Tolle Gruppenkostüme für Karneval

Tolle Gruppenkostüme für Karneval

Dir gefällt dieser Artikel00
| gastblogger Tags: , , |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Der Höhepunkt der „fünften Jahreszeit“, besser bekannt als Karneval oder Fasching, steht kurz bevor. An den närrischen Tagen kommen Karnevalsfans vor allem im Rheinland richtig auf ihre Kosten. Neben Karnevalssitzungen, dem Rosenmontagszug, Partymusik und Bier darf die richtige Verkleidung natürlich nicht fehlen! Doch es ist gar nicht so einfach, jedes Jahr ein neues kreatives Kostüm aus dem Hut zu zaubern. Ihr seid noch auf der Suche nach Inspiration? Wie wäre es dieses Jahr mit einem Gruppenkostüm? Wir zeigen euch ein paar tolle Verkleidungsideen für kleine und größere Gruppen!

Die Klassiker – einfach und schnell

Polizistin Gruppenkostüm Bei den Gruppenkostümen sollte zunächst eine Grundsatzentscheidung getroffen werden: Tragen alle das gleiche Kostüm oder soll jeder eine andere Figur, zum Beispiel aus einem berühmten Film, darstellen? Etwas einfacher und weniger aufwendig ist die erste Variante und die Auswahl ist riesig! Zu den Klassikern gehören hierbei unter anderem: Polizisten, Piraten, Matrosen, Hippies, Cheerleader, Vampire und Stewardessen. Wer es ganz einfach haben möchte, kauft einfach die kompletten Kostüme im Handel. Der einheitliche Look der Gruppe ist damit auf jeden Fall garantiert. Allerdings könnt ihr viele der Verkleidungen auch recht einfach und günstig selbst machen, ohne alles neu zu kaufen. Wichtig ist dabei natürlich, dass sich alle aus der Gruppe auf die Polizist KostümKlamottenwahl einigen und die gleichen Accessoires tragen. Wenn ihr also als Piraten gehen möchtet, könnt ihr bei der Kleidung auf die typischen Piratenfarben Rot, Weiß und Schwarz setzen. Accessoires, die nicht fehlen dürfen, sind ein Kopftuch, ein Totenschädelanhänger (zum Beispiel als Kette oder Armband), ein Säbel und ein Piratenbeutel für die Goldmünzen. Wenn ihr als Mädelsgruppe unterwegs seid und euch für den Matrosinnen-Look entschieden habt, lohnt sich auch zunächst der Blick in den Kleiderschrank. Ihr könnt einfach ein Business-Kostüm aus Rock und Blazer anziehen oder ein schickes Kleid in den Farben blau und weiß. Wenn ihr auf kleine Details, wie die typischen Streifen nicht verzichten möchtet, könnt ihr natürlich auch ein Kostüm oder einen Teil des Kostüms kaufen. Ansonsten braucht ihr eigentlich nur noch einen Matrosenhut – fertig! Weitere Inspirationen und Tipps zur Umsetzung der anderen Verkleidungsideen findet ihr ganz einfach im Internet und im Galeria Kaufhof-Onlineshop.

Gruppenkostüme aus Film und Fernsehen

Die Klassiker sind für euch nicht ausgefallen genug und ihr mögt es gerne etwas kreativer? Dann bieten Film und Fernsehen tolle Vorlagen für kultige Verkleidungen an Karneval. Jeder aus der Gruppe kann sich hier individuell seine Lieblingsfigur passend zum ausgewählten Motto oder Film aussuchen. Ganz besonders beliebt sind 2017, so wie auch schon in den Jahren zuvor, die Superhelden. Die wichtigste Entscheidung für eingefleischte Fans ist hierbei natürlich, ob ihr euch als Figuren aus dem Marvel-Universum oder dem DC-Universum verkleiden möchtet. Als Marvel-Fans könnt ihr beispielsweise als Avengers die Straßen unsicher machen. Zum Kernteam gehören hier: Iron Man, Hulk, Captain America, Thor, Black Widow und Hawkeye. Wenn ihr mehr als sechs Gruppenmitglieder habt, gibt es natürlich noch weitere Figuren oder aber ihr geht in Doppelbesetzung. Das Pendant im DC-Universum ist die Justice League mit Superman, Batman, Wonder Woman, The Flash, Green Lantern und Aquaman. Auch hier findet ihr tolle Kostüme, mit denen ihr den Originalfiguren verblüffend ähnlich sehen werdet. Wenn ihr nicht zu den absoluten Bastel- und Nähprofis gehört und trotzdem wollt, dass euer Kostüm erkannt wird, lohnt es sich vor allem bei diesen Verkleidungen eher ein bereits fertiges Kostüm zu kaufen. Hier habt ihr in der Regel die Auswahl zwischen leicht variierenden Ausführungen der Verkleidungen, aber sie sehen dem Original in jedem Fall ähnlicher als ein wilder Mix aus dem Kleiderschrank. Absolut im Trend liegt ihr dieses Jahr auch mit Kostümierungen als Power Rangers, schließlich kommt in diesem Jahr die Neuverfilmung in die Kinos. Idealerweise sollte eure Gruppe dafür fünf Mitglieder haben. Jeder von euch schlüpft dann in einen der berühmten Kampfanzüge in Rot, Blau, Schwarz, Gelb, Grün und Pink und anschließend beschützt ihr die Karnevalswelt vor dem Bösen.

Verkleidungen für Familien

Ihr geht als Familie Karneval feiern und sucht nach entsprechenden Verkleidungen? Auch dann bietet die TV-Welt zahlreiche Möglichkeiten. Eine der wohl beliebtesten Serienfamilien sind die Simpsons. Wie wäre es also, wenn ihr euch als Homer, Marge, Bart, Lisa und Maggie verkleidet? Mit diesem kreativen Kostüm werdet ihr auf jeden Fall zum Hingucker auf jeder Karnevalsparty. Eine weitere Möglichkeit sind die lustigen Charaktere aus der beliebten Zeichentrickserie „Die Feuersteins“. Oder ihr stellt eure eigene kleine Disneyfamilie zusammen, bei der jedes Familienmitglied als seine Lieblingsfigur aus einem der vielen Filme verkleidet wird.

Berühmte Paare als Inspiration

vampir frau Generell eigenen sich alle Gruppenkostüme natürlich auch für Paare ohne Kids. Einem Auftritt als Piratenpärchen oder Vampirpaar steht also nichts im Wege. Auch Homer und Marge Simpson dürfen in der jeckischen Zeit ohne die Kinder raus. Oder ihr überlegt einfach mal, welche berühmten Paare es gibt. Viele Verkleidungen kann man auch hier mit etwas Improvisation und Kreativität selbst gestalten. Wie wäre es zum Beispiel, wenn ihr als Adam und Eva die Karnevalszeit verbringt? Hierfür braucht ihr eigentlich nur einen hautfarbenen oder weißen Ganzkörperanzug, ein paar Blätter, wenn möglich eine Plüschschlange und natürlich den berühmten Apfel. Einziger Nachteil: An den Karnevalstagen ist es in der Regel noch sehr kalt. Dieses Kostüm eignet sich also besser für eine Indoor-Party. Oder ihr entscheidet euch für eine andere Alternative, denn davon gibt es mehr als genug. Bonnie und Clyde, Zeus und Hera, Romeo und Julia vampir mannoder Tarzan und Jane sind nur einige davon. Wenn es etwas märchenhafter sein darf, ist eine Verkleidung als die Schöne und das Biest oder als Aladdin und Jasmin vielleicht genau das Richtige für euch. Oder sollen es doch lieber Figuren aus dem Superhelden-Universum sein? Dann könnt ihr zum Beispiel mit dem Joker und Harley Quinn als Bösewicht-Paar euren großen Aufritt haben.

Viel Spaß beim Verkleiden! Helau und Kölle Alaaf!

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar