‚Scandalous Look’ von Sephora ist, wie der Name schon vermuten lässt, schon etwas auffälliger und ein Nagellack für all diejenigen, die auch im Herbst gerne etwas Knalliges tragen möchten und zu deren Lieblingsfarben Lila zählt.

Nagellacke für die herbstlichen Tage - Sephora Scandalous Look

Das Lila schimmert metallisch und deckt in zwei Schichten ganz so, wie es sollte. Besonders zu schlichteren Outfits, zum Beispiel in Weiß oder Grau, kommt die Farbe wunderbar zur Geltung und alle Augen werden sich ganz automatisch auf eure Nägel richten.

Nagellacke für die herbstlichen Tage - Sephora Scandalous Look

Ein wahrer Gute-Laune-Nagellack, den ihr euch unbedingt einmal ansehen müsst. Und auch der Preis macht gute Laune, denn der liegt bei nur 3,99€.

Trendfarbe Orange-Rot

Man munkelt Orange sei das neue Schwarz. Da stimme ich ganz ohne zu zögern sofort zu, denn Orange ist DIE Trendfarbe in diesem Jahr. Und da Rot besonders in den kühleren Jahreszeiten niemals fehlen darf habe ich bei meiner letzten Farbe zu einem Rot-Orange von Essie gegriffen. ‚Playing Koi’ heißt dieser wunderschöne Farbton, der ursprünglich aus der, wie könnte es anders sein, Herbstkollektion 2016 stammt und seitdem schon zu meinen liebsten Essies gehört. Zurecht wurde ihm aber seit Anfang des Jahres ein Plätzchen im Standardsortiment eingeräumt.

Nagellacke für die herbstlichen Tage - Essie Playing Koi

Dadurch, dass man ihn ins Rot einordnen kann, ist er eine doch eher klassische Farbe und durch seinen ganz besonderen Farbton trotzdem mit kaum einem anderen Nagellack zu vergleichen. Preislich liegt er mit 7,99€ zwischen den beiden anderen Herbstlacken.

Nagellacke für die herbstlichen Tage - Essie Playing Koi

Ich muss ja gestehen, dass ich ein sehr großer Herbstliebhaber bin. Für mich gibt es keine schönere Jahreszeit. Ein Spaziergang durch den Wald, den Blättern beim Fallen zusehen oder eingemummelt in die Kuscheldecke eine Tasse Tee genießen. Eine kleine Schwäche für schöne Tassen muss ich mir im Übrigen auch eingestehen. Von Maxwell & Williams gibt es im Onlineshop oder in den Filialen übrigens viele weitere Tassen mit super hübschen herbstlichen Blumenmustern.

Und auch für all diejenigen, die dem Sommer ein wenig nachtrauern – mit tollen Herbstfarben auf den Nägeln könnt ihr euch vielleicht immerhin ein kleines Bisschen über den Trennungsschmerz hinwegtrösten.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine ganz wundervolle und entspannte Herbstzeit.

Eure Sarah von Farbmelodie

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge