Barbie Rockstar Camp: Freundschaft, Selbstvertrauen und Klamotten

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Wieder bastelt Barbie an ihrer Karriere als Schauspielerin. Und schlüpft dabei in ihre Paraderolle: Die Prinzessin auf Abwegen. Ihr neues Abenteuer führt sie auf die große Bühne und könnte der blonden Fee beinahe ganz neue, rockige Töne entlocken.

barbie-rockstar-camp-prinzessinDer Sommer ist die richtige Zeit für Filme, die sich nicht mit der Schwere des Daseins abgeben. Für Mädchen, die sich gern in eine pink leuchtende Glitzerwelt träumen, war der Kinoauftritt von „Barbie: Eine Prinzessin Rockstar Camp“ ein Ferienhöhepunkt. Die berühmte Modepuppe Barbie mit der schmalen Taille arbeitet hart an ihrer Schauspielerkarriere. Das Barbie Rockstar Camp ist sage und schreibe ihr dreißigster Leinwandauftritt und nach der Geschichte um die geheime Tür die zweite Regiearbeit von Karen J. Lloyd. Jetzt ist das neue Puppenabenteuer auch auf DVD und Blu-Ray zu haben.

Zum Jubiläum darf die wahrscheinlich bestangezogene Puppe im Spielzeugregal einmal mehr ihre Paraderolle spielen: Eine hervorragend angezogene, aber anfangs recht unbedarfte Prinzessin. Prinzessin Courtney ist ein ziemliches Püppchen. Doch auch ohne Kristallkugel ist klar, dass die Blaublütige im rosa Kleidchen ganz schnell ihre rebellische Seite entdeckt. Die Botschaft von Barbie im Rockstar Camp lässt sich mit gut bekannten Stichworten zusammenfassen: Freundschaft, Selbstvertrauen und Klamotten.

Lieber Glamrock als Punkrock

barbie-rockstar-erikaBei Barbie alias Prinzessin Courtney im strengen Feriencamp, das sich dem vollendeten Stil echter Royals widmet, schleicht sich für die erwachsene Begleitung eine gewisse Komik ein. Schwung bekommt die Story als routinierte Verwechslungsgeschichte. Courtney sieht dem Star des Nachbarcamps zum Verwechseln ähnlich. Folgerichtig tauscht sie bald den Platz mit Rockstar Erika.

In ihrem Aschenputtel-Kleid gibt sie hinter den Synths eine interessante Figur ab. Und auch die notwendigen Schwierigkeiten sind nicht fern. Auch eher poppige Rockanklänge sind ja total unköniglich. Für die große Dramatik muss eine Wette zwischen den ungleichen Campleitern herhalten, die den Verlierer verpflichtet, sein Camp zu schließen.

Nun kann sich die gute, alte Geschichte von Zweifel und Selbstvertrauen, neuer Freundschaft und dem großen Traum entfalten. Dazu gibt es, wie der Titel erwarten lässt eine Menge Musik. Barbies neuer Film möchte ja ein Musical sein.

Puppenmamas müssen aber nicht befürchten, dass sich ihre Barbie im Rockstarcamp in eine röhrende Punklady verwandelt. Der Rock aus dem Titel äußert sich vor allem in hübschen Bühnenoutfits und Frisuren mit bunten Strähnchen. Und soviel sei verraten: Mit einem großen Abschlusskonzert retten die Mädels, natürlich gemeinsam, ihre Sommercamps. Und die Freundinnen dürfen auf der Bühne nochmal ordentlich im Flitter baden. 

Kino für die Puppenfamilie

Den einen oder anderen Kritikpunkt kann man als cineastischer Feinschmecker bei Barbie im Rockstar Camp schon finden. Die Animation wirkt im Vergleich mit den großen Produktionen der Saison hölzern und etwas in die Jahre gekommen. Die nicht mehr ganz neue Botschaft „Glaub an dich“ ist sicher nicht die große Filmkunst. „Schreib dein eigenes Lied – mit einem Rhytmus und einer Melodie“ sollte als sinnerfüllter Refrain auch die Jüngsten in der Zielgruppe nicht überfordern. Und die Musik, die im Rockstar-Camp von der Bühne dröhnt, geht leider nichtmal als Glamrock durch.

Aber all das spielt für die Fans der rosaroten Glitzerwelt ja nur eine untergeordnete Rolle. Was zählt, ist die Möglichkeit, gemeinsam mit der heiß geliebten Spielfreundin in eine heile Welt abzutauchen, in der alle Probleme durch Styling, Teamwork und ein gemeinsames Lied gelöst werden. Das können wir den Kids doch mit gutem Gewissen gönnen, oder? Wer als Erwachsener die Töchter zum Barbie Rockstar Camp ins Kino begleiten darf, kann sich die Zeit vertreiben und nach skurril animierten Figuren im Hintergrund Ausschau halten.

Der neue, abendfüllende Filmauftritt der energischen und ewig gut gelaunten Modepuppe erfüllt alle Erwartungen. Dabei sollte der Kinogänger nicht vergessen, dass es sich bei dem Film trotz aller Ambition um einen Werbespot in Spielfilmlänge handelt. Da wäre es etwas unfair, die Maßstäbe einer großen Studioproduktion anzulegen. Wichtig ist vor allem, dass die blonde Hauptperson in perfektem Styling und neuen, rockigen Outfits von der Leinwand strahlen kann. Und das tut sie als Prinzessin Courtney und auch als unfreiwilliger Rockstar mit viel Talent und einem niemals ermüdenden Lächeln.

barbie-rockstar-camp-bühneEine große Bühne für neue beste Freundinnen

Nun ist ein neuer Barbie-Film nicht nur eine gute Gelegenheit fürs Töchterchen, um Mama oder Papa ins Kino einzuladen. Er ist auch ein idealer Anlass, die Modepuppe zum Shopping zu schicken. Thematisch passend gibt es deshalb schöne Bühnenoutfits und ein neues Prinzessinenkleid. So kann sich die blonde Schönheit täglich neu für eine der Seiten ihres komplexen Charakters entscheiden.

Auch von ihrer neuen besten Freundin muss Barbie nach Abschluss der Dreharbeiten nicht Abschied nehmen. Rockstar Erika steht schon traulich neben Elfen, Prinzessinen und Boyfriends im Regal und freut sich auf die nächste Chance, mit Barbie alias Courtney im Duett zu singen. Verschiedene Instrumente und musikbezogene Accessoires führen das Thema fort. Gekrönt wird das Sortiment zum Film mit einer kompletten Showbühne, auf der das vielseitige Wunderkind ihr ganzes Talent abrufen kann.

Exklusives Barbie Rockstar Camp Gewinnspiel

Wäre das Barbie Rockstar Camp auch das Richtige für eure Kinder? Dann nehmt an unserem Gewinnspiel teil und habt die Chance ein komplettes Rockstar Camp-Paket, bestehend aus Prinzessin Courtney, Rockstar Erika, Ken und 1 Showbühne 2in1 und vieles mehr zu gewinnen. Dazu schicke eine E-Mail mit dem Stichwort „Barbie“ an blog@kaufhof.de . Bitte teile uns in deiner E-Mail auch deine Anschrift mit. Teilnahmeschluss ist am 15.11.2015.*

Aufgepasst: Wir möchten euch so kurz vor Weihnachten noch mehr beschenken und haben weitere tolle Gewinne für euch! Ganze 20 Preise werden von uns verlost! Viel Glück!

Platz 1: Prinzessin Courtney, Rockstar Erika, Ken und 1 Showbühne 2in1

Platz 2: Prinzessin Courtney, Rockstar Erika und Ken

Platz 3-10: Prinzessin Courtney

Platz 11-15: Mikrofon

Platz 16-20: Hörspiel zum Film

*Teilnahmebedingungen für das “Barbie Rockstar Camp”-Gewinnspiel: Um an dem Gewinnspiel teilzunehmen, muss eine E-Mail mit dem Stichwort „Barbie“ an die E-Mail-Adresse blog@kaufhof.de geschickt werden. Bitte teile uns in der E-Mail deine Anschrift mit, damit wir den Preis nach Beendigung des Gewinnspiels per Post versenden können. Einsendeschluss ist der 15.11.2015. Unter allen eingesendeten E-Mails verlosen wir die folgenden Gewinne: Platz 1: ein komplettes Barbie Rockstar Camp-Paket,bestehend aus einer Barbie Prinzessin Courtney, einer Barbie Rockstar Erika, einem Ken und einer Barbie Showbühne 2in1; Platz 2: Prinzessin Courtney, Rockstar Erika und Ken; 8 Mal je eine Barbie Prinzessin Courtney; 5 Mal je ein Barbie Mirkofon und 5 Mal je ein „Barbie Rockstar Camp“-Hörspiel zum Film. Das Los entscheidet. Mitarbeiter der GALERIA Kaufhof GmbH dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinne können nicht bar ausgezahlt werden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Teilnahme über Teilnahme- und Eintragungsdienste, automatisierte Teilnahmen sowie Mehrfachteilnahmen sind ausgeschlossen. Der Gewinner wird nach der Ziehung per E-Mail benachrichtigt. Deine Daten werden vertraulich behandelt und zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels gespeichert. Nach Beendigung des Gewinnspiels werden deine Daten gelöscht.

The following two tabs change content below.
11
Kommentare
  1. Barbie Courtney- nach dem letzten Kinoabenteuer jetzt endlich als Puppe! Und gemeinsam mit Erika und dem Zubehör ein echter Mädchentraum!

  2. da würde sich meine kleine nichte so toll drüber freuen sie libt barbie hatt auch schon einiges aber die hatt sie nicht und nervt schon die ganze zeit das sie die gerne hätte

  3. Meine Enkelinnen haben den Wunsch geäußert das sie Barbie- Rockstar mit samt der
    Bühne zu Weihnachten haben möchten, Ich würde mich aber freuen, wenn ich es auch auf diesen Wege gewinnen würde.

  4. Das Set wäre das Größte was sich meine Tochter wünscht, sie hat am 20.11. auch Geburtstag und sie wünscht sich schon seit längerem , das Barbie Rockstar Camp .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.