Key-Pieces Mode

Strapbags – Das Must-Have für die Handtasche

Was ist eine Strapbag?

Der Begriff Strapbag ist neu für euch? Dann ist es höchste Zeit sich mit dem neuesten Trend vertraut zu machen! Bei Strapbags handelt es sich um Taschengurte, die nach Belieben ausgewechselt werden können und somit jeder Tasche einen neuen, aufregenden Look verleihen. Strapbags sind nicht nur super praktisch, sondern erfüllen durch ihre verschiedenen Varianten auch noch einen stylishen Nutzen.

Strapbags

Wie lässt sich eine Handtasche aufpeppen?

Je nach Lust und Laune habt ihr die Möglichkeit mit den einfachsten Mitteln euren Taschen einen komplett neuen Look zu verleihen und sie individuell zu gestalten. Jede Tasche kann so zum Hingucker werden! Der Trend ist besonders interessant für diejenigen, die nicht so viele Taschen besitzen. Hier habt ihr die Möglichkeit eure Lieblingstasche je nach Anlass neu zu designen – ob rockig mit Nieten, mädchenhaft mit Perlen oder im Boho-Stil mit Fransen.

Accessoires für die Tasche

Nicht nur Strapbags helfen euch eurer Tasche neuen Pepp zu verleihen. Ihr könnt auch mit Taschenaccessoires, wie Anhängern in Form von Tasseln, Quasten, Bommeln und Fransen eure Tasche zum einzigartigen Eye-Catcher gestalten. Hier im Blog findet ihr bereits ein cooles DIY für einen Tassel-Anhänger.

Accessoires für die Tasche

Mini-Taschen

Seit einigen Jahren sieht man auch immer wieder kleinere Taschen an größeren Taschen befestigt. Das Praktische dabei ist, dass ihr so mehr Stauraum für Gegenstände habt, die ihr schneller zur Hand haben wollt. Wir alle kennen das Problem unseren Hausschlüssel in der Tasche einfach nicht finden zu können. So ist das Problem definitiv gelöst und es sieht auch noch total stylish aus!

Falls ihr keine Mini-Taschen finden solltet, die eurem Geschmack entsprechen, könnt ihr auch alternativ Schlüsseletuis verwenden. Hier findet man eine größere Auswahl und anstatt das Etui an eurem Schlüsselbund zu befestigen, befestigt ihr es einfach an der Tasche und – et voila, ihr findet euren Schlüssel in Sekunden wieder! Das spart auf Dauer nicht nur Zeit, sondern vor allem auch Nerven.

Tücher

Ein weiteres Taschenaccessoire sind Tücher. Tücher findet man heutzutage überall. Und das Gute ist, die meisten von uns haben bereits Tücher Zuhause. Also probiert es doch einfach mal aus und bindet eure Lieblingstücher diesmal an eure Tasche. Ob lässig oder verspielt als Schleife – hier entscheidet auch wieder euer Geschmack, wie ihr eure Tasche gestalten wollt.

Taschen mit Tüchern

Muster, Formen und Farben

Diese Saison sieht man vor allem viele Blumenmuster und Ethno-Stickereien sowie Schlangenprint. So lässt sich die klassische Everyday-Bag super mit wenig Aufwand verändern.

Es gibt die unterschiedlichsten Varianten von Strapbags. Von lang bis kurz über dick und dünn ist alles dabei. Je nach Taschenform und Größe kann man selbst entscheiden welche Modelle am besten zusammenpassen. Das Gleiche gilt natürlich auch für Muster. Das Thema Muster-Mix ist generell sehr angesagt und lässt sich super mit dem Strapbag-Trend verknüpfen. Lust auf Leoparden-Pünktchen-Mix? Dann kombiniert einen Leoparden-Strap doch einfach mit einer gepunkteten Tasche. Mix and Match ist hier das Motto. Wer es lieber doch schlichter mag findet auch viele klassische Strapbags auf dem Markt. Also schaut euch um und habt vor allem Spaß daran eure Tasche hin und wieder mal zu verändern! 🙂

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge