Werners Vatertagsmenü

Werners Vatertagsmenü

Dir gefällt dieser Artikel01
| Werner Tags: |
Tags:
Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Kommenden Donnerstag ist Vatertag – auch als Herren- oder Männertag bekannt. Ursprünglich stammt der männliche Festtag aus den USA und wurde analog zu seinem Vorbild – dem Muttertag – zu Ehren des Familienoberhauptes eingeführt. Wie es der Brauch will, ziehen die Herren der Schöpfung an diesem Tag mit einem Boller- oder Kremserwagen los und genießen eine (Bier-)Wanderung.

Sollte Ihr Vater nicht zur Spezies Mann gehören, die sich solchen Ruiten unterzieht, dann hätte ich einen Alternativvorschlag für Sie: Kochen Sie ihm doch etwas Leckeres! Ich habe ein schönes Vatertags-Menü zusammengestellt, dass Ihnen beiden sicher sehr gut schmecken wird.

Beginnen wir mit einer leckeren „Spargelcremesuppe mit Croutons“ – passend zur Jahreszeit. Anschließend servieren Sie „Rouladen von der Pute auf Sahnesauce mit Röstkartoffeln und Bohnen- und Spargelröllchen“ – ein deftiger Hauptgang, der auch echte Männer sättigt. Zum Dessert gibt es – als Kontrastprogramm zum herkömmlichen Vatertags-Bierkonsum – ein „Weingelee mit Rosinen„.

In in diesem Sinne: Einen entspannten Vatertag & guten Appetit!

Kommentar(e) verbergen

Kommentar(e) anzeigen

Ein Kommentar

  1. Der Beitrag ist zwar schon etwas älter, aber das Vatertagsmenü passt auch dieses Jahr wieder sehr gut. Mein Vater wird sich freuen.

    LG Conny von geschenkeblog.info

Schreibe einen Kommentar