Weihnachtsgeschenke für Oma und Opa

Weihnachtsgeschenke für Oma und Opa

Dir gefällt dieser Artikel00
| Sabrina T. Tags: |
Tags:
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Jedes Jahr dieselbe Frage: Was schenke ich meinen Großeltern zu Weihnachten? Smartphone, E-Reader und Co. sind zu neumodisch und ins Kino gehen sie auch nicht – womit kann man ihnen also etwas Gutes tun? Keine Sorge, es gibt zahlreiche Ideen, wie ihr Oma und Opa zum Weihnachtsfest eine Freude machen könnt. Besonders gut kommen Geschenke an, die mit einer Erinnerung an schöne Zeiten verbunden sind oder die einfach Spaß beim Betrachten oder Benutzen machen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem tollen Erinnerungsalbum, einer individuell gestalteten Fototasse oder einem gravierten Weißweinglas? Diese und viele Ideen mehr findet ihr in meinem folgenden Artikel.

Brainstorming – was mögen Oma und Opa?

Es macht wenig Sinn, euren Großeltern etwas zu schenken, womit sie de facto nichts anfangen können. Daher ist es wichtig, dass ihr euch zunächst Gedanken darüber macht, was für Menschen sie eigentlich sind. Trinken Sie gerne Wein? Dann ist ein graviertes Weißweinglas genau das Richtige für sie. Lieben sie Familienfotos? Her mit der Fototasse. Schmökern sie gerne in Alben? – Hallo Fotoalbum!

Ihr seht, es gibt zahlreiche Ideen, womit ihr Oma und Opa zu Weihnachten eine Freude machen könnt.

Persönliche Geschenke – Familienfotos kreativ miteinbinden

Besonders viel Freude werden euren Großeltern Geschenke machen, die mit einem schönen Familienfoto verbunden sind. Es gibt zum Beispiel zahlreiche Anbieter, bei denen ihr bequem von zuhause aus individuelle Fotoalben digital am PC gestalten könnt. Dabei werden euch auch einige Gestaltungstools zur Verfügung gestellt, mit denen ihr tolle Effekte zaubern könnt. Beispielsweise könnt ihr euer Foto über zwei Seiten drucken lassen oder lustige Sprüche, Emojis oder aufregende Hintergründe mit einfließen lassen. Eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

Aber auch über eine Fototasse werden sich eure Omas und Opas sicher freuen. Kennt ihr eigentlich schon die Variante ‚Zaubertasse‘? Sie ist zunächst einfarbig und erst, wenn man ein heißes Getränk hineinfüllt, wird das Bild sichtbar. Ein spannender Effekt, bei dem eure Familie bestimmt große Augen macht!

Mit personalisierbaren Fotogeschenken seid ihr immer auf der sicheren Seite.

Weinglas individuell gravieren lassen

Wenn eure Großeltern mit großer Vorliebe Wein trinken, könnt ihr auch hier kreativ werden. Ihr könntet zum Beispiel ein Weißwein- oder Rotweinglas mit einem schönen Spruch gravieren lassen, der eure Familie verbindet. Oder ihr wählt ein Zitat des Lieblingsautoren eurer Großeltern. Ein schönes Zitat des Dichters und Schriftstellers Johann Wolfgang von Goethe ist zum Beispiel „Es muss von Herzen kommen, was auf Herzen wirken soll.“

Alternativ könnt ihr aber auch ein Bild von euch oder einem geliebten Haustier eurer Großeltern auf die Gläser gravieren lassen. Einfach online gestalten und bequem nach Hause liefern lassen.

Geschenksets – professionell und doch persönlich

Wenn die Zeit drängt oder ihr euren Großeltern schon alles geschenkt habt, das mit persönlichen Erinnerungen zusammenhängt, könnt ihr euch auch für individuelle Geschenksets entscheiden. Trägt euer Opa einen Bart, wird er sicher über ein Bartpflege-Set freuen. Geht eure Oma gerne baden? Wie wäre es mit einem Badeöl-Set von Kneipp? Lieben eure Großeltern gesellige Abende mit einer heißen Feuerzangenbowle? Auch dafür gibt es ein komplettes Geschenkset.

Wie ihr euch auch entscheidet – eure Omas und Opas freuen sich sicher am meisten über euren Besuch. Nehmt die Weihnachtszeit zum Anlass, einmal zur Ruhe zu kommen und euch einfach nur darüber zu freuen, dass ihr euch gegenseitig habt. Wenn euch beim Brainstorming aufgefallen ist, dass ihr vielleicht gar nicht so richtig wisst, was euren Großeltern gefällt, ist das doch der ideale Zeitpunkt, um sie einmal richtig zu interviewen. Mit Sicherheit hört ihr auf diese Weise einige interessante Anekdoten.

Viel Spaß mit den Geschenkideen und eine besinnliche Adventszeit wünscht euch

Eure Sabrina

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar