Welcher Handtaschen-Typ seid ihr?

Welcher Handtaschen-Typ seid ihr?

Dir gefällt dieser Artikel00
| gastblogger Tags: |
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Habt ihr DIE Handtasche, die euch überall hin begleitet oder seid ihr eher der Typ, der für jede Gelegenheit die passende Tasche im Repertoire hat? Irene und ich vom GALERIA Social Media Team gehören definitiv zur letzten Gruppe. Daher haben wir uns auf den Weg in die Filiale Hohe Straße in Köln begeben und uns die neuesten Taschentrends einmal genauer angeschaut, um euch unsere Top 5 vorzustellen. Bei dem großen Sortiment und den vielen verschiedenen Formen und Farben ist uns die Auswahl sehr schwer gefallen, aber hier sind unsere Highlights, um eure liebsten Begleiter hübsch durch die Straßen tragen zu können:

Office Style für Business-Mädels:

Die City-Bag ist ein super Begleiter für das Büro. Die edle Optik und die hochwertige Verarbeitung der Furla-Tasche verleihen jedem Business-Look mehr Klasse. Je nach Geschmack kombiniert mit einem Seidentuch, überzeugt ihr mit Sicherheit auf ganzer Linie.

Candy Colours für Naschkatzen:

Die pastelligen Töne haben uns sofort angesprochen. Vor allem haben wir uns in die gesteppten Taschen der Marke Guess verliebt. Die Eiscreme-Farben lassen uns von warmen Sommertagen träumen und versüßen uns die Zeit, bis die Temperaturen wieder steigen.

Hippie Bags für Tagträumer:

Ob im Urlaub, beim Shoppen oder im Biergarten – der Hippie-Look passt immer. Tagsüber kombiniert ihr die Fransen mit Häkeltop und Shorts, an lauen Sommer-Abenden mit Maxikleid und Jeansjacke. Die Taschen von FredsBruder und Guess sind wahre Kombinationswunder, passen zu den meisten Sommer-Styles und machen direkt gute Laune.

Strandbegleiter für Beach-Girls:

Dass eine Strandtasche groß sein muss ist keine Frage, wenn sie dann noch stylisch ist, kann nichts mehr schief gehen. Handtücher, Strand-Accessoiers und Lieblingsbücher wollen schließlich adäquat verpackt sein. Ideal ist die gestreifte Variante im Marine-Look von Tommy Hilfiger. Statt des roten Farbtons ist diesen Sommer die Kombination mit Gelb gefragt. Dadurch wirkt der Look frisch und sorgt für Abwechslung zur sonst üblichen rot-weiß-blauen Farb-Zusammenstellung. Wir stechen in See! Ahoi!

Metallic Look für Party-Mäuse:

Cocktails in der Strandbar trinken oder auf der Einkaufsmeile flanieren – die Metallic-Taschen von L.Credi und FredsBruder peppen jedes Outfit auf. Besonders mit schlichter, schwarzer oder unifarbener Kleidung rücken die Taschen in den Vordergrund und sind ein wahrer Eye-Catcher. Daher ist der Look vor allem für laue Sommer-Abende, an denen ihr die Beachboys beeindrucken möchtet, perfekt geeignet. Metallic-farbene Ballerinas und entsprechende Accessoires runden euer Erscheinungsbild ab und machen euch zur Styling-Queen.

Fehlt euch noch die passende Tasche? Dann besucht unseren Online-Shop oder schaut in unseren Filialen vorbei. Dort findet ihr für jede Situation die passende Tasche.

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Schreibe einen Kommentar