Selbstgemachte Deko für den Weihnachtsbaum

Selbstgemachte Deko für den Weihnachtsbaum

Dir gefällt dieser Artikel21
| Jutta & Maike Tags: |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Bald ist es wieder soweit und wir holen den Weihnachtsbaumschmuck aus dem Keller. Wenn es bei euch auch schon lange mal Zeit für etwas frischen Wind ist, dann haben wir heute etwas für euch: 3 verschiedene Ideen für selbstgemachte Deko für den Weihnachtsbaum.

Selbstgemachte Deko für den Weihnachtsbaum – 3 verschiedene Weihnachtsbaumanhänger selbermachen

Wir sind große Fans von selbstgemachter Deko für den Weihnachtsbaum, vor allem, weil wir so ganz unabhängig von Trends den Baum ganz nach unserem eigenen Geschmack schmücken können. Für euch haben wir drei verschiedene Weihnachtsbaumanhänger Ideen mitgebracht: Weihnachtssterne aus Garn und Pappe, schlichte Anhänger in Schwarz und Weiß und eine lustige Idee für Schneemänner aus LED Lichtern.

Nr. 1 Weihnachtsbaumschmuck aus Garn und Pappe selbermachen – Weihnachtssterne

Sterne aus Garn und Pappe

Für diese Anhänger wird ganz einfach Garn um ein Stück Pappe gewickelt – dabei raus kommen wunderschöne Weihnachtssterne. Die Kombination aus schwarzer Pappe und silbernen Faden wirkt sehr edel und der Stern glitzert so richtig schön am Baum. Ihr könnt aber natürlich jede andere Farbkombi wählen.

Material

  • Tonkarton oder Pappe
  • Garn (mit metallischem Effekt)
  • Glas oder Kreisschneider
  • Schere und Bleistift
  • Klebeband

Und so geht’s – Weihnachtssterne aus Garn und Pappe

Schneidet Kreis aus dem Tonkarton aus. Dazu könnt ihr entweder ein großes Glas als Schablone verwenden oder einen Kreisschneider. Schneidet dann den Rand der Kreis in regelmäßigen Abständen ca. 5 mm ein. Mit den Abständen könnt ihr etwas spielen, wichtig ist nur, dass sie regelmäßig sind. Umso mehr Einschnitte ihr macht, umso mehr Spitzen hat euer Stern später.

Schritt für Schritt Anleitung Sterne aus Garn und Pappe

Die Wickeltechnik ist ganz einfach (siehe Foto). Klemmt den Faden in einen der Einschnitte und führt ihn dann vorne über den Kreis. Zählt ca. 4 Einschnitte nach rechts und führt den Faden durch diesen Einschnitt nach hinten. Führt in dann am ersten Einschnitt links des Starteinschnitts wieder nach vorne. Zählt wieder vier Einschnitte nach rechts und so weiter bis ihr so einmal rund um den Kreis gewandert seid.

Auch mit der Zahl der Einschnitte die ihr überspringt, könnt ihr bei den Sternen variieren. Wichtig ist nur, dass ihr sie bei dem Stern an dem ihr arbeitet gleich haltet. Klebt das Band auf der Rückseite fest.

Klebt zwei Kreise an Rückseiten zusammen und fügt dabei noch ein Band als Aufhängung zu.

Nr. 2 Simple Weihnachtsbaumanhänger in Schwarz und Weiß

 

Schwarzweiße Weihnachtsbaumanhänger aus Modelliermasse

Die Weihnachtsbaumanhänger in Schwarz und Weiß sind wunderbar schlicht und ganz einfach aus Modelliermasse gebastelt.

Material

  • Modelliermasse (lufttrocknend)
  • Nudelholz
  • Gläser zum Ausstechen
  • Strohhalm
  • Schwarzer Lackstift (z.B. Edding)

Und so geht’s – schlichte Weihnachtsbaumanhänger in Schwarz und Weiß

Rollt die Modelliermasse dünn aus. Das geht am besten zwischen zwei Schichten Backpapier. Auf diese Weise kommt auch nichts von der Masse an euer Nudelholz. Stecht dann verschiedene runde Formen aus. Dazu könnt ihr zum Beispiel ein Wasserglas und ein Sektglas benutzen. Stecht mit dem Strohhalm kleine Löcher für die Aufhängung in die Anhänger. Lasst sie dann mindestens 24 Stunden trocknen und aushärten. Danach könnt ihr mit dem schwarzen Stift Formen aufmalen. Wenn ihr möchtet, könnt ihr die Formen dünn mit Bleistift vorzeichnen.

Nr. 3 Lustige Schneemänner aus LED Lichtern

Schneemann Weihnachtsbaumanhänger aus LED Licht

Die Schneemänner aus LED Lichtern haben einen schönen Nebeneffekt: Sie sind gleichzeitig kleine Weihnachtsbaumlichter, denn ihre Nase leuchtet.

Material

  • LED Lichter
  • Schleifenband
  • Lackstift
  • Pappe
  • Heißkleber
  • Band für die Aufhängung

Und so geht’s – Schneemann Weihnachtsbaumanhänger

Malt dem LED Licht mit dem Lackstift ein Schneemanngesicht. Schneidet einen Hut aus Pappe aus und bindet eine Schleife aus dem Schleifenband. Diese klebt ihr beide mit der Heißklebepistole an. Jetzt fehlt nur noch ein kleines Band für die Aufhängung, dass ihr ebenfalls ankleben könnt. Fertig!

Für welche Variante würdet ihr euch entscheiden?

Viel Spaß beim Basteln,

Jutta und Maike

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Ein Kommentar

  1. […] Wir sind ganz verliebt in diese hübschen Sternanhänger für den Weihnachtsbaum – und psst: ihr müsst dafür nichts können, außer einen Faden um ein Stück Pappe zu wickeln! Die Idee haben für den Galeria Blog ausgetüftelt und die genaue Anleitung findet ihr dort, zusammen mit noch zwei weiteren Weihnachtsbaumdeko Ideen: Schlichte schwarzweiße Deko aus Modelliermasse und noch ein witziger Schneemannanhänger. Hüpft mal rüber! […]

Schreibe einen Kommentar