Beauty Looks & Hairstyles

Tutorial: Hair-Bow – Weihnachtliche Frisur

Wir wissen alle, dass die Checkliste für die Festtagsplanung schier endlos erscheinen kann. Damit wir nicht irgendwo zwischen dem Aufstellen von Lichterketten und dem Backen der Kekse die Zeit verlieren, uns für das Fest herauszuputzen, hier mein schneller Hair-Styling-Tipp für die Weihnachtstage: ein Hair-Bow-Tutorial.

Es weihnachtet sehr! Zum Dekorieren der Geschenke sind kleine, bunte Schleifchen ein absolutes Muss. Und auch zum Verschönern der Frisur eignet sich eine Schleife als Eyecatcher ganz vorzüglich. Aber bei uns wird nicht einfach nur eine Schleife ins Haar gesteckt – wir machen aus unserer Haarpracht selbst eine entzückende „Hair Bow“-Schleife.

Die süße Haarschleife ist ein Blickfang und steht Kindern genau wie Erwachsenen. Sie geht schnell und ist gar nicht so aufwändig selbst zu machen, wie sie aussieht. Ich zeige euch heute Schritt für Schritt, wie ihr ganz easy eine coole Hair-Bow-Frisur hinbekommt.

Hair-Bow – Step by Step zur Weihnachtsfrisur

Step 1: Damit die Haarschleife im glatten Haar nachher nicht streng wirkt, verleihen wir den Haaren vorab mit einer leichten Welle etwas mehr Lässigkeit. Dazu können wir mit einem Lockenstab oder Glätteisen lässige Beach-Waves oder Locken zaubern.

Hairbow Tutorial Galeria Kaufhof

 

Step 2: Wir kämmen die Haare sorgfältig mit einer Bürste durch. Je nach Haarstruktur, arbeiten wir ein wenig Texturspray ein. Dann nehmen wir zwei etwa fingerdicke Strähnen von der vorderen Haarpartie und binden diese zu einem kleinen Pferdeschwanz am Hinterkopf zusammen. Die Längen ziehen wir nicht bis ganz zum Schluss durch, sondern modellieren sie vorsichtig zu einer Schlaufe. Die Haarsträhne unterhalb des Haargummis sollte mindestens noch zehn Zentimeter lang sein.

Hairbow Tutorial Galeria Kaufhof

 

Step 3: Für diesen Schritt benötigen wir vier kleine Haarklammern. Wir teilen die Haarschlaufe in zwei ungefähr gleich große Partien, nach links und rechts und stecken die Haare, die sich näher an der Kopfhaut befinden, mit je einer Haarklammer von unten und oben fest. Dabei achten wir darauf, dass man die Klammern am Ende nicht mehr sieht.

Hairbow Tutorial Galeria Kaufhof

 

Step 4: Die zwei entstandenen Haarschlaufen ziehen wir mit den Fingern etwas auseinander und fächern sie ein wenig auf – die Schleife ist somit schon gut erkennbar.

Hairbow Tutorial Galeria Kaufhof

 

Step 5: Nun greifen wir uns noch eine etwas dünnere Strähne aus dem restlichen Zopf, der von der Schleife herab hängt. Diese Strähne wickeln wir um die Mitte der Haarschleife herum. Das Ende der Strähne ziehen wir unten wieder heraus und stecken es mit dem zweiten Bobby-Pin fest, wenn es nicht von allein halten sollte.

Hairbow Tutorial Galeria Kaufhof

 

Zum Schluss unser Meisterwerk noch mit ausreichend Haarspray fixieren, damit es lange und sicher hält und die Haarschleife schön aufrecht bleibt.

 

Ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit und viel Spaß beim Nachstylen der Hair-Bow.

Keine Kommentare

    Kommentar hinterlassen

    * Pflichtfeld. Es gelten unsere Datenschutzhinweise.

    Ähnliche Beiträge