Beauty-Neuheit Striplac: Unser Fazit

Beauty-Neuheit Striplac: Unser Fazit

Dir gefällt dieser Artikel355
| gastblogger
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Sicherlicht wartet ihr schon gespannt auf das Fazit zu unserem UV Nagellack-Test der Beauty-Neuheit Striplac von alessandro. Alles zu dem Produkt und der Anwendung könnt ihr im Blogbeitrag „Tolle Beauty-Neuheit: Der Striplac von alessandro“ nachlesen.

Ich gestehe: Ich war skeptisch. Ein Nagellack zum Abziehen? Und dann soll er auch noch bis zu 10 Tage ohne zu splittern halten? Wie soll das funktionieren?
Aber ich wurde positiv überrascht!

Natürlich klingt der ganze Aufwand erst mal nach einem Gegenargument, aber lasst euch gesagt sein: Es lohnt sich! Das Ganze sieht wirklich professionell aus und dabei könnt ihr es ganz einfach an einem gemütlichen Nachmittag zuhause selbst machen. Striplac ErgebnisDer Glanz von Striplac ist wirklich einzigartig und bleibt die gesamte Zeit bestehen. Auch nach Tagen sehen die Nägel aus wie frisch lackiert und von lästigem und unschönen Absplittern durch Putz- oder Spülmittel, Seifen oder viel Arbeit ist keine Spur! Der Lack ist kratzfest und hält somit auch größeren Belastungen stand.

Während normaler Nagellack bei mir spätestens am dritten Tag anfängt unsauber auszusehen, sah der Striplac in der gesamten Zeit wirklich aus wie am ersten Tag. Immer wieder fragten interessierte Freunde und Kollegen nach und waren überrascht von der guten Haltbarkeit und dem tollen Aussehen.

Ich habe mich nach zehn Tagen dazu entschieden, den Lack zu entfernen – nicht, weil er nicht mehr schön war (!), sondern weil meine Nägel in dem Zeitraum so stark gewachsen sind und mir der Abstand von Lack zu Nagelhaut zu groß wurde.

Klappt es wirklich? Das Ablösen des UV-Lacks

Das Ablösen des Lacks hatte ich mir ehrlich gesagt leichter vorgestellt. Allerdings habe ich den Peel Off Aktivator auch nicht benutzt. Ich würde euch empfehlen, diesen zu nutzen, besonders, wenn ihr trockene, eher sensible Nägel habt. Mit einem Hufstäbchen hat das Ablösen allerdings ganz gut geklappt.
Bei meiner Kollegin Franzi hingegen hat das Abziehen des Striplacs ohne Probleme funktioniert. Sie konnte den Lack ganz einfach in einem Stück abziehen. Wie einfach der Peel-off-Vorgang abläuft, kommt also offenbar wirklich auf die Beschaffenheit der Nägel an.

Alles in allem bin ich wirklich positiv überrascht vom Striplac! Natürlich nimmt das Auftragen etwas mehr Zeit in Anspruch als bei üblichem Nagellack, aber ich finde, das ist es absolut wert. Welcher Nagellack hält schon 10 Tage?! Gerade für neutrale Töne, die zu vielen Outfits passen oder für den Urlaub ideal!

Praktisch: Die Produkte von alessandro könnt ihr im überzeugenden Starter-Package erhalten, statt alles einzeln zu kaufen. Hier ist ein klassisches Rot enthalten, aber keine Sorge: Für Fans von dezenteren Nägeln gibt es beispielsweise auch das Striplac French Starter Kit. Wer sich seine Farben lieber selbst aussuchen möchte, kann einfach das Reiseset kaufen und kommt preislich zusammen mit einem Nagellack und den Reinigungspads beim selben Ergebnis heraus. Was für ein tolles Konzept!

Für alle, die sich noch überzeugen lassen möchten: In einigen GALERIA Kaufhof Filialen könnt ihr euch den Striplac auftragen lassen, um selbst einmal zu testen, wie euch das Produkt gefällt. Schaut doch zum Beispiel mal in Köln, Düsseldorf, Münster oder Hannover in der Beauty-Abteilung  vorbei!

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

55 Kommentare

  1. Sensationell…möchte bitte die Farbe „bordeaux-rot“!

  2. Ich wäre sehr interessiert – klingt super.

  3. Klingt super. Meine Farbe ist rot

  4. Peachy Cinderella ist mein Favourit

  5. würde gerne die Farbe Rot benutzen

  6. dunkelrot ist doch wunderbar!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  7. entweder ein brauner Ton oder tiefes Violett

  8. Ribbon Red ist sehr schön :))

  9. Am liebsten Rot

  10. ich mag alle rot töne und hellblau

  11. sehr schön, mir gefallen Rosatöne.

  12. Freue mich auf den Gewinn….

  13. Ich hätte gerne einen Braun- oder Grauton und freue4 mich auf den Gewinn….

  14. Rot ist Klasse für Dana

  15. Rot passt einfach immer

  16. Ribbon Red-das wahre rot

  17. mein Favourit ist eindeutig Peachy Cinderella

  18. Klingt gut, finde rot super

  19. Klingt toll, möchte die Farbe Bordeaux-rot

  20. ich finde von dunkelrot bis rosa alles wunderschön

  21. Würde ich gerne gewinnen, trage am liebsten knallige Rottöne

  22. Ich hätte gerne einen Grau Ton

  23. Würde ich gerne gewinnen, in rot wenn es recht ist

  24. kommt darauf an was ich anziehe. Außerdem mag ich verschiedene Farben keine Bestimmte, darunter sind Gold, Türkis, Dunkel -rot, -blau, -grün,

  25. kräftiges rot finde ich am Besten

  26. Ich benutze seit 2 Jahren Striplac und bin sehr zufrieden.Meine Lieblingsfarbe ist Sunshine Regaee

  27. rosa

  28. Der Nude Look und knallige Rottöne

  29. Am liebsten Pastellfarben, wie Rosa.

  30. Wow rot ist echt toll 🙂

  31. Nude Look und ab und zu gelb/schwarz

  32. am liebsten rot

  33. ich trage am liebsten Rosenholz, passend zum Lippenstift

  34. Rot beste Farbe ever

  35. Wow rot ist echt toll

  36. Bordeaux Rot

  37. nur gewinnen wäre schön

  38. Alle Blautöne…

  39. Ich liebe klassisches Rot

  40. rosa wäre toll

  41. bordeaux-rot ich liebe diese Farbe

  42. Klingt echt Gut . Meine Farbe ist Weinrot

  43. Die Farbe hellrot ist genau nach meinem Geschmack

  44. Bordeaux wäre toll.

  45. am liebsten Rose – Töne

  46. am liebsten KNALLROT

  47. Super tolle Farben. Mein Favorit:Nudetöne

  48. Bordeaux-rot

  49. lila metalic

  50. Knalliges ROT!

  51. wow, rot ist heiß !

  52. alle Rottöne

  53. Peachy CinderellA – das ist es 🙂

Schreibe einen Kommentar