Playmobil Zirkus Roncalli: Die magische Welt der Manege im Kinderzimmer

Dir gefällt der Beitrag? Dann teile ihn mit Freunden, Familie und Bekannten! Mit dem Klick auf den Social Media Button wirst du zu dem jeweiligen Netzwerk weitergeleitet und gestattest die Datenübermittlung an die Betreiber der sozialen Netzwerke.

Besucht eine der traditionsreichsten Zirkusshows in Europa! Der Playmobil Zirkus Roncalli gibt ein Dauer-Gastspiel im Kinderzimmer. Nicht nur für Fans: Die große Playmobil-Manege des legendären Zirkus aus Wien ist eine aufregende Einladung in die magische Welt von Artistik, Dressur und Clownerie!

Christina Czybik

Die Zirndorfer Kultmarke Playmobil ist für die unkaputtbare Qualität seiner Spielszenarien und für die unzähligen, fantasievollen Details bekannt. Und überrascht regelmäßig mit Kooperationen, die man so nicht erwartet hätte. Sammler und Liebhaber und vor allem verspielte Kinder freuen sich jedes Jahr über spannende Zusammenarbeiten mit Institutionen abseits vom üblichen Feuerwehr-Piraten-Schema. Das Playmobil THW war eins der jüngsten Sondersets, das ein spannendes Thema griffig und sehr gut spielbar verpackte. Nun steht mit dem Playmobil Zirkus Roncalli das nächste im Regal und diesen gibt es jetzt exklusiv nur bei GALERIA Kaufhof!

Zu allererst wendet sich der Playmobil Zirkus Roncalli natürlich an die Freunde des berühmten Zirkusunternehmens aus Wien. Von Bernhard Paul alias Clown Zippo und Unterhaltungslegende André Heller gegründet gehört Roncalli zu den größten Shows in Europa.

Jedes Jahr präsentiert er die absolute Spitzenklasse mit atemberaubender Artistik, Dressur, Zauberei und insbesondere der großen Kunst der Clownerie. Zu den Nummer, mit denen der Zirkus Roncalli weltberühmt geworden ist, gehören so unsterbliche Nummern wie der Clown Pic und seine Seifenblasen. Das große Playmobil-Set Zirkus Roncalli fasst sich deshalb an, wie eine liebevolle Mischung aus Hommage, Kinderspielplatz und Einladung in die magische Welt der Manege.

Viel Platz für Dressur, Zauberkunst und große Artistik

Zirkus_RoncalliDer erste Eindruck ist so, wie man sich die hohe Zirkuskuppel vorstellt: Groß und großartig. Im Playmobil Zirkus Roncalli ist es den Zirndorfern noch mehr als sonst gelungen, eine stimmige Atmosphäre zu erzeugen. Die Manege bietet viel Platz für atemberaubende Artistik und unvergessliche Momente voller Spannung und Magie. Dressur, Zauberkunst und Artistik am Boden und am Trapez wechseln sich ab, während die Menge staunt und begeistert ist. Das Geschehen vor und hinter den Kulissen lässt sich mit der Playmobil Roncalli Pferdedressur, dem Traktorwagen und anderen kleinen Sets noch schön erweitern.

Für die Zuschauermenge gibt es viel Platz und es wird gar nicht so leicht werden, die Ränge alle voll zu bekommen. Insgesamt 36 Plätze in zwei Reihen sind auf beiden Seiten der Manege zu besetzen. Zur Not helfen die Nachbarn aus allen Playmobil Spielwelten gerne mit. Denn wer macht sich nicht aus der Feuerwehrwache, vom Frachthafen oder von der Raubritterburg auf den Weg, wenn der Playmobil Zirkus Roncalli in der Stadt ist!

Wie unter einer echten Zirkuskuppel

Ein tolle Lösung hat der Playmobil Zirkus Roncalli für das Problem gefunden, dass ein richtiger Zirkus einerseits ein Zelt braucht und andererseits das Spielset von allen Seiten offen und zugänglich sein soll. Das Zelt ist nur sehr knapp angedeutet und gibt trotzdem einen stimmungsvoll geschlossenen Rahmen, bei dem man sich sofort vorkommt, wie unter der hohen Kuppel des Zirkuszelts.roncalli_oldtimer

Schöne Details verbreiten eine Stimmung, die die Klänge der Blechbläser in die Ohren zaubern. Die Kapelle steht auch schon bereit und spielt einen Tusch, wenn der Zirkusdirektor die Arena betritt. Und am Kassenhäuschen trifft man einen Clown im Pierrot-Kostüm, der ältere Freunde des legendären Zirkus Roncalli unweigerlich an den großen Pic und seinen Kompagnon Pello denken lässt.

Zu den toll durchdachten Details gehören auch zwei Logen-Plätze für hochgestellte Gäste. So kann der Playmobil Zirkus Roncalli auf seiner Kinderzimmer-Tour alle Spielwelten besuchen. Seine Gastspiele zeigt er vor einer wilden Piratenmeute mit Kapitän und Steuermann und Tags darauf vor König und Königin als Ehrengäste. Und den Transport erledigt selbstverständlich auf die traditionelle Art des Zirkus Roncalli ein eigens zusammengestellter Zirkus-Zug, gesponsort von der Playmobil Eisenbahn.

Das neue Sonderset von Playmobil fängt den Zauber der Manege treffend ein. Noch mehr Zirkuszauber erlebt ihr nur, wenn ihr das Original auf der Tournee oder im Kölner Winterquartier besucht.

Fotos: (c) Christina Czybik

The following two tabs change content below.
Peter

Ist passionierter Geschichtenerzähler mit einer Vorliebe, alte Spiele neu zu entdecken.

In drei Worten bin ich:

Geschichtenerzähler, Spieleerfinder und Aushilfs-Abenteurer

So hieß mein liebstes Kuscheltier als Kind:

Moritz. So heißt er immer noch. Sitzt grad hier hinter mir.

Ohne dieses Spielzeug konnte ich damals das Haus nicht verlassen:

Als ich klein war, haben wir auf Bretterstapeln und Bäumen gespielt. Hammer und Nägel waren super wichtig. Später ging es nirgendwohin ohne meine Mundharmonika, kein klassisches Spielzeug, spielt sich aber klasse.

Von dieser Spielzeug-Erfindung träume ich bis heute:

Ich entdecke lieber gute und gerne auch alte Spiele. Ich träume davon, das alles mal in Ruhe mit Freunden auszuprobieren!

Wäre ich heute noch mal Kind, würde ich auf jeden Fall:

Ständig mit Freunden unterwegs sein. Zusammen spielt es sich eben am besten. Mit und auch ohne Zeug.

Von dieser Kindheitserinnerung werde ich mich nie trennen:

Ich war sechs oder sieben, meine Schwester acht. Wir hatten einen winzigen Puppenherd, der richtig heiß geworden ist. Darauf haben wir echtes Essen gekocht! Nicht lecker, aber unglaublich spannend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *