Umwerfende Outfits zum Tanz in den Mai

Umwerfende Outfits zum Tanz in den Mai

Dir gefällt dieser Artikel10
| gastblogger Tags: , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Keinen anderen Monat begrüßen wir so schön wie den Mai: Tanzend geht’s in den neuen Monat. Ursprünglich war der 1. Mai ein Gedenktag der heiligen Walpurga, weshalb man die Nacht vom 30. April auf den 1. Mai auch Walpurgisnacht nennt. In ländlicheren Gegenden gibt es das traditionelle Maifeuer oder das Maisingen. Vor allem im Rheinland stark verbreitet ist der Maibaum: Eine Birke, die mit buntem Kreppband geschmückt von einem Verehrer an das Haus seiner Angebeteten gestellt wird. Ob ihr den Tanz in den Mai nun eher traditionell zelebriert, oder doch städtisch modern – Fakt ist doch: Die Gelegenheit zum Feiern nutzen wir alle gerne, oder nicht? Gerade dieses Jahr, wo der 1. Mai so praktisch auf einen Freitag fällt und uns ein langes Wochenende schenkt.
Und damit ihr auf der Veranstaltung eurer Wahl auch stilvoll in den Mai tanzen könnt, haben wir euch drei Outfit-Ideen zur Inspiration zusammen gestellt:

Den Frühling in stilvollen Outfits begrüßen

Rosige AussichtenOutfit 1: Rosige Aussichten
Dieses Outfit ist für alle, die ihre weibliche Seite unterstreichen möchten, ohne dabei zu mädchenhaft zu wirken. Auch wenn das blasse Rosa hier die dominierende Farbe ist, wirkt das Outfit ausgeglichen und erwachsen. Die gepunktete Bluse lockert den Look auf, während die Tasche und das leichte Tuch Akzente in dezentem Grau setzen. Eine Sonnenbrille gegen die angenehme Abendsonne oder als lässiges Accessoire in den Haaren – fertig ist der tolle Sommerlook.

Outfit_2Outfit 2: Lässig und modern
Bei einer lauen Frühlingsbrise ist so eine lockere Stoffhose doch genau das richtige. Oftmals wirken solche Modelle ein wenig zu leger – in Kombination mit dieser tollen Bluse kreiert ihr jedoch einen lässig-schicken Look. Eyecatcher dieses Outfits ist ganz klar die mintgrüne Jacke in Leder-Optik, ein wahrer Hingucker! Auch hier seid ihr mit einem leichten Schal gegen die kühleren Abendstunden gut vorbereitet. In einer tollen Tasche, die dem farblichen Schema entspricht, lassen sich all eure Habseligkeiten unterbringen und ihr könnt die Feier mit freien Händen genießen.

Outfit_3Outfit 3: Sommer-Sehnsucht
Wer beim Tanz in den Mai den Fokus auf das Begrüßen des Frühlings legen will, der liegt mit diesem Outfit genau richtig. Wie kann man die warme Jahreszeit besser einleiten, als mit einem tollen Sommerkleid? Die helle Jeansjacke schützt vor den abendlichen Temperaturen, ohne dem Look den Frühlings-Touch zu stehlen. Mit einem Hut wie diesem seid ihr nicht nur gegen die Sonne geschützt, sondern auch total im Trend. In eine kleine Umhängetasche passt alles, was man für den Tanz in den Mai braucht und gemeinsam mit ein paar dezenten Accessoires rundet sie das Outfit perfekt ab.

Egal ob ihr eher schick oder leger, auf dem Dorffest oder in der Disko in den Mai tanzt, ob ihr einen Maibaum bekommt oder den Frühling beim Maisingen begrüßt – wir wünschen euch eine tolle Feier!

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar