Trachtenmode ab 6,95 Euro

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Trachtenmode ist schon längst nicht mehr nur ein traditionelles Gewand regionaler Herkunft. Dirndl und Lederhosen gehören mittlerweile in fast jeden Kleiderschrank – es ist geradezu Beweis guten Geschmacks, eines der vielen Volks- und Frühlingsfeste – nicht nur in Bayern – mit den feschen Outfits zu besuchen.

Das Oktoberfest hat uns gezeigt, wie viel Spaß das traditionelle Herausputzen machen kann und wie viele Menschen weltweit das auch tun – Jeans und Shirt sind passé. Das gilt für alle Generationen von Jung bis Alt. Auch die kleinsten Besucher sind mittlerweile in die schönen Trachten eingepackt – ein zuckersüßer Hingucker für die ganze Familie. Zum Start der Frühlings- und Volksfestsaison gibt es bei GALERIA Kaufhof derzeit tolle Trachtenmode und passende Accessoires für Mädchen und Jungs zum Schnäppchenpreis.

Stand das Aussehen des Dirndls und der Lederhosen früher noch für den Status und die Herkunft der Trägerin oder des Trägers, geht es heute in Sachen Farben, Kombinationen und Schnitte recht locker zu – es wird getragen, was gefällt. Die neuesten Trends in Sachen Mode färben auch auf die Trachtenkleider, Lederhosen, Blusen und Accessoires ab.

An den wesentlichen Merkmalen hat sich allerdings nichts geändert: Das Dirndl besteht aus einem Faltenrock und einem (meist angenähtem) Mieder, in das oftmals korsage-ähnliche Stäbchen und schöne Stickereien eingearbeitet sind. Darunter trägt man eine spezielle Bluse. Auf jeden Fall gehört zum Dirndl auch eine Schürze, die stets einige Finger breit oberhalb des Rocksaums enden sollte. Übrigens: Wer die Schürze vorne links bindet, ist Single und für kleine Flirts offen. Bindet ein Madl die Schleife rechts, ist die Trägerin bereits vergeben – gut zu wissen.

The following two tabs change content below.

Gast-Blogger

Neueste Artikel von Gast-Blogger (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.