Armani-Ohrringe – so exklusiv wie ihr weltberühmter Name

Emporio Armani

Armani-Ohrringe verleihen jedem Outfit eine elegante Note. Doch welcher Ohrschmuck passt am besten zu Ihrer individuellen Gesichtsform? Galeria Kaufhof präsentiert eine der erfolgreichsten Designermarken der Welt und gibt tolle Tipps für das perfekte Styling. Jetzt online informieren und die besten Angebote sichern!

Zu den beliebtesten kleinen Schmuck-Kostbarkeiten gehören zweifellos exklusive Designer-Ohrringe von Emporio Armani: Die Luxusmarke aus der italienischen Modemetropole Mailand hat sich mit ihrem einzigartigen Stil in der ganzen Welt einen Namen gemacht und bietet kostbar funkelnde Armani-Ohrringe für den gehobenen Geschmack. Ob massiv gefertigte Edelstahlohrringe mit Emporio Armani Schriftzug oder mehrfarbige Edelsteinohrringe mit funkelnden Zirkonia-Steinen und dominantem Logo: Die gute Herkunft echter Armani-Ohrringe erkennt man bereits auf den ersten Blick. Am allerbesten kommen edle Armani-Ohrringe übrigens zur Geltung, wenn man weiß, welche Farbe zum individuellen Typ passt.

Stehen Ihnen Silberohrringe oder Goldohrringe besser?

Wie man aus der Modeberatung weiß, gibt es insgesamt vier verschiedene Farbtypen, die nach den vier Jahreszeiten benannt sind. Sie werden dementsprechend als Frühlings-, Sommer-, Herbst- oder Wintertyp bezeichnet. Diese wiederum werden unterteilt in warme und kalte Farbtypen: Während der Frühlings- und der Herbsttyp zu den warmen Typen gehören, zählen der Winter- und der Sommertyp zu den kühlen. Letztere sollten ihre Armani-Ohrringe in kühlen Farben wie Silber oder Edelstahl wählen, während dem warmen Farbtyp warme Farben wie Gold und Roségold hervorragend stehen.

Finden Sie die Armani-Ohrringe, die perfekt zu Ihrem Gesicht passen!

Da sich Ohrschmuck direkt am Kopf befindet, wird er in optischer Hinsicht gewissermaßen zu einem Teil des Gesichts. Er sollte nicht nur passend zum Outfit, sondern auch passend zur individuellen Gesichtsform ausgewählt werden. Doch keine Sorge: Wenn Sie die folgenden Ratschläge beherzigen, finden Sie ganz bestimmt die Armani-Ohrringe, die perfekt zu Ihrem Typ passen!

Haben Sie ein ovales, rundes, eckiges oder herzförmiges Gesicht?

Auch in der Gesichtsform gibt es grundsätzlich vier verschiedene Typen. Um die Armani-Ohrringe zu finden, die Ihrem Gesicht den perfekten Rahmen verleihen, sollten Sie zunächst herausfinden, zu welchem Typ Sie gehören.

1. Das ovale Gesicht

Wenn Sie ein längliches, schmales Gesicht haben, können Sie fast alle Armani-Ohrringe tragen: vom filigranen Ohrstecker über funkelnde Zirkoniaohrringe bis zu großen, massiv gearbeiteten Creolen.

2. Das runde Gesicht

Frauen mit eher kreisförmigem Gesicht müssen bei der Wahl ihrer neuen Armani-Ohrringe schon etwas genauer hinsehen: Um den Hals etwas länger wirken zu lassen, empfehlen sich lange, dünne Damenohrringe mit auffälligen Steinen.

3. Das eckige Gesicht

Ladies mit prägnantem bis kantigem Gesicht benötigen zum Ausgleich unbedingt harmonische Rundungen – von weichen Creolen bis zum üppig verzierten Ohrhänger im romantischen Nostalgie-Style.

4. Das herzförmige Gesicht

Diese Gesichtsform mit breiter Stirn und spitz zulaufendem Kinn wirkt insgesamt eher dreieckig und benötigt unbedingt Armani-Ohrringe mit Längsbetonung, gern mit trapezförmigem Anhänger. Auch große, filigran gearbeitete Creolen wirken harmonisierend.

###TOP_PRODUCT_LAYER###