Taschenliebe: Clutch von Mark Adam

Taschenliebe: Clutch von Mark Adam

Dir gefällt dieser Artikel10
| Isa
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Ich erinnere mich an einen Abend, es war die Hochzeit einer meiner besten Freundinnen, ich trug ein blaues Chiffon-Kleid dazu süße Ballerinas, im Haar so eine schicke Nadel mit Federn und in der Hand: einen Kulturbeutel. Nein, das ist leider kein Scherz. Und das kam so: Gemeinsam mit zwei sehr modebegeisterten Freundinnen (insgeheim von mir auch die „Fashion-Polizei“ genannt) reisten wir in den hohen Norden um Freundin Nummer vier bei der Vermählung beiseite zu stehen.

IMG_2518 (2)

Ich hatte im Vorfeld so viel Zeit in die Suche nach dem perfekten Kleid samt passendem Schuhwerk gesteckt, dass das Thema Handtasche bei mir erst auf den Plan trat, als ich schon den Koffer packte. Egal, dachte ich, und schnappte mir den schwarzen Shopper. Egal, dachten sich meine Freundinnen aber ganz und gar nicht, als sie mich (bereits ganz blass um die Nase ob so viel Fashion-Ignoranz) in meinem Traum-Outfit samt schwarzer Totschläger-Tasche sahen. Ich wurde zurück ins Hotelzimmer bugsiert und die beiden beschlossen, dass der dunkelblaue Satin-Waschbeutel (wohlgemerkt von Gucci) meiner Freundin eine weitaus bessere Wahl zu meinem Kleid wäre, als der Shopper. Hmpf. Ja, ich musste grummelnd zugeben, dass das in der Tat besser aussah. Das Problem war nur: ich wußte ja, dass ich einen Waschbeutel (!) trug. Ich kann euch sagen, das drückte die Glamour-Stimmung dann doch etwas nach unten. So richtig Spaß hatte ich bei der Hochzeit nicht.

Und darum lasst euch heute sagen: die Wahl der Tasche bei festlichen Outfits ist nicht zu unterschätzen. Genau deswegen habe ich mich auch so über meine neuste Test-Tasche gefreut: eine Clutch!

FullSizeRender-4 (2)FullSizeRender (2)FullSizeRender-3 (2)

Das Modell von Mark Adam ist ein echter Klassiker: schwarz, klein, superschick! Und einfach die perfekte Ergänzung zum Abendkleid oder aber zu anderen glamourösen Outfits. Das schöne an dieser Clutch ist, dass sie auch einen schmalen, kurzen Henkel hat (so hat man die Hände für das Sektglas und die Kamera frei) und gar nicht so wenig Platz hat, wie man das im allgemeinen von solchen „Täschchen“ annimmt. Das Design in Kuvert-Form ist zeitlos schön und die aufgesetzten Mini-Nieten sind das Tüpfelchen auf dem i bei dieser traumhaften Clutch. Hätte ich die mal vor 10 Jahren gehabt!

FullSizeRender-7 (2) FullSizeRender-8 (2) FullSizeRender-2 (2)

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar