Spielen im Herbst: Tipps für Aktivitäten im Freien

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

© drubig-photo - Fotolia.comDie Luft ist frischer, der Wind stürmischer, die Tage kürzer – der Herbst ist offiziell angekommen. Für Kinder bedeutet dieser Saisonwechsel eine besondere Umstellung, da sie ihre Spiel-Aktivitäten außer Haus nun den veränderten Wetterbedingungen anpassen müssen.

Der Herbst birgt allerdings eine Vielzahl neuer Möglichkeiten für lustige Spiele und Ausflüge im Freien, die es zu entdecken lohnt.

Erfahren Sie bei GALERIA Kaufhof mit welchen Open-Air-Aktivitäten Sie Ihrem Kind in den kommenden Tagen eine Freude machen können und nutzen Sie so die schönsten Seiten der stürmischen Jahreszeit!

Finden Sie anschließend bei GALERIA Kaufhof im Bereich Kinder die passende kuschelige Kleidung, um Ihren Nachwuchs bei seinen herbstlichen Ausflügen warmzuhalten.

Kastanien-Jagd

Die Suche nach Kastanien ist definitiv ein Herbst-Klassiker und dennoch nach wie vor extrem beliebt, da sie den Jagdinstinkt der Jüngsten weckt. Holen Sie die warmen Kinderstiefel aus dem Schuhschrank, gehen Sie gemeinsam im Park oder Wald spazieren und suchen Sie den Boden nach den Früchten der Bäume ab.

Neben der Freude am Suchen und Finden, eignen sich die Fundstücke außerdem hervorragend für spätere Bastel-Aktionen zuhause. Auch Walnüsse, Haselnüsse und Eicheln sind geeignete Objekte für nachmittagliche Jagd-Ausflüge der Kleinsten.

Laubhöhlen bauen

Falls Sie selbst ein Stück Grün besitzen, gönnen Sie Ihrem Nachwuchs den Spaß das zusammengelegte Herbstlaub, das Sie im Garten finden zu nutzen.

Die bunten Laubhaufen bieten ein tolle Möglichkeit Höhlen und Verstecke zu bauen, in denen der Nachwuchs in dicke Kinderwinterjacken eingepackt, ganze Nachmittage verbringen kann. Eine kostenlose Spielgelegenheit vor Ihrer Haustür, für die Ihre Kinder Ihnen dankbar sein werden.

Drachen steigen lassen

In den kommenden Tagen in denen der Wind häufig kräftig bläst und die Sonne noch genügend wärmt, ist die perfekte Zeit gekommen, um wieder Drachen steigen zu lassen.

Jüngere Kinder sind mit einfachen Flugdrachen glücklich, während ältere Kinder sich über die Möglichkeiten eines Lenkdrachen freuen werden, mit dem kleine Flugkunststücke möglich sind.

Laternen-Lauf

Die kürzeren Tage, wecken den Eindruck, dass die Zeit für Spiele im Freien weniger wird: Ein gemeinsamer Laternen-Lauf bietet für Ihren Nachwuchs eine ideale Möglichkeit auch nach Sonnenuntergang noch etwas zu erleben.

Kinder lieben es sich bei einem nächtlichen Spaziergang mit ihrer Laterne bewaffnet den Weg durch die Dunkelheit zu bahnen. Wenn sie die Laterne im Vorfeld selbst basteln dürfen, steigert sich die Freude über den Ausflug sogar.

The following two tabs change content below.

Ola

- ambitionierte Mode-Bloggerin und fleißige Redakteurin mit feinstem Gespür für die schicksten Trends.

Wohnhaft in München. Trägt High Heels bei Glatteis. Badet zu häufig. Autorin/Redakteurin/Was-nicht-alles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.