Meine Lieblings-Blogs rund um das Thema „Kind und Eltern“

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Früher wandten sich junge Mütter und Väter bei Familien-Fragen an befreundete Eltern.

Die Zeiten haben sich geändert: Heute sind hilfreiche Tipps zum familiären Miteinander oftmals nur wenige Klicks entfernt. Ganz gleich, ob ihr auf der Suche nach kindergerechten Rezepten oder Erziehungs-Ratschlägen seid, in der großen Welt der Familien-Blogs findet ihr in jedem Fall Eltern, die ihren Erfahrungsschatz gerne mit euch teilen.

Für den Fall, dass ihr bisher nur selten in dieser besonders bunten Blogosphäre unterwegs wart, möchte ich euch an dieser Stelle meine vier liebsten Family-Blogs vorstellen – vielleicht ist ja die ein oder andere interessante Neu-Entdeckung für euch dabei!

Ich wünsche euch in jedem Fall viel Spaß beim Lesen und Stöbern!

Der liebevolle Mama-Blog: Mamablog-mamamia.com
Bildschirmfoto 2014-08-29 um 15.33.20

Auf diesem tollen Mama-Blog berichtet die charmante Jung-Mutter Mia vom turbulenten Leben mit ihren zwei kleinen Söhnen, die sie in ihren Posts liebevoll Mini und Maxi nennt. Dabei berichtet Mia nicht nur über Themen rund um die Kindererziehung, sondern äußert sich in ihren Posts auch regelmäßig zum partnerschaftlichen Miteinander mit ihrem Gatten oder den Umgang mit kinderlosen Freunden.

Wunderbar hilfreiche Posts, wie Interviews mit Kinderärzten oder Ratschläge zum richtigen Umgang mit kränkelnden Kids runden das Angebot dieses rundum gelungenen Mama-Blogs ab. In Mias Reich ist garantiert für jede Neu-Mama und jeden frischgebackenen Papa ein lesenswerter Post dabei. Da Mia auf ihrem Blog regelmäßig 2-3 Mal die Woche neue Artikel veröffentlicht, lohnt es sich definitiv häufiger auf Mamablog-Mamamia vorbeizuschauen!

Der spielerische Näh- und Bastel-Blog: Cuchikind.blogspot.de 

Mit Cuchikind.blogspot.de hat Mama Steffi, die mit Ehemann und Sohn Finn in Frankfurt lebt, ein Blog-Juwel geschaffen, das besonders für bastelfreudige Mütter und Väter interessant ist. So schreibt Steffi nicht nur regelmäßig über ihren Familienalltag, sondern garniert ihren Blog zudem laufend mit herrlich detailverliebten Tutorials.

Nachdem sie selbst während ihrer Schwangerschaft ihre Bastel-Leidenschaft entdeckte, beschloss sie dieser neuen Liebe auf einem Blog Ausdruck zu verleihen. Das Ergebnis ist eine Ansammlung toller und einfacher Näh- und Bastelanleitungen mit denen Eltern ganz einfach Halstücher, Lampenschirme, Kuscheltiere und allerhand andere Gegenstände selbst kreieren können. Hinzu kommen leckere gesunde Rezepte und interessante Beiträge zum Thema Reisen mit Kids. Dieser liebevolle Blog wird ebenfalls mehrmals wöchentlich aktualisiert – ein Blick lohnt sich also in jedem Fall!

Der perfekte Blog für (werdende) Väter: Papa-Online.com

Bildschirmfoto 2014-08-29 um 15.31.19

Blogger Andreas Lorenz präsentiert auf seinem einzigartigen Blog Papa-Online.com auf unterhaltsame und gleichzeitig sehr erhellende Art und Weise die männliche Perspektive auf das familiäre Miteinander. Dabei widmet Andreas sich nicht nur dem eigentlichen Papa Sein, sondern gibt auch Ratschläge zum partnerschaftlichen Miteinander in der Schwangerschaft und der Vorbereitung auf die Geburt.

Papa-Blogger Andreas beschloss bereits im Jahr 2007 online zu gehen, nachdem ihm während der ersten Schwangerschaft seiner Frau aufgefallen war, dass männliche Stimmen in der Family-Blogosphäre vergeblich zu suchen waren. Obwohl sich an diesem Zustand glücklicherweise mittlerweile vieles geändert hat und Papa-Blogger im deutschsprachigen Internet keine Seltenheit mehr sind, bietet Papa-Online.com nach wie vor einer der hilfreichsten Quellen für Väter und solche, die es werden wollen.

Der rechtliche Family-Blog: Smart-Mama.de
Bildschirmfoto 2014-08-29 um 15.28.47

Der wunderbare Blog Smart-Mama.de widmet sich einem ganz speziellen Bereich des Familienlebens: Den rechtlichen Fragen rund um den Nachwuchs. Dazu gehören beispielsweise Beiträge, in denen das Thema Elternzeit im Fokus steht oder auch Posts in denen die wichtigsten Fakten zum neuen Elterngeld Plus erläutert werden. Mit diesem besonderen Blog-Juwel bedient Bloggerin, Mutter und Anwältin Sandra einen Bereich, der in der deutschsprachigen Blogosphäre bisher keine Beachtung fand und doch von erheblicher Relevanz ist.

Nachdem die eifrige Mama sich selbst nach der Geburt ihres ersten Kindes mit einem juristischen Behörden-Wirrwarr konfrontiert sah, beschloss sie ihre Expertise als Anwältin mit Smart-Mama.de an interessierte Eltern weiterzugeben. Einen besonderen Fokus setzt Sandra dabei auf den Bereich „Working Mom“ in dem Fragen rund um das Arbeitsrecht geklärt werden („Darf ich zuhause bleiben, wenn mein Kind krank ist?“). Ein rundherum hilfreicher überaus interessanter Blog für neugierige Mamas und Papas, die in jeder Situation gut informiert sein wollen.

The following two tabs change content below.

Ola

- ambitionierte Mode-Bloggerin und fleißige Redakteurin mit feinstem Gespür für die schicksten Trends.

Wohnhaft in München. Trägt High Heels bei Glatteis. Badet zu häufig. Autorin/Redakteurin/Was-nicht-alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.