Home & Interior Lifestyle

Prosecco-Bar für eure Hochzeitsfeier

Prosecco-Bar

Die diesjährige Hochzeitssaison hat begonnen und unter euch sind bestimmt einige schon mächtig aufgeregte „Brides to be“, stimmt‘s? Hochzeitskleid ausgesucht und bestellt? Einladungen verschickt, Location gemietet und Hochzeitsreise gebucht? Na prima, dann habt ihr die wichtigsten Eckpfeiler für eure Hochzeit bereits abgehakt!Jetzt könnt ihr euch mit den hübschen Details eures ganz besonderes Tages beschäftigen. Denn es sind ja die kleinen Dinge und die Liebe fürs Details, die aus EINER Hochzeitsfeier DEINE Hochzeitsfeier machen! Eine wunderschöne Sache für die Hochzeitsfeier, egal ob klein oder groß, in einer Location oder zu Hause, mit 100 Personen oder 20 ist eine Prosecco-Bar. Genauer gesagt eine „Pimp deinen Prosecco“-Bar.

Das Prinzip einer „Pimp deinen Prosecco“-Bar ist ganz einfach

Neben reichlich Prosecco stellt ihr euren Gästen einige Dinge bereit, mit denen sie ihr Prickelwasser ganz individuell verfeinern können. Zum Beispiel frische Früchte und verschiedene (wenn ihr gut in der Zeit liegt vielleicht sogar hausgemachte) Liköre bzw. Sirups. Wenn ihr zu Hause feiert und unter den Gästen Selbstbedienung herrschen soll, stellt ihr einfach alles Weitere auf eurer Bar bereit, nämlich Sektgläser und Eiswürfel. Ihr selbst wollt ja schließlich an diesem besonderen Tag nicht damit beschäftigt sein, Getränke auszuschenken, sondern sie vielmehr mit euren Gästen zusammen zu trinken und anzustoßen!

Eine tolle Auswahl an Sektgläsern und den passenden Prosecco gibt es auch online bei Kaufhof.

Die Flaschen mit Prosecco stellt ihr am besten in einem stylischen Sektkühler auf die Bar. Entweder klassisch in Silber oder Chrom oder auch mal etwas extravaganter in Gold, so wie hier auf den Bildern zu sehen. Unsere beiden (ein zweiter war bis zum Rand mit Popcorn gefüllt) waren übrigens vorher ebenfalls silberfarben und wurden von uns im Handumdrehen mit Goldspray umlackiert.

Tipp 1: eingefrorene Blumenblüten und Sirup zur Prosecco-Bar

Wenn ihr am Vortag die Eiswürfel für die Sektkühler vorbereitet, friert doch einfach ein paar frische Blumenblüten mit ein für die Extraportion Liebe zum Detail.

Sirup sieht am hübschesten aus, wenn man ihn in kleine Bügelflaschen umfüllt und mit einem entsprechenden Anhänger versieht. Wenn ihr mögt, könnt ihr die Anhänger in unserem Blog herunterladen und in das PDF eure eigenen Beschriftungen einfügen, je nachdem was in eure Fläschchen hineinkommt. Passend zu den Anhängern haben wir zudem das „Pimp deinen Prosecco“-Schild für euch als Free-Download in unserem Blog.

Tipp 2: Cupcake-Pyramide für den süßen Hunger

Wie wäre es mit leckeren Cupcakes? Aufgebaut zu einer Pyramide zwischen den ganzen Sektgläsern sieht das wunderhübsch aus, findet ihr nicht? Und bei all dem Angestoße auf das Brautpaar kommt bei euren Gästen garantiert auch irgendwann Appetit auf einen kleinen, süßen Snack auf.

Wir wünschen euch ganz viel Spaß und Freude bei der Vorbereitung eures großen Tages und hoffen, wir konnten euch mit unserer Prosecco-Bar etwas inspirieren.Übrigens passt das Motto „Pimp deinen Prosecco“ natürlich nicht nur auf Hochzeitsfeiern: Auch für Geburtstage, Jubiläen und Partys jeder Art ist eine Prosecco-Bar ein toller Hingucker!

Habt viel Spaß bei eurer Party,

eure Moni & Steffi von DECORIZE

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge