Schlafanzug und Negligé: Modische Nachtwäsche für Sie und Ihn

Schlafanzug und Negligé: Modische Nachtwäsche für Sie und Ihn

Dir gefällt dieser Artikel00
| Ola Tags: |
Tags:
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Ob Pyjama oder Negligé – bequeme Nachtwäsche ist für einen erholsamen Schlaf unersetzlich!

Echte Fashion-Profis achten allerdings darauf, dass ihr Schlafanzug nicht nur gemütlich, sondern auch trendsicher ist.

Erfahrt hier, welche Formen und Farben euch jetzt stilvoll durch die Nacht bringen. Ich wünsche euch an dieser Stelle schonmal ebenso kuschelige wie trendsichere Winter-Nächte!

Schlafanzug und Negligé: Angesagte Nachtwäsche für Sie

Frauen haben in Punkto Nachtwäsche die Qual der Wahl. Ganz gleich, ob ihr sinnlich und elegant oder sportlich und gemütlich bevorzugt – für jeden Geschmack gibt es ein passendes, trendiges Modell!

pyjamasieWenn ihr lässige Schlafbekleidung liebt, sind die klassischen, zweiteiligen Pyjamas jetzt das Richtige für euch! Die zeitlose Kombi aus kurz- oder langärmligen Shirt und weiter Hose ist ein absoluter Fashion-Evergreen, der nie aus der Mode kommt.

Tatsächlich ist der traditionelle Pyjama sogar so kultig, dass international erfolgreiche Designer wie Marc Jacobs und Stella McCartney die beliebte Nachtwäsche vergangenes Jahr vom Bett auf die Straße brachten.

Indem sie den gemütlichen, weiten Schnitt des Pyjamas imitierten, schufen sie echte Haute-Couture-Stücke, die von It-Girls wie Olivia Palermo stolz tagsüber und auch abends getragen wurden. Der Pyjama ist heute also weit mehr als reine Nachtwäsche!

In den frostigen Monaten solltet ihr nach Möglichkeit zu Varianten aus festen, wärmenden Stoffen, wie Flanell oder Baumwolle greifen! Für mich persönlich ist das schönste am klassischen Pyjama sein Mix-and-Match-Potenzial. Ich kombiniere gerne nach Herzenslust Oberteile und Hosen verschiedener Modelle miteinander, um neue spannende Schlaf-Looks zu erhalten. Probiert es mal aus! 😉

Übrigens: Wenn ihr das absolute Trend-Muster des Winters sucht, greift zu einem Schlafanzug in Karo-Optik! Das zeitlose Muster feiert aktuell ein furioses Comeback und darf jetzt in keiner Garderobe fehlen!

Falls ihr euch nachts gerne schicker bettet, sind Nachthemden, Kleider und Negligés eure bevorzugten Schlaf-Begleiter. Bei diesen eleganten Einteilern sind Modelle in auffälligen, floralen Mustern jetzt besonders begehrt. Die kurzen Hemden und Kleider wirken in diesen Prints wunderbar zart und verspielt!

Frauen, die das gewisse Quentchen Extra-Glamour suchen, greifen zu Varianten aus Satin. Das glänzende Material bietet ein einzigartiges Hautgefühl und wirkt kostbar und sinnlich. Falls ihr allerdings wie ich zum Frieren neigt, empfehle ich euch Modelle aus Jersey oder Baumwolle. Die wärmenden Stoffe bringen euch nicht nur stilsicher, sondern auch kuschelig warm durch die Nacht!

Trendige Nachtwäsche für Ihn

Nachtwäsche für Männer zeigt sich diesen Winter von ihrer eleganten Seite. Wenn ihr also noch auf der Suche nach einem modischen Pyjama seid, solltet ihr jetzt zu schmal geschnittenen Modellen in gedeckten Farben greifen!

Findet einen trendigen Schlafanzug bei Galeria Kaufhof!Die trendigen Zweiteiler aus Hose und geknöpftem Kragenhemd wirken schick und verströmen schönstes Retro-Flair! Wenn ihr also auch beim Schlafen gerne euer Gentleman-Image pflegen möchtet, sind diese Modelle das Richtige für euch!

Bevorzugte Farben sind hier: Tiefes Navy, kühles Anthrazit und sattes Schwarz. Als Stoffe sind feine Baumwolle oder glänzender Satin zu empfehlen. Der feine Schimmer des noblen Materials lässt euren Retro-Pyjama extra hochwertig und elegant wirken!

Wenn ihr es etwas sportlicher und bequemer bevorzugt, ist ein zweiteiliger Schlafanzug aus Shirt und langer Trainingshose eine modische Option für euch. Männer, die auch im Winter nicht schnell frieren, können natürlich auch zu Modellen mit kurzen Hosen greifen.

Wenn ihr diese Nachtwäsche wählt, solltet ihr nach Varianten in knalligen satten Farben, wie Kirschrot oder Saphirblau Ausschau halten. Das für Frauen angesagte Karo-Muster ist eine weitere Option für euch. Bei diesen lässigen Schlafanzügen bieten sich Frottee, Jersey und feine Baumwolle als bevorzugte Materialien an.

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar