Star Wars Force Friday – Eindrücke vom Event

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Sie sind endlich da! Die neuen Star Wars Produkte zum kommenden Kinofilm – Star Wars: das Erwachen der Macht sind ab sofort im Handel erhältlich. Ich durfte live bei dem offiziellen Verkaufsstart, dem sogenannten Star Wars Force Friday von GALERIA Kaufhof in Frankfurt dabei sein und möchte euch hier einen kleinen Überblick über das Event und die neuen Star Wars Produkte verschaffen:

LEGO Star Wars Force Friday

Stormtrooper

In der vergangen Woche hatte ich das große Glück, von GALERIA Kaufhof zum Star Wars Force Friday in die Filiale Frankfurt eingeladen geworden zu sein. Natürlich konnte ich nicht nein sagen und habe die Chance genutzt, mir alle neuen LEGO Star Wars Modelle anzuschauen!

Vor dem Start des neuen und wirklich mit Hochspannung erwarteten Films Star Wars: The Force Awakens startet das entsprechende Merchandise Programm – Fanartikel zum Film haben die Verantwortlichen von Star Wars damals ja quasi erfunden. Die Idee der Star Wars Macher war es, überall auf der Welt gleichzeitig mit dem Verkauf der Star Wars Fanartikel bzw. des Spielzeugs zu starten. Der Force Friday war geboren.

Da LEGO eine traditionell große Auswahl an Star Wars Artikel hat, durften die Bausteine beim Force Friday natürlich nicht fehlen. GALERIA Kaufhof und Disney haben haben exklusive Veranstaltungen in Hannover und Frankfurt ausgerichtet, auf denen die neuen LEGO Star Wars Sets vorgestellt wurden. Dazu kam noch ein wirklich cooles Rahmenprogramm für große und kleine Star Wars Fans.

Deckenbeleuchtung

Force Friday – Das Event

Nachdem die Kunden die GALERIA Kaufhof verlassen hatten, öffneten sich kurz nach 21 Uhr die Pforten zur Astor Film Lounge für eine Schar begeisterter Star Wars Fans. Über den Dächern Frankfurts, wo sonst Essen und Getränke vor dem Kino verzehrt werden, ging es diesmal nur um eins – Star Wars!

Kurz vor 21 Uhr bildete sich bereits eine lange Schlange vor der Tür und die Stimmung war gespannt. Alle waren neugierig, was genau sie erwarten würde. Einige Fans kamen sogar im standesgemäßen Star Wars Kostüm – denn das beste Kostüm wurde am Ende mit einem Stormtrooper Kostüm belohnt!

Kostüme Star Wars

Vertreter der 501st German Garrison, dem weltgrößten Star Wars Kostümclub, sorgten für einen genialen Rahmen. Neben Fotomöglichkeiten mit lebenden Figuren aus dem Star Wars Universum, gab es einen Panini Zeichner, der für die Star Wars Fans Zeichentricks präsentierte. Jeder Fan hatte hier die Gelegenheit ein signiertes Bild von ihm mitzunehmen. Die Bilder waren so beliebt, dass der arme Künstler, Ingo Römling, den ganzen Abend ohne Pause zeichnen musste. Natürlich habe ich mir das auch nicht entgehen lassen. Außerdem konnte man auch noch Fotos mit der originalen Han Solo Wachsfigur aus der Madame Tussauds Ausstellung in Berlin schießen.

Panini Zeichner Ingo RömlingDas Highlight für alle LEGO Star Wars Fans war natürlich das Meet & Greet mit Jens Kronvold Frederiksen, ein Designer der LEGO Star Wars Sets. Dieser hatte gleich zwei Modelle aus der neuen Serie dabei und man konnte mit ihm über den Design- und Entstehungsprozess sprechen. Hierbei handelte es sich um den neuen und in coolem Orange gehaltenen Poe’s X-Wing sowie um das Kommando Shuttle von Kylo Ren.

Interview mit LEGO Designer Jens Kronvold Frederiksen

Es ist für mich immer wieder faszinierend, wie man ein „echtes“ Objekt einfach so in LEGO Steinen nachbauen kann! Da sind echte Profis am Werk, bei denen man merkt, dass sie Spaß bei der Arbeit haben. Neben den Modellen entwickelt Jens Kronvold Frederiksen auch die Lego Star Wars Figuren und hat uns gezeigt, wie er die Prototypen modelliert. Überraschend für mich war, dass die Prototypen sehr groß sind, bevor diese mit neusten 3D-Scannern eingescannt werden und mit Hilfe des PCs in neue Minifiguren übersetzt werden.

Nachdem alle Stationen abgelaufen waren, ging es auch direkt im Kinosaal der Astor Film Lounge weiter. Hier wartete auf das gespannte Publikum ein iPad-Zauberer. Wie der Titel schon erahnen lässt, hat er uns mit Zaubertricks rund um sein iPad begeistert. Die zwanzig Minuten bis zum anschließenden Star Wars Filmprogramm vergingen wie im Fluge.

Auf der großen Leinwand wurden Ausschnitte und Behind the Scenes Clips zum neuen Star Wars Film gezeigt. Darauf hatten die Fans gewartet! Wann gibt es schon mal Applaus im Kino nach einem Trailer? Als Bonus gab es dann noch den Pilotfilm zur neuen Staffel von Star Wars Rebels zu sehen.

Das alles diente aber „lediglich“ nur dazu, die Wartezeit bis zur Präsentation der neuen LEGO Star Wars Sets zu überbrücken – was auch wunderbar funktioniert hat. Die Zeit verging wie im Flug. Kurz vor Mitternacht stürmten die Fans in die GALERIA Kaufhof nebenan.

Star Wars Minifigur Stormtrooper

Die LEGO Star Wars Sets

Im Restaurant Leonhard’s in der obersten Etage der Galeria Kaufhof wurde extra eine Verkaufsfläche für die neuen Star Wars Produkte eingerichtet. Nachdem die Fans gemeinschaftlich den Countdown runtergezählt hatten, wurde um Punkt Mitternacht die Verkaufsfläche gestürmt – was man wirklich wörtlich nehmen kann. Es gab kein Halten.

Star Wars Force Friday

Hier waren sie endlich in greifbarer Nähe, die neuen LEGO Star Wars Modelle! Ganze sieben Modelle wurden von LEGO für den neuen Film veröffentlicht – die Stars des Abends! Die Begeisterung der Fans war auf ihrem Höhenpunkt. Überall wurden Boxen begutachtet und fachmännisch kommentiert.

Die neuen LEGO Star Wars Sets sind die folgenden:

  • 75099 – Rey’s Speeder – ein kleiner Speeder mit dem ihr durch die Wüste flitzen könnt
  • 75100 – First Order Snowspeeder – Das Pendant für die eisigen Planaten
  • 75101 – First Order Special Forces TIE Fighter – Cooler TIE Fighter in Rot
  • 75102 – Poe’s X-Wing – Coole X-Wing Variation in Orange/Schwarz
  • 75103 – First Order Transporter – Kleiner Truppentransporter
  • 75104 – Kylo Ren’s Command Shuttle – Das größte bzw. höchste Schiff der Reihe
  • 75105 – Millennium Falcon – Was soll man dazu sagen? Endlich wieder ein Millenium Falke

Alle Käufer erhielten als kleines Dankeschön noch eine Goodie-Bag. Hierin fand sich neben einem „Box Busters“ und einem Star Wars Hot Wheels Auto ein kleiner Beutel mit einer goldenen Figur. C-3PO als LEGO Minifigur! Das hat mich wirklich gefreut!

Oh und fast hätte ich es vergessen – Alle die so lange ausgehalten haben um endlich die neuen Star Wars Produkte in den Händen halten zu dürfen, bekamen noch ein Stück des riesigen Star Wars Schokoladenkuchens. Da konnte selbst der LEGO Designer nicht nein sagen und wurde schwach.

Star Wars Torte

Fazit

Um kurz vor ein Uhr nachts ist ein wirklich geniales Star Wars Event zu Ende gegangen. Ich hatte es ehrlich gesagt nicht so grandios erwartet. Es hat riesig Spaß gemacht mit Gleichgesinnten auf die neuen Produkte zu warten! Kompliment an GALERIA Kaufhof und Disney! Ihr habt da wirklich ein Hammerevent auf die Beine gestellt!

Die neuen Sets der LEGO Star Wars sind wirklich schön gemacht. Am Ende bin ich mit einer Clone Commander Cody Battle Figure nach Hause gegangen. Ich überlege aktuell, ob der
X-Wing von Poe oder der Millennium Falke zuerst den Weg zu mir nach Hause finden werden. Hier ist das letzte Wort noch nicht gesprochen.

Wusstet ihr übrigens, dass die LEGO Designer, die die neuen Sets entworfen haben, selbst auch noch nicht den neuen Star Wars Film gesehen haben? Gemein oder?

Wir bedanken uns ganz herzlich bei Matthias vom „Brick-Blog“, der für uns diesen tollen Bericht über den Star Wars Force Friday geschrieben hat. Auf seinem Blog Brick-Blog schreibt er über die bunte Welt der LEGO Bausteine und seine Neuheiten. Schaut doch mal rein!

The following two tabs change content below.

Gast-Blogger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.