Luftige Sommeroutfits: Top gestylt durch die warme Jahreszeit

Luftige Sommeroutfits: Top gestylt durch die warme Jahreszeit

Dir gefällt dieser Artikel00
| gastblogger Tags: , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Langsam aber sicher wird es Zeit, die Sommeroutfits wieder aus den Tiefen des Kleiderschranks zu nehmen und die Garderobe mit neuen Sommer-Trendteilen aufzustocken. Denn endlich stehen wieder Grillpartys, gemütliche Nachmittage am Rhein oder im Beach Club und Picknicks im Park an. Frau möchte zu eben jenen Anlässen natürlich top gestylt sein. Deshalb haben wir euch ein paar sommerlich-luftige Outfits zusammengestellt.

Sommeroutfit: Grillparty

Grillen – das schreit doch förmlich „Gute Laune“! Deshalb setzen wir hier auf eine luftige Stoffhose, mit der ihr mit der blühenden Blumenwiese um die Wette strahlen könnt. Besonders praktisch sind hier nicht nur die Zierfalten, die trotz lockeren Schnitts eine tolle Figur zaubern, sondern auch der Gummibund (Hand aufs Herz: Wann isst man beim Grillen mal nicht zu viel?!). Kombiniert dazu ein schlichtes, unifarbenes Shirt, um die Hose in den Fokus eures Outfits zu setzen. Eine Statement-Kette mit passenden Blumen-Verzierung sorgt für den nötigen Glamourfaktor zum dezenten Oberteil. Ein paar bequeme Sandalen mit Keilabsatz und eine schlichte, kleine Tasche dazu – fertig!

Sommeroutfit: Picknick im Freien

Der perfekte, unkomplizierte Begleiter zum nächsten Picknick ist ein Maxikleid, denn es punktet durch bequemen Tragekomfort mit toller Optik! Der leichte Stoff ist optimal für warme Sommertage und das Blumenmuster passt zur Saison. Dazu könnt ihr feine, flache Sandaletten kombinieren. Ein Strohhut passt nicht nur ideal zum Look, sondern schützt auch vor zu viel Sonne. In einem großen Shopper lassen sich alle Gegenstände unterbringen, die ihr für ein gelungenes Picknick benötigt. Das Outfit könnt ihr mit einer Statement-Kette abrunden.

Sommeroutfit: Festival Look

Was gibt es schöneres, als mit Freunden im Freien zu guter Live-Musik zu tanzen? Es ist endlich Festival-Saison!
Lässige Jeans-Shorts im Destroyed Look eigenen sich hier besonders gut. Für einen coolen Look kombiniert ein Shirt mit graphischem Print oder Schriftzug dazu. Besonderer Blickfang dieses Outfits ist definitiv der Kimono, der nicht nur toll aussieht, sondern uns auch in den kühlen Abendstunden die nötige Wärme spendet. Der Fransentrend findet sich außerdem in der praktischen Umhängetasche wieder. So habt ihr beide Hände frei. Was fehlt noch zum perfekten Festival-Look? Richtig: Schuhe, in denen sich Tage und Nächte durchtanzen lassen. Luftige Sommerboots wie diese sind die perfekte Lösung.

Habt ihr nun auch so viel Lust auf einen langen, aufregenden Sommer bekommen wie ich? Ich träume mich gerade mit einem leckeren Drink in einen gemütlichen Liegestuhl an den Strand…

Was ist euer Lieblings-Sommerlook? Worauf könnt ihr in diesem Sommer auf keinen Fall verzichten? Verratet es uns in den Kommentaren!

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar