Capri Leggings – schick, sommerlich und herrlich bequem!

Warum Capri Leggings die ultimativen Begleiter für die warme Jahreszeit sind und wie man sie am besten kombiniert: Galeria Kaufhof informiert über die neuesten Trends und bietet im aktuellen Online-Shop eine große Auswahl zum Bestellen.

Was gehört zu den tollsten Erfindungen, seit es Damenmode gibt? Natürlich die legendäre Caprihose, die erstmals Ende der 1940er Jahre in der Capri Collection der deutschen Modedesignerin Sonja de Lennart präsentiert wurde und Weltruhm erlangte, als internationale Top-Stars wie Audrey Hepburn, Marilyn Monroe, Sophia Loren, Jacky Kennedy, Doris Day, Kim Novak, Anita Ekberg und Jane Russell stolz in den eng anliegenden Dreiviertelhosen flanierten. Auch wenn diese Form der Damenhose heutzutage nicht mehr so revolutionär oder gar provokativ wirkt wie in den 1950ern, als man neben der entsprechenden Figur auch eine gehörige Portion Mut haben musste, um sich in so einer unkonventionellen Hose zu zeigen: Die bis über das Knie reichenden Sommerhosen feierten in ihrer jahrzehntelangen Erfolgshistorie ein Comeback nach dem anderen und sind heute nicht nur mit dem klassischen Seitenschlitz erhältlich, sondern auch mit dekorativen Schnüren, praktischen Knöpfen oder einem unkomplizierten Reißverschluss. Aber das Allerbeste ist: Mittlerweile gibt es die stylishen Begleiter auch als besonders bequeme Capri Leggings.

Diese modische Variante vereint den elegant-femininen Look klassischer Caprihosen mit dem bequemen Tragekomfort klassischer Leggins, was die sogenannten Capri Leggings zu beliebten Begleitern bei den verschiedensten Gelegenheiten macht. Ob beim ausgedehnten Strandspaziergang mit dem Liebsten vor der atemberaubenden Kulisse eines romantischen Sonnenuntergangs, beim sonntäglichen Golfspielen in guter Gesellschaft oder beim sommerlichen Shoppingbummel mit der besten Freundin: Capri Leggings sehen nicht nur umwerfend gut aus, sondern fühlen sich auch noch so an. Da ist es natürlich kein Wunder, dass Capri Leggings zu den absolut unverzichtbaren Basics aller Damen gehören, die es unkompliziert lieben, aber auf einen gepflegten Stil nicht verzichten wollen.

Für welche Figur sich Capri Leggings besonders gut eignen

Es liegt auf der Hand: Da Capri Leggings aus elastischen Baumwollstoffen gefertigt werden und noch enger anliegen als herkömmliche Caprihosen, sind die knielangen Damenhosen vor allem für schlanke Frauen mit langen Beinen geeignet. Sehr weiblich gebaute Ladys mit ausladenden Hüften oder sehr kräftigen Oberschenkeln sehen in Capri Leggings nicht so vorteilhaft aus und sollten stattdessen lieber lässig geschnittene Bermudas wählen oder weit schwingende Maxiröcke.

Wenn Sie allerdings zu den beneidenswerten Damen gehören, die Capri Leggings gut tragen können, gibt es keine besseren Begleiter für die verschiedensten Anlässe. Denn erstens sind Capri Leggings so wunderbar bequem, dass man sie stundenlang tragen kann, ohne sich eingeengt oder gar eingezwängt zu fühlen. Zweitens bieten Capri Leggings eine äußerst flexible Bewegungsfreiheit, so dass sie wirklich jeden Spaß mitmachen. Drittens gibt es Capri Leggings sowohl im sportlichen als auch im eleganten Stil, so dass man für jeden Anlass das passende Modell wählen kann. Und viertens lassen sich Capri Leggings äußerst vielseitig kombinieren, weil sie nicht nur „solo“ als Hose, sondern auch „unten drunter“ als besonders modische Alternative zur klassischen Strumpfhose getragen werden können. Wer seine Capri Leggings als Hose tragen möchte, kann im lässigen Casual Style einfach ein eng anliegendes Top oder T-Shirt dazu anziehen. Auch weit geschnittene Maxi-Shirts im angesagten Boyfriend-Style können zu Capri Leggings supercool aussehen. Noch ein bisschen stilvoller wirken Capri Leggings in Kombination mit einem eleganten Damenblazer. Und falls Sie sich einen besonders trendgerechten Auftritt sichern wollen, tragen Sie Ihre Capri Leggings als luftige Alternative zur herkömmlichen Strumpfhose – zum Beispiel zum lässigen Hemdkleid, zum femininen Wickelkleid oder zum superkurzen Minirock. Ihre Bewunderer werden Augen machen!

Und welche Schuhe passen am besten zu Capri Leggings?

Bei der Wahl der Damenschuhe bieten Capri Leggings fast genau so viele Kombinationsmöglichkeiten wie bei der Zusammenstellung vom Rest des Outfits. Zum einen wirken Capri Leggings sommerlich leicht, so dass sommerliche Damenschuhe wie Zehentrenner, Sandalen und Sandaletten hervorragend dazu passen. Zum anderen wirken Capri Leggings weiblich und elegant, sodass selbstverständlich auch typische Damenschuhe wie Ballerinas, Pumps und High Heels dazu getragen werden können. Und wer mit einem ganz besonders ausgefallenen Look die Blicke auf sich ziehen will, kann zu Capri Leggings – je nach Stil und Outfit – selbstverständlich auch Stiefel, Stiefeletten oder gar derbe, authentische Biker-Boots tragen. Sie sehen: Capri Leggings sind die ultimativen Must-haves für alle Frauen, die es bequem lieben, aber nicht auf einen trendgerechten Auftritt mit individueller Note verzichten wollen.

So hält der Online-Shop von Galeria Kaufhof eine große Auswahl topaktueller Capri Leggings von vielen verschiedenen Marken für Sie bereit. Von einfarbigen Capri Leggings in trendigen Unifarben über frech gepunktete und modisch gemusterte Modelle bis zum ultimativen Fashion-Highlight, das mit raffinierten Applikationen ausgestattet ist: Im Mode-Onlineshop finden Sie die neuesten Capri Leggings von beliebten Modemarken wie Esprit, Tom Tailor und s.Oliver, von renommierten Strumpfspezialisten wie Hudson und Calida sowie von international erfolgreichen Sportmodemarken wie Adidas und Nike. Lassen Sie sich doch einfach online die aktuellen Angebote vorstellen, wählen Sie per Mausklick Ihre gewünschten Artikel und freuen Sie sich schon heute auf bewährte Markenqualität zum fairen Preis-Leistungs-Verhältnis!

20% auf Damen-, Herren & Kinderjacken! Jetzt sparen >