Baby Born: Zapf feiert ihren 25. Geburtstag!

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Mit neun Funktionen und einem Verhalten, das in vielen Momenten richtig lebensecht wirkt, begeistert Baby Born nun schon seit 25 Jahren. Lesen Sie mehr darüber, warum bei der berühmten Puppe von Zapf auch Tränen ein Grund für fröhliches Spiel sein können! Und wie Baby Born zum 25. Geburtstag viel Arbeit zum tollen Kinderspiel macht!

Baby Born ist das Traumspielzeug für alle, die sich schon immer eine kleine Schwester oder einen kleinen Bruder gewünscht haben. Ein Vierteljahrhundert ist für ein Baby ein stattliches Alter. Und wie schon im allerersten Jahr fasziniert Baby Born von Zapf mit lebensechter Funktion ohne Batterien. Den 25. Geburtstag feiert Baby Born als waschechte Partyprinzessin. Mit klimperndem Augenaufschlag begrüßt sie die fröhlichen Gäste zum Baby Born Interactive Happy Birthday.

Baby Born ist gemacht für fantasievolle Rollenspiele. Den Eltern-Alltag mit großer Tiefe nachzuspielen, fördert das die Ausprägung sozialer Fähigkeiten und Werte. Hier können sich fürsorglichen Puppenmamas richtig um ihren kleinen Schatz kümmern. Und der macht auch richtig Arbeit. Baby Born lässt das Mutter-Kind-Rollenspiel in allen Facetten realistisch erleben und dazu gehören auch solche, die für junge Eltern mit Schlafmangel eher nach Stress aussehen. Für Kinder ist all das aber noch ein echtes Kinderspiel.

Dafür ist der kleiner Bruder und seine pausbäckige Schwester behutsam ins digitale Zeitalter hineingewachsen. Die Interactive-Serie sorgt mit zusätzlichen Geräusch-Funktionen, die über Batterie betrieben werden, für eine lebendige Untermalung des intensiven, gemeinsamen Spiels. Nur in die Augen schauen und lächeln – das tut Baby Born auch zum 25. Geburtstag nicht.

Lebendiger Spielspaß mit voller Windel

Baby Born- Zapf CreationDer besondere Spielspaß mit Baby Born liegt in seiner Art, sich überraschend lebendig zu benehmen. Dass die Babypuppe ihre Windel vollmachen konnte, war schon zu Beginn eine Sensation. Zum 25. Geburtstag begeistert Baby Born mit neun Funktionen, die das Verhalten eines lebendigen Kleinkinds nachahmen.

Erwachsene Mütter freuen sich eigentlich nicht, wenn ihren Kindern die Tränen kommen. Aber wenn Baby Born weint, dann ist das für die Puppenmamas sehr aufregend. Da fließen ja echte Tränen die kleinen, knuffigen Wangen herunter! Damit zeigt Baby Born, dass ihm etwas fehlt. Vielleicht ist es müde oder muss aufs Töpfchen? Bringt das süße Kind ins Bett und lasst es friedlich einschlafen. Oder gebt ihm vorher noch etwas zu trinken!

Nach dem Essen kann Baby Born richtig in die Windel machen. Schnell sind alle Spuren der letzten Mahlzeit mit geschickten Handgriffen beseitigt und eine frische Windel angelegt.

Für den großen Hunger bevorzugt Baby Born seinen leckeren Babybrei. Die Puppenmamas langen gerne selbst mit zu, den größten Teil seiner Portion verdrückt das kleine, hungrige Wesen aber mit unbändigem Appetit selbst. Hinterher kann Baby Born richtig aufs Töpfchen gehen. Für sein Alter hat das Baby schon viel gelernt. Aber wen wundert das – bei so einem tollen Vorbild?

Auch die Badewanne liebt Baby Born über alles. Planschen, sprudeln und das warme Wasser genießen gehört zu seinen Lieblingsbeschäftigungen. Viele schöne Outfits vom Strampler bis zum Pyjama laden ein, Baby Born für jede Unternehmung passend anzuziehen. Das tiefgehende Spielerlebnis macht Baby Born gleichzeitig zum Spielfreund und zum vertrauten Gefährten in allen Lebenslagen.

Das richtige Zubehör für ein schönes Bäuerchen

Baby Born- Zapf CreationMit viel Zubehör wartet die Baby Born Serie nach 25 Jahren auf. Vom Puppenwagen bis zur interaktiven Flasche lässt die Ausstattung nichts vermissen. Das Fläschchen ist eine besondere Attraktion. Damit lässt sich sogar hören, wie das kleine Leckermäulchen sich über die feine Milch hermacht. Auch unüberhörbar: Das Bäuerchen nach vollbrachter Tat!

Feiert gemeinsam den 25. Geburtstag von Baby Born mit den aufregenden Funktionen der neuen Interactive-Puppen in der schönen Happy Birthday-Ausgabe mit Kleid, Ballerinas und Geburtstagskrönchen!

Zum Mittagessen kommen Teller, eine Portion Brei und der Löffel auf den Tisch. Danach geht es aufs eigene Töpfchen und auch die Ersatzwindel liegt schon bereit. Zum Einschlafen möchte Baby Born jetzt auch seinen Schnuller haben. Und auch für Mama ist etwas dabei: Ein einzigartiges Geburtszertifikat und zwei süße Freundschaftsbändchen für das Mädchen und die  Puppe.

Baby Born von Zapf gehört zu den spannendsten Babypuppen im Spielzeugregal. Und zwar auch, weil die so lebensechten Funktionen auch im 21. Jahrhundert komplett ohne Strom auskommen.

The following two tabs change content below.
Peter

Ist passionierter Geschichtenerzähler mit einer Vorliebe, alte Spiele neu zu entdecken.

In drei Worten bin ich:

Geschichtenerzähler, Spieleerfinder und Aushilfs-Abenteurer

So hieß mein liebstes Kuscheltier als Kind:

Moritz. So heißt er immer noch. Sitzt grad hier hinter mir.

Ohne dieses Spielzeug konnte ich damals das Haus nicht verlassen:

Als ich klein war, haben wir auf Bretterstapeln und Bäumen gespielt. Hammer und Nägel waren super wichtig. Später ging es nirgendwohin ohne meine Mundharmonika, kein klassisches Spielzeug, spielt sich aber klasse.

Von dieser Spielzeug-Erfindung träume ich bis heute:

Ich entdecke lieber gute und gerne auch alte Spiele. Ich träume davon, das alles mal in Ruhe mit Freunden auszuprobieren!

Wäre ich heute noch mal Kind, würde ich auf jeden Fall:

Ständig mit Freunden unterwegs sein. Zusammen spielt es sich eben am besten. Mit und auch ohne Zeug.

Von dieser Kindheitserinnerung werde ich mich nie trennen:

Ich war sechs oder sieben, meine Schwester acht. Wir hatten einen winzigen Puppenherd, der richtig heiß geworden ist. Darauf haben wir echtes Essen gekocht! Nicht lecker, aber unglaublich spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *