Pflege-Neuheiten: Meine Beauty-Empfehlungen für euch

Pflege-Neuheiten: Meine Beauty-Empfehlungen für euch

Dir gefällt dieser Artikel00
| gastblogger Tags: , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Der nahende Frühling bedeutet für leidenschaftliche Beauty-Fans wie mich vor allem Eines: Meine winter-geplagte Haut braucht nun dringend neue Schönheits-Helfer, die sie im Handumdrehen gesund und vital strahlen lassen. Wenn es euch wie mir geht, dann habt ihr bestimmt auch schon nach neuen Produkten Ausschau gehalten, die euren Teint und euren Body wieder auf Vordermann bringen.

Im folgenden Beitrag habe ich meine liebsten Pflege-Neuheiten für euch zusammengestellt – diese Newcomer solltet ihr euch nicht entgehen lassen! Ich wünsche euch viel Spaß beim Entdecken!

Pflege-Neuheiten: Newcomer für das Gesicht

Mein erstes Beauty-Highlight des Jahres 2016 kommt in einem froschgrünen Tiegel daher und trägt den wunderbaren Namen Wonder Mud. Die innovative Maske der Kult-Brand Biotherm wird zwei mal die Woche auf das Gesicht aufgetragen und belebt und schützt den Teint. Wie sie das macht? Das Produkt zieht seine Kräfte aus antioxidativ wirkenden grünen Mikroalgen, die die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen schützen.

Ebenfalls enthalten: Rhassoul, marokannische Tonerde, die den Teint glättet, die Talgproduktion reduziert und die Poren verfeinert. Ich selbst benutze das Produkt auch gerne punktuell und verwende es nach Bedarf nur auf besonders rauen oder glänzenden Stellen.

Meine zweite Empfehlung ist eine süsse Wohltat für spröde, ausgetrocknete Lippen.

Die Rede ist vom quietschgelben Lemon Drop-Balm von Eos. Die angesagte Trend-Brand hat mein Herz letztes Jahr im Sturm erobert und ich verlasse mittlerweile nur selten ohne meinen kugelrunden Lippenbalsam das Haus.

Dabei überzeugen mich nicht nur die feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffe wie Sheabutter und Jojobaöl. Eos-Balms werden zum größten Teil aus natürlichen Wirkstoffen hergestellt, was sie für Naturkosmetik-Fans wie mich extra-attraktiv macht. Und: Der Lemon Drop ist darüber hinaus mit einem LSF von 15 ausgestattet und schützt die dünne Haut eurer Lippen vor UVA- und UVB-Strahlen.

Pflege-Neuheiten: Newcomer für den Körper

Mein aktueller Favorit im Bereich der Körperpflege ist die absolut himmlisch duftende, belebende Körpermilch von Roger Gallet. Dieser wunderbare Helfer wird ebenfalls zum Großteil aus natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt und zaubert eure winter-geplagte Haut sofort frühlingsfit.

Das Geheimnis: Insgesamt fünf hochkonzentrierte Fruchtextrakte, aus Heidel- und Johannisbeere, Kirsche, Cranberry und Granatapfel, die schützend und aufbauend wirken.

Die samtene Textur schenkt meiner Haut 24 Stunden Feuchtigkeit und darf bei meiner täglichen Beauty-Routine nicht mehr fehlen.

Meine zweiter Newcomer-Tipp für euren Body ist das Starter Scrub von Essie. Ich selbst schwöre bereits seit Jahren auf die gehypten Lacke der It-Brand und hab das Hand-Peeling des Labels nun ebenfalls für mich entdeckt.

Schließlich wirken selbst die schönsten Farben nur auf perfekt gepflegten Händen. Das Scrub entfernt mithilfe von gemahlenem Luffa ganz sanft abgestorbene Hautschüppchen und macht eure Hände weich und geschmeidig. Der erste Schritt zu einer perfekten Maniküre!

Pflege-Neuheiten: Newcomer im Anti-Aging-Bereich

Wenn ihr euren Teint und euren Body vor den ersten Anzeichen von Hautalterung schützen oder bereits bestehende Linien mildern möchtet, dann sind diese beiden Pflege-Neuheiten das Richtige für euch. Bei der 365 Skin Repair Tagecreme von Lancaster handelt es sich um einen neuen Abkömmling des gefeierten 365 Skin Repair Youth Renewal Serums, das bereits länger auf dem Markt ist.

lancasterTatsächlich hat die Brand mittlerweile eine ganze Serie rund um das gefeierte Anti-Aging-Serum gelauncht. Die Gesichtscreme versorgt eure Haut mit Feuchtigkeit, und gibt ihr ihre jugendliche Ausstrahlung zurück.

Wie ihr das gelingt? Das Produkt enthält eine raffinierte DNA-Technologie, die den Zellen dabei hilft Schäden, die durch Stress oder Umwelteinflüsse entstanden sind, zu heilen.

Die sogenannte Full Light-Technologie schützt euren Teint außerdem vor dem gesamten Spektrum schädlicher Sonnenstrahlen, die ebenfalls für vorzeitige Falten verantwortlich sind. Zu guter Letzt aktiviert der sogenannte epignetische Komplex die Selbstheilungskräfte der Zellen, wodurch die Haut ihre Jugendlichkeit zurückerhält.

Wenn ihr nicht nur euer Gesicht, sondern auch den Rest eures Körpers gegen erste Zeichen der Hautalterung wappnen möchtet, dann ist der Supreme Body Moisturizer von Estée Lauder perfekt für euch. Wirkstoffe wie Hyaluronsäure, Vitamin E und Koffein schenken Feuchtigkeit, fördern Festigkeit und unterstützen die Schutzbarriere der Haut. Das Ergebnis ist eine sichtbar geglättete, geschmeidige Oberfläche, die sofort strahlender und vitaler wirkt.

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar